Mein Mitreisender ist gestern zu einem blauen Punkt mutiert

  • Hallo zusammen, gestern habe ich meinen Multiplayer-Besucher eine ganze Weile korrekt gesehen. Irgendwann im Spiel ist aber er zu einem blauen Leuchtpunkt geworden. Neu laden, Spiel verlassen und wieder betreten hat

    nichts geändert. Wir spielen beide die GOG Version. War bisher völlig problemlos. Kennt das sonst noch jemand und weiß vielleicht Rat? :/



    P.S.: Liebe Mods, ich hab zu spät gesehen, dass ich im falschen Thread eröffnet habe. Könnte das vielleicht jemand an einen passenden Ort schieben? Vielen Dank :S

    Einmal editiert, zuletzt von SpaceHeggni () aus folgendem Grund: Falscher Thread

  • ich kann versuchen der Lösung ein wenig beizusteuern, eventuell hat jemand noch mehr Ahnung davon.


    meine Theorie besagt:


    Tritt ein Spieler (nicht befreundet) deiner Sitzung bei, wird er als "blaue Kugel", auch Orb genannt angezeigt. Treten befreundete Spieler bei, werden ihre Chars als ganzes Angezeigt. Was ist da jetzt blos passiert? Ein möglicher Grund könnte sein, dass die Multiplayersitzung, aus welchen Gründen auch immer, beendet wurde (beim PSN können Nat-Fehler zu Verbindungsunterbrüchen führen, welcher Nat-type wird euch jeweils angezeigt?). Der Mitspieler bleibt daraufhin zwar weiterhin in der Sitzug, wird aber nicht mehr als Freund erkannt. Wird das Spiel jetzt "nur" neu gestartet, wird zwar die alte Sitzung geladen, wo sich dein Besucher noch im selben System aufhält, aber immer noch nicht für das Spiel als Muliplayersitzung angesehen. Der beigetretene Spieler müsste sich aus deiner Sitzung ausloggen und nochmals manuell dem Spiel des Hosts beitreten, so dass der Beitrittsladescreen erscheint. Falls dies aber der Fall war, alle Abmeldungen aus der Siztung und ein erneuter Beitritt nicht funktioniert, bin ich auch überfragt uns sehe es als Laune des Atlasses an. In diesem Falle sollte sich das Problem innert den nächsten 16 Atlass-Minuten von selbst erledigen.

    macht's gut und Danke für den Fisch

  • Hallo kiingluii, das hört sich ziemlich plausibel an. Der Mitreisende ist zu Anfang, als ich ihn vernünftig sehen konnte, noch nicht befreundet gewesen, jetzt ist er es. Er war aber noch nicht wieder online. Das Desaster ist übrigens sehr schön NMS typisch ausgebrochen: Der Mitreisende hat sich mit meinem Traum-Raumschiff unterhalten in der Raumstation.

    Ich bin danach hingerannt um es schnell zu kaufen, bevor es abfliegt. Taste gedrückt, statt beginnender Kommunikation ist das Biest ins All geflogen mit mir aussen dran. Vor der Tür

    ist alles eingefroren. :) Deutet also alles auf Laune des Atlas hin.

  • Da ihr euch sehen konntet obwohl ihr noch nicht befreundet wart, fällt das wahrscheinlich unter die Kategorie „Hellogames experimentiert an den Servern herum. Da ein Teil des Beyond Updates ja, No Man‘s Sky Online sein wird, kann das schon sein. Die letzten Monate vor dem NEXT Update haben die Server auch verrückt gespielt.


    No Man’s Sky-Raumfahrer begegnen sich auf mysteriöse Art, obwohl sie kein PS Plus haben