Euer Setup, PC und Zimmer in dem ihr spielt!

  • Also mein PC ist nicht gerade der Heuler, darum geh ich auch nicht weiter drauf ein.

    Aber nach hunderten von Stunden ist mein unbedarfter Geist endlich mal darauf gekommen das mein 24" PC Monitor eigentlich das kann was mein TV Gerät nicht kann.....4K


    Hab dann auch gleich mal umgeschalten. Geht gleich mal besser und Fernsehen kann ich auch nebenbei.......



  • Bei mir der normaler Blick auf TV und PS4 slim, also nix besonderes. Zum Zimmer und Setup gehoert allerdings noch eine Megaaussicht. Leider ist es heute diesig, deshalb sehe ich Ibizastadt, Formentera und das Meer nicht so. Vielleicht mache ich noch mal'ne Aufnahme wenn besseres Wetter ist.


    Ibizastadt sieht man oberhalb vom kleinen Windrad.








    Edit am 07.06.2018


    Sooooo, ich habe eben noch mal eine Aufnahme gemacht mit besserem Wetter... die letzten Wochen war hier wirklich gruselig. Rechts sieht man Ibizastadt und links legen die riesigen Passagierschiffe an, der Hafen heisst Botafoch.




  • Die ganzen Details kenne ich nicht genau (könnte ich jetzt nachgucken, bin ich aber zu faul für :P)


    G.Karte: Asus GTX 1080 ti (11GB)

    RAM: 15.95 GB

    CPU: Intel Core i7-7700k @4.20GHz

    HDD: 2 TB

    SSD: ~250 GB (läuft Windows 10 und ggf. mal 1-2 Spiele drauf)


    Soundsystem habe ich keins, da meine Frau und ich uns das Büro teilen und wir beide Kopfhörer nutzen.

    Die Kopfhörer, mit denen ich wirklich zufrieden bin: Kingston HyperX Cloud II


    Der Rest ist mir am PC recht wurscht:


    Monitor: Acer 27' (1920x1080px; 1ms)

    Tastatur: Sharkoon Skiller Pro+ (ne günstige, weil die bei 16h+ Nutzung pro Tag, schnell kaputt gehen)

    Maus: Sharkoon Skiller SGM1 (wie bei Tastatur)


    Auf dem PC läuft logischerweise alles immer sehr gut. ABER die Grafikkarte wird schnell warm, wenn man das FPS-Limit von 60 FPS deaktiviert (nur Lüfterkühlung, aktuell). Gilt mehr als Tipp für Leute, die das gleiche Problem haben.

  • MSI Z77A-G45


    Intel Core I5-3470


    16 GB RAM


    2x NVIDIA GeForce 660 GTX


    Samsung SSD 850 EVO 250 GB


    Maus, Tastatur & Joystick:

    Logitech G703

    Logitech 213

    Logitech Extreme 3D Pro


    Sound:

    Technics SU-Z150

    2x Telefunken TLX 22/4 Pro


    Bildschirm:

    Grundig TV 40 Zoll


    Nebenbei steht noch rechts nen Laptop fürs nötige so zwischendurch und/oder mittendrin, für alle fälle kann ja sein @germanssky.de

  • ThinkPad-Edge

    CPU: I3-3227U

    GPU: Intel HD 4000

    Mainboard: Intel H77 Panther Point

    RAM: 8GB Dual Channel

    HDD: 250GB SSD Samsung 840

    Auflösung: 1366x768 @60Hz

    Audio: High Def. Audio Controller

    Netzwerk: Intel Centrino Wireless-N 2230

    Realtek RTL8111/8168/8411 PCIE Gigabit Ethernet Controller

    Maus: Genius

    Betriebsystem: Linux Mint 19 (64bit)

    \m/

  • Mein Rechner:


    Asus Z270 Strix ROG//

    ASUS GeForce GTX 1070 ROG Strix OC 8GB Gaming//

    Intel Core i7 7700K Kabylake 4x4,25 Ghz//

    32Gb Kingston HyperFury DDR4-2133 CL14//

    Samsung SM951 M.2 PCie 3.0 x4 32Gb/s 128Gb //

    Sansung 960 EVO M.2 PCie 3.0 x4 32Gb/s 256Gb //

    1 x ADATA Ultimate SU800 SSD 256GB //

    1 x SanDisk SSD 500 Gb//

    QNap TS451+ 2G mit 4x4TB WD Red//

    3x Dell 25" Monitore U25H 16:9 IPS 2560x1440 Auflösung im Daisy Chain Betrieb//


    Bild vom Audio/Video Monitor Setup :


    Euer Setup, PC und Zimmer in dem ihr spielt!

  • ich glaube wenn du mit deinem System nochmal 600 + Euro für einen neuen Monitor ausgeben würdest, käme dir das Spiel komplett neu vor. Natürlich im positiven Sinne. Du brauchst 27 Zoll wqhd oder 4K, 144 Herz und G-sync und du wirst Deinen Augen nicht trauen. Spreche aus Erfahrung, denn auch ich hab bis vor kurzem noch wie du mit so einer 60 Herz Full HD Möhre gespielt ;)

  • Haribos joar ... glaube ich dir. Habe nen LED-Bildschirm und spiele immer im Eco-Modus, weil ich den ganzen Tag davor sitze. Und ich sitze halt wirklich direkt davor, weil wir solche Ikea Schreibtische haben, die vielleicht 40cm breit sind. :D


    Also ich habe mich bisher nicht beschwert. Für die Arbeit ist der PC top und für die meisten Spiele zum Glück auch noch. Wenn die Bildschirme insgesamt etwas günstiger wären, würde ich mir das schon gönnen. Aber mehr als 500 Euro für einen Bildschirm finde ich zu viel. Vor allem weil meine Frau auch eine Zockerin ist und ich das dann direkt doppelt kaufen müsste. :D

  • Hey Nova, kann man damit ordentlich zocken? Oder muss alles auf niedrig gestellt werden?


    Gruß Langi

  • Dein PC ist nicht Top sondern Oberklasse, nur bremst du ihn durch den Monitor aus. Dort wo du die Ganze Zeit draufschaust. In den letzten Jahren hat sich bei Monitoren viel getan. Früher ging man nur nach Reaktionszeit und Zollgröße. Heutige Spielemonitore mit den oben von mir beschriebenen Daten unterscheiden sich von „normalen“ 27 Zoll extrem. Deine Grafikkarte könnte auch endlich anfangen zu arbeiten. Du hast eine Maschine!


    Am besten testest mal einen und wenn es keinen großen Unterschied macht , gibst du ihn zurück. Was ich nicht glaube

  • Haribos wie gesagt glaube ich dir. Aber ich kann leider nicht jeden Monat hunderte Euros ausgeben. Ich müsste das alles doppelt kaufen, weil meine Frau wie schon gesagt, auch eine Zockerin ist. Wenn du dir 'nen Bildschirm mit GSYNC kaufst, zahlst ja schon 100-200 Euro mehr. Habe da auch etwas auf dem Wunschzettel. Kann dir den Link gerne schicken :P

  • Hey Nova, kann man damit ordentlich zocken? Oder muss alles auf niedrig gestellt werden?


    Gruß Langi

    Vergiss es, Ich habe ein ThinkPad mit 1440P Auflösung 16 Gig DDR4 und 7 CPU, und ne sauschnelle M2 SSD. Aber nur einen HD 6000 GFX Chip.

    Selbst mit der kleinsten Einstellung ist das kein Spaß.