Basisbau

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky
  • Version
    1.5x
    Plattform
    Xbox One

    Hey, ich bin gerade dabei mir ne basis zu bauen, da kommen wir einige fragen in den sinn...


    1. gibt es eine möglichkeit den basiscomputer iwie zu bewegen um ihn zum beispiel in seine basis reinzustellen statt nur draußen?

    2. ich hab eine kommunikationstation gebaut und will die nun nicht mehr da sie nervt. ich kann die leider nicht löschen... (nicht entfernbar warnung). gibt es eine möglichkeit die trotzdem zu entfernen?

    3. die leitern um in die nächste ebene zu kommen nerven tierisch da man immer ausversehen die leitern benutzt ohne x zu drücken und auch das absteigen in einer zwischeneben ist sehr umständlich... gibt es vielleicht eine möglichkeit die leiter wegzulassen und nur das loch in der decke zu behalten um es per jetpack zu nutzen? oder gibt es eine andere nette lösung?

    4. auch wenn ich schon gelesen habe es sei ein bug, wenn man unter wasser baut kann man das wasser nicht iwie entfernen welches innerhalb der basis bleibt oder?

    5. gibt es eine möglichkeit sachen aus dem frachter zu holen ohne dorthinzufliegen, über nen teleport upgrade oder sowas? ich habe bisher nur nen umständlichen trick gefunden wie man sachen vom frachter in sein basislager schicken kann und von dort wieder rausnehmen kann... gibt noch ne leichtere möglichkeit?


    EDIT: noch ne weitere frage: 6. ich hab meine startbasis aus dem tutorial gelöscht, jedoch erscheint die immer noch im teleporter unter meinen basen? bekommt man die da iwie raus? kann mich sogar hinporten aber ist halt nixmehr da von der base...


    so das wars erstmal, reicht ja auch xD wenn ihr antwortet am besten schreiben auf welche frage ihr antwortetg xD also zu1. oder so

    danke schonmal im vorraus ;)

    mfg rastigan

    Einmal editiert, zuletzt von Rastigan ()

  • zu 3.: Du kannst einfach eine Tür reinbauen und dann hochfliegen

    zu 5.: Du musst dich dazu auf dem Frachter befinden, um Sachen daraus zu holen. Sachen reinlegen geht allerdings von überall.

  • zu 3.: Du kannst einfach eine Tür reinbauen und dann hochfliegen


    die tür meinste aber dann von außen oder? nich im boden so wie das loch wo die leiter durch geht...?wäre ne notlösung, finde ich aber ich grunde unschön.


    edit: ich rede übrigens von dem zylindrischen raum (großer runder raum), is vllt wichtig das zu erwähnen :D:D

    Einmal editiert, zuletzt von Rastigan ()

  • die tür meinste aber dann von außen oder? nich im boden so wie das loch wo die leiter durch geht...?wäre ne notlösung, finde ich aber ich grunde unschön.


    edit: ich rede übrigens von dem zylindrischen raum (großer runder raum), is vllt wichtig das zu erwähnen :D:D

    genau das meinte ich. Im Boden kann man keine Löcher rein machen. Du kannst dir ja aber eine Art Balkon vor die Tür bauen ;) Der Phantasie sind ja keine (kaum) Grenzen gesetzt :)

  • hab da auch mal ne Frage.

    und zwar wollt ich mir nen Kuppelraum bauen und darunter dieses runde Fundament setzen.

    Wenn ich das mache kann ich aber nicht mehr in der kuppel anpflanzen.

    Is das ein Bug?

    Macht ja so keinen Sinn

  • Hallo, bin neu hier und hätte auch ne Frage zum Basisbau.


    Welche Bodenplatte brauche ich um die Storage Container ordentlich zu setzen ?

    Maxim 1 : Pillage, then burn

    Maxim 37 : There is no overkill. There is only open fire and reload.

  • Auch mich beschäftigt diese Frage gerade. Holz geht ja kaum und so einfach in den Boden setzen ist ja bautechnisch nicht die eleganteste Lösung ......

    Ich sage euch: Man muss noch Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra)

  • SpaceDorf  tyen nomasky Mit den neuen Bodenplatten geht es nicht, außer "per Hand". Du kannst das dann mit den viereckigen Räumen (ohne runde Ecken) aber machen. Dann "snapen" die Container an den Wänden. Alles andere hatte bei mir nicht funktioniert.


    Warum das so ist, weiß ich nicht. Wahrscheinlich zu viel Zeit mit Twittern, anstelle von Bug-Fixing und Testing verbracht :pardon:

  • Mich stört die ewige Nörgelei am Schließen der Threads zunehmend, und auch die untergriffigen Bemerkungen über Moderatoren. Ein Forum ist aus meiner Sicht keine Laberecke, an der man seinen Dampf ablässt, weil man zu wenig Geduld mit dem Spiel aufbringt. Moderatoren sind weder Psychotherapeutren, noch Berater, Seelsorger oder elektronische Fußabstreifer. Sie sind Leute, die das Forum unentgeltlich pflegen, die Übersicht bewahren und unendlich geduldig sein müssen. Community work, wenn ihr so wollt. Ihre Interventionen sind vorsichtig und rücksichtsvoll. Manchmal müssen sie entschieden entscheiden. Dabei machen sie sich bei manchen unbeliebt, ok. Dennoch, auch die Moderierten, das bedürftige Publikum sozusagen, obliegen bestimmten Verpflichtungen. Vor allem, sich am Thema zu orientieren, ist dabei gefragt; die Suchfunktion des Forums zu nutzen, das spart barocke Threads; verständlich das Anliegen zu formulieren, damit es nicht ein ewiges Hin- und Her an Klärungen gibt, um den Sachverhalt zu klären. Respektvoll zu sein, das schafft Verbindlichkeit. Wehleidigkei, Beleidigtsein und schlecht versteckte Aggressivität sind hingegen keine guten Berater in einer vernünftigen und zielgerichteten Kommunikation. Danke für die Aufmerksamkeit!

    Ich sage euch: Man muss noch Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra)

  • Ich weiss nicht, ob ich für mein Anliegen hier im richtigen Thread bin. :/

    Wenn nicht, dann bitte verschieben.


    Also;

    Bis jetzt habe ich die Erfahrung gemacht, dass Bauteile vor NEXT nicht mit den heutigen Bauteilen kompatibel sind.

    Mehr aus Zufall habe ich nun rausgefunden, dass dies doch möglich ist. An einen Metallbogen lässt sich problemlos ein Kreuzstück aus den alten Bauteilen anfügen und daran weiter bauen. Ebenso lässt es sich auch auf der Seite des Metallbogens problemlos weiter bauen.


    Einmal editiert, zuletzt von Randlocher () aus folgendem Grund: Anordnung der Bilder korrigiert, damit man nicht so viel scrollen muss

  • Wo hast du denn diese dreieckigen Bodenkacheln vom letzten Bild her?! 8|

    Die sind ganz normal im gleichen Menu abrufbar. Es gibt die Hälfte von einem Quadrat wie die auf dem Bild übrigens auch rechts auf dem Dach zuoberst. Und die weniger abgeschrägten mit doppelter Länge eines Quadrats - siehe bei den Lampen vorne beim anderen Gebäude.



    Eigenartig.

    Bei mir finde ich diese Bauteile weder im normalen Baumenu noch im Editor. Kannst du vielleicht einen Screen von deinem Baumenu machen?


    Im Weiteren komme ich immer wieder in die Situation, wo ich Platten gemäss grün umrandeter Bodenplatte auf der rechten Seite des Bildes anfügen möchte. Kennst du - oder irgend jemand anderes - einen Trick, wie dies auf einfache Weise gemacht werden kann?