NMS-Quest für PC, Euklid, Normal

  • Da brauchst du dir keine Sorgen machen. Nachrichtenmodule kann man mehrere, für Besucher sichtbar, hinterlassen.
    Deine unsichtbaren Basen könnte vielleicht Alien oder ein anderer Spieler für dich mit einem Comm markieren. Dann wären sie für nachfolgende Spieler wieder sichtbar.

  • Wunderbar!
    Dann werde ich demnächst ausprobieren wie viele Nachrichtenmodule möglich sind. 8) 
    Die sind insgesamt doch leichter herzustellen als Schrift durch Lampen. Die sind nämlich auch nicht ganz billig.


    Das mit den unsichtbaren Basen als zusätzlicher Schwierigkeitsgrad finde ich bewältigtbar, habe dazu ja auch die Anleitung ergänzt. Oder? :hmm:

  • Was du möchtest, falls du dir das wirklich antun willst.

    Ich hab ja schließlich auch selbst Interesse an (d)einem Erfolg. Sonst kann ich ewig auf eine Fortsetzung warten. ;) -
    Du willst sicher nicht, dass ich "Was du möchtest" reinschreibe. Aber ich mach natürlich auch das. :P 
    Also los: Welche Basen, wohin die Markierung und welcher Text?
    Die erste hat ja einen Com-Ball und bei der letzten hast du's 'repariert'. Bleiben ja wohl nur
    Zentalsteck und Ebarchime Aftin, oder?

  • Irgendwie müsste man HG überzeugen die Galaxie Rückkehr möglich zu machen und PS4 und PC auf gemeinsamer Basis. Und auch Normalmode und (Pseudo)-Permadeath Trennung aufheben.
    Alles kontraproduktiv im jetzigen Stadium des Spieles wie ich finde.

    Den Galaxiesprung könnte ich mir im bereits nächsten Update vorstellen, vielleicht auch die Abgleichung der Modi irgendwann einmal.
    Die Vereinigung von PS4 und PC auf einem Server glaub ich leider eher nicht.

  • Was immer du auch reinschreibst

    Erledigt. Ich hab bei den Stationen 2-4 Com-Bälle gesetzt und "Was ich möchte" reingeschrieben. :P Jetzt keine Reklamationen, bitte! Ob man sie sieht, kann ich naturgemäß nicht feststellen. Ich tauch dann mal besser unter... :ninja:

  • Das muss ich mir klarer Weise anschauen. :thumbup: 
    Danke auf jeden Fall. :hail:


    Nachgesehen: Keine Com-Bälle mit "Was ich möchte" gefunden.
     :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Ich habe den Zusatz aus der Anleitung wieder rausgenommen. Braucht es ja nicht mehr. Werde das nächste mal verdeckte Basen wenn dann bewusst einbauen. Gefällt mir als Idee gar nicht schlecht. :saint:

  • Ich bin von der Basis aus direkt zum Wasser gefahren und nach dem ersten Teil im Wasser schaute es aus, als wenn jetzt nochmal ein größerer Unterwasserberg zu bewältigen wäre. Aber an seinem Fuß angelangt, tat sich ein gar nicht enges, gut zu befahrenes Höhlensystem auf. Nach einigen Höhlengängen baute ich dann den Com-Ball.

  • Hallo gerif,


    Toll würde mich sehr freuen


    Ich Versuchs mal !


    Ich habe es als leicht empfunden. Du hast ja alles sehr gut beschrieben, auch dass man genügend Ausrüstung dabei haben soll, Fahrzeug wird benötigt, was sollst noch mehr sagen, Sehr gut beschrieben.
    Sehr gefallen hat mir der radikale Schnabelteddy, und Deine Bauten.
    Gestört hat mich eigentlich nichts, die Entfernungen solltest du so beibehalten.
    Bei der Unterwasserhöhle oder auch bei einer anderen Höhle ( weiß nicht mehr wo ) habe ich den Eingang nicht gefunden. Habe mich dann mit dem Terrain durchgebuddelt.


    Deine bauten sind toll. Wo kommt denn z.B. der Smilie her?


    Eine Anregung


    Die nächste adresse sollte auch aus eigenen Rätseln bestehen, oder mit Integrieren.
    Dein erstes System z.B.:
    6B Kürbisknolle = E
    Man könnte
    6B-A Kürbisknolle = E 5
    Buchstabe=E, A=Stelle im Alphabet = 5
    E=für Wort, 5=für Teil der Adresse, Glyphe 5


    Nur an welcher Stelle/Reihenfolge ?
    6B-A7 Kürbisknolle = E 5
    Buchstabe=E, A=Stelle im Alphabet = 5, 7 Reihenfolge der Glyphe
    E=für Wort, 5=für Teil der Adresse = Glyphe 5, an 7ter Stelle


    Dein erstes System z.B.:
    erster Planet mit dem Pilzgeflecht, hier hast du im Gebäude die Zahl " 7 " mit integriert, dies könnte man mit dem Pilzgeflecht oder wie 6B Kürbisknolle verbinden.


    Hab doch gesagt ich versuchs mal !!


    Gruß Gerhard

  • Vielen Dank für die Rückmeldungen. :) 
    Ich habe nicht mehr alles im Kopf, aber vielleicht meinst du mit Smilie einen Text in einem Kommunikationmodul? Da war es sicher mit ; - ) .


    Zur Idee auch die nächste Portaladresse in ein Rätsel einzubauen:
    Dein vorgeschlagener Weg würde mich bei der Erstellung wahrscheinlich überfordern. Ich müsste z.B. eine Pflanze finden, die nicht nur den gewünschten Buchstaben enthält, sondern dessen Stelle im Alphabet auch noch zu meiner nächsten Glyphenadresse passt. Puh. :hmm: 
    Aber ich verstehe was du meinst und werde mir das definitiv überlegen. :thumbup:

  • Nein, in einem Gebäude Würfelkomplex, bei der dritten adresse nach der Unterwasser Kathedrale, bei Geheimkomplex Station 3 - Area 53, Licht, dort sind mehrere smilies an der Wand.


    Ja, es wird sehr anspruchsvoll. Überfordern wird es Dich nicht, da Du ja schon diese erste Quest sehr gut gemacht hast. Hier hast doch recht viel Arbeit reingesteckt.


    Es muss ja nicht eine Pflanze sein, du kannst es ja in Gebäuden wie mit dem Pilzgeflecht machen. Da war ja die Pflanzung der Buchstabe und im Gebäude war die Zahl 7 mehrmals geschrieben. Es war ja nur so eine Idee !!!!


    Aber wenn du es schon mal in deine Überlegungen einbeziehst ist das schon mal gut.