PS4 Kontroller am PC komisches verhalten

  • Hallo,

    wer spielt mit einen PS4 Kontroller am PC und hat folgendes verwalten:

    Wenn ich den Scanner aktiviere bewegt sich meine Figur immer nach vorne. Kann das jemand verifizieren oder hat das gleiche verwalten?

    Habe dieses verwalten von Anfang an.


    Danke

    Arek

  • Möglicherweise drückst du den Stick ausversehen nach vorne? ( Falls du den Scanner auf R3 hast )

    Was mir häufig passiert:

    Drücke ich einen Stick rein schiebt mein linker Finger immer unbewusst den linken Stick nach vorne...:lol:

  • Hab ein ähnliches Problem bei einem anderen Spiel. Das Problem ist die Deadzone des Sticks.


    Über das Programm DS4Windows kannst du die Deadzone erweitern und somit ein ungewollten Input verhindern.


    kurz erklärt. Erst wenn der Neigungswinkel des sticks die Deadzone verlässt/überschreitet, wird ein Aktion (Bewegung) ausgeführt. Standardmäßig ist das nur selten eingestellt, heißt das der Stick oft ein Input bekommt, selbst wenn der Controller auf dem Tisch liegt.


    Ps: kann es sein das du den L3 Stick-Knopf meinst und nicht die L2-Schultertaste?

    Einmal editiert, zuletzt von Da-Luna ()

  • Hi,

    Tritt dieses Phänomen auch in anderen Spielen auf?

    Ist mir bei anderen Spielen nicht aufgefallen. Hier stört es aber extrem wenn man kleine oder bewegliche Objekte scannt und die Figur sich nach vorne bewegt X(


    Ps: kann es sein das du den L3 Stick-Knopf meinst und nicht die L2-Schultertaste?


    bei mir ist es die L2 Schultertaste für das Scannen.


    Mit dem Programm scheint es besser zu sein. Muss aber mich da noch einarbeiten :)