Resourcen Ausbeute bei Fregatten Missionen

  • Ich habe mich eben gefragt ob die Resourcen Ausbeute pro Fregatten Mission größer ist wenn man mehrere Fregatten losschickt als die Flottenwertung es benötigt.

    Man schickt meinetwegen statt benötigten 2 Fregatten 5 los.

    Hat da jemand Erfahrungswerte?

  • ...ich hatte in diesem Thread fregattenmäßig immer das volle Programm losgeschickt - zu jeder kleinen oder großen Mission immer fünf mit allem nötigen ausgestatteten Fregatten, abgestimmt auf die jeweilige Mission für maximalen Erfolg. Der Ertrag dieser Missionen war dabei zweitrangig, ich war sowieso schon am Maximum von 4,2xx Mrd. Units angelangt und hab den ganzen Kram in die Tonne verkauft. Und: ich brauchte bei ALLEN dieser Missionen nie auch nur eine Fregatte reparieren.


    Denn - ich hatte mal zwei S-Klasse-Fregatten auf eine vermeintlich leichte Mission angesetzt, von der Sternewertung her gar kein Problem, hätten sie locker schaffen müssen - doch beide kamen mit schweren Schäden vorzeitig zurück und mussten repariert werden. Fazit daher: die schiere Masse macht's möglich...


    Aber der Missionsertrag (Ausbeute beim Verkauf) hängt natürlich stark von der Missionsdauer ab. Je länger eine Mission dauert desto ertragreicher ist sie meist auch.

  • Norbertus , siehe auch hier Zwischenergebnis NMS Flotten


    bzgl. Deiner Frage. Meines Erachtens ist die Resourcen-Ausbeute in der Regel gleich. Da ist es egal ob 2 oder 5 Schiffe.

    Die Beute ist wohl an der jeweiligen Mission geknüpft. Gibt da minimale Unterschiede.

    Ideal wären wohl es wohl einfach 5 der geforderten Schiffe auszusenden: Kriegseinsatz: 5 Kriegsschiffe. Handel: 5 Handelsschiffe. Eine Durchmischung macht da wohl leider keinen Unterschied.


    Auszug:


    Distanzen, Schwierigkeit und Dauer der Missonen:


    Sind unterschiedlich, jedoch stets gleich der Aufgabe, das heißt z.B. „Die Sinnsuche von Alyabi“ ist stets eine Handelsmission / Schwierigkeit 1 / Distanz 960 Lichtjahre mit den Missionen 209, 454, 672, 912, 1150, 1428, 1635.


    Die Aufgabe wurde mit verschiedenen Fregatten durchgeführt, die Belohnung jedoch stets gleich:


    Beispiel: HAN / HAN / UNT / IND / ERK

    Beispiel: ERK / WAR / ERK / WAR / UNT


    Mission 209 gibt grundsätzlich 375.228 Units. Egal wie man die Fregatten zusammen stellt.


    Beispiel:

    Mission 209 „Sinnsuche von Alyabi“ 375.228 Units

    Mission 209 „Misson des Friedens von Cutr“ 375.228 Units

    Mission 989 „Sinnsuche von Alyabi“ 375.051 Units

    Mission 989 „Misson des Friedens von Cutr“ 375.051 Units


    Bisschen zurück rudern, es scheint doch einen Unterschied zu geben:

    Mission 997 Mineral-Recycling-Suche gibt Halbeiter x 3 (1) ((Ausgeglichen))

    Mission 997 Schwierige Angelegenheit von Kafast gibt Inium x 450 (2) ((Kampf))


    Der Unterschied liegt vermutlich an der Art der Aufgabe (Ausgeglichen / Kampf..)


    (1) UNT-IND-IND-IND-ERK

    (2) UNT-WAR-WAR-ERK-WAR



    Eine weitere Ausnahme:

    Ein Schiff wurde bei einer Mission beschädigt und zurück gerufen.

    Mission 1253 Vision von Letusl / hier gab es bei der Beschädigung keine Belohnung, ohne Beschädigung jedoch 206.620 Units.

  • S-Klasse Fregatten kann man finden, aber gegen nichts austauschen.


    Der einzige Weg eine Fregatte los zu werden ist, sie alleine auf eine viel zu schwierige Mission zu schicken. Wenn dann die Meldung kommt, dass sie in Schwierigkeiten ist, dann nicht zurück rufen.

    Selbst das ist kein sicherer Weg, denn manches Mal wird sie zerstört und geht verloren, aber ein anderes Mal kommt sie trotzdem schwer beschädigt zurück.

  • kurze frage kann man auch s fregatten finden und gegen die c tauschen ?

    Ich hatte an einem Tag vor ca. 4-5 Monate mal riesen Glück gehabt und für ein neueren Spielstand gleich 2 S-Klasse Schiffe anwerben können. Das hatte ich nie mehr. Meißtens wenn ich wieder neu anfange, bekomme ich nur C-Klasse.


    Löschen ist nur mit einem gewissen Tool möglich! Leider.

  • Ich hoffe, es ist ok, wenn ich hier eine Lösung für den Bug mit den beschädigten Fregatten , bei denen die beschädigten Systeme nicht markiert werden und die man deswegen nicht reparieren kann, rein schreibe.

    Die entsprechende Fregatte ausfindig machen und mit dem Raumschiff ein paar mal drauf schiessen, bis auf der Fregatte etwas sichtlich explodiert/beschädigt wird. Die Fregatte blinkt jetzt rot auf und man hört das Alarmsignal. Auf der Fregatte landen. Jetzt wird der Schadensbericht gemeldet und die beschädigten Systeme markiert. Systeme reparieren und Fregatte wieder verlassen. Evtl. blinkt die Fregatte trotz Reparatur weiterhin rot. Dann kurz abspeichern und noch mal laden.

    Hat bei mir schon zweimal funktioniert.