Kurzstrecken-Teleporter

  • Hallo zusammen, (mein erster Post)

    habe mich die vergangenen Tage intensiv mit dem Kurzstrecken-Teleporter (zukünftig abgekürzt KsT) beschäftigt. Denke ich weiß jetzt wie er funktioniert.

    Ziel war es meine Basis am Portal mit meiner Unterwasserbasis in der Nähe (Entfernung ca. 650 u) zu verbinden. Ist schwer zu erklären, ich hab ne Skizze:

    Erklärung:

    Die Reichweite der KsT ist kurz, daher habe ich mehrere Zwischenstationen gemacht. In der Mitte hab ich noch einen Basiscomputer setzen müssen

    WICHTIG ist dass jeder Teleporterraum seine eigene Stromversorgung hat. Die Raume dürfen NICHT dieselbe Stromversorgung benutzen (glaube ich zumindest). Kabel durch Hügel ziehen vermeiden, normale Wände sind kein Problem. Die einzige Verbindung zwischen den Teleporterräumen sind die zwei Kabel (Strom und Teleporterkabel) an die KsT. Das bedeutet KST am Portal bringt mich zu Teleporterraum 7. Teleporterraum 7 zu Fuß verlassen und direkt gegenüber in Teleporterraum 6 gehen. Der Teleporter dort bringt mich zu Teleporter 5. Den Teleporterraum 5 verlassen und zu Fuß in Teleporterraum 4 gehen, dort den Teleporter 4 verwenden u.s.w. In der Skizze mit Stromkreis meine ich die KsT.

    Wer sich das mal anschauen will, Euqlid:

    Ist direkt am Portal. Wenn Ihr euch das bei mir anschaut, lasst euch nicht verwirren. Wenn Ihr einen KsT verwendet müsst Ihr euch 180° danach drehen, Tür raus Tür rein, KsT verwenden, 180° drehen, Tür raus Tür rein... Ich sage das weil die Teleporterräume sich sehr ähnlich aussehen und man die Übersicht verlieren kann.

    Ach ja, vor betreten meiner Unterwasserbasis die Schuhe ausziehen! Hab gerade gewischt ;-).

  • Also ich habe 2 KsT ausschließlich über ein Stromkabel über eine Strecke von mehr als 900u miteinander verbunden. Klappt 1A. Das Kabel läuft von Strommast zu Strommast.

    Und wenn die Mauern zwischen den Welten wirklich fallen?

    Vielleicht können wir vor der Apokalypse doch noch mal einen trinken gehen.

    - Apollo -

  • ... 2 KsT an einer Stromversorgung klappt gut, kommen mehr ist Spiel dann klappt's z.Zt. noch nicht. Wollte mir zwei Leitern sparen und habe jeweils oben und unten einen KsT hingesetzt, insgesamt also vier an einer Stromversorgung und jeweils 2 mit dem KsT-Kabel verbunden. Ist fast ein Lotteriespiel...^^


    Muss mal sehen, wie ich die Stromkreise voneinander trenne...

  • Derzeit funktionieren die Teleporter-Kabel noch nicht.

    Will man trotzdem mehr als ein Paar KST verbauen, muss jeweils ein zusammengehöriges Paar an getrennte Stromkreise angeschlossen werden.

  • ... insgesamt also vier an einer Stromversorgung und jeweils 2 mit dem KsT-Kabel verbunden. Ist fast ein Lotteriespiel...^^

    Ich stelle mir das gerade bildlich vor. :rofl::rofl::rofl:

    Und wenn die Mauern zwischen den Welten wirklich fallen?

    Vielleicht können wir vor der Apokalypse doch noch mal einen trinken gehen.

    - Apollo -

  • Ich habe den schweren Verdacht, dass dieser Pfeil der am KsT von Links nach Rechts springt irgend etwas mit der "Teleporterrichtung" zu tun hat wenn mehrere KsT am gleichen Netz hängen.

    Hatte mal drei am gleichen Netz und bin auch für mich "zufällig" von der Station zur anderen portiert. Aber dieser Pfeil erscheint mir einfach sehr verdächtig :/


    Dann ist der KsT bei mir auch nur durch die "Ein Stromkreis" Regel begrenzt.

    Habe schon eine 1500u Strecke gebaut und erfolgreich genutzt, aber am gleiche Stromkreis war die Lösung.


    Ich baue schon aus reiner Gewohnheit eine Batterie und zwei Solarzellen für den KsT sofern ich den KsT nicht in die bepowerten Gebäude unter bringen will.

    Bringt auch den Vorteil, dass wenn der Basisstrom weg ist ich immer noch mit dem KsT von A nach B komme.

  • Hallo gerif ,Hallo ihr Lieben....


    Ich habe nach euren Vorgaben versucht zwei KsT zu verbinden....... mal mit einer, mal mit zwei Stromversorgungen.....Mal nebeneinander mal weiter entfernt usw.......... alles ging nicht.... nach zwei Stunden aufgegeben.....



    Dann habe ich mir einfach mal die Teleporterkabel besorgt.....


    UND es geht. Also Stom an und Teleprorterkabel und alles funktioniert.

    Gruß Monkey

    58er

  • Das war veraltet, mit 2.13 haben sie das repariert.

    Man braucht jetzt keine getrennten Stromkreise mehr, dafür zusätzlich ein Teleporterkabel (im Menü-Baum eigenartigerweise unter Industrie und nicht unter Strom).

    Allerdings haben die Kurzstrecken-Teleporter jetzt nur noch eine Reichweite von maximal ca. 190 u.

  • Dann habe ich mir einfach mal die Teleporterkabel besorgt.....


    UND es geht. Also Stom an und Teleprorterkabel und alles funktioniert.

    Gruß Monkey


    Hallo Monkey,

    das ist schon klar, aber wie weit sind denn die Stationen auseinander!?!


    bei mir kommt immer eine Fehlermeldung von wegen Basis zu weit weg und so....


    selbst unter 300 klappt nicht, bei 150 geht es, aber das macht ja kein sinn


    2.13 Patch PC ist installiert.


    Hat da jemand Erfahrung!?!

  • Hat gerif über dir schon geschrieben.

    ^^

    Tatsächlich, da habe ich gerade meinen Beitrag geschrieben und losgeschickt und bin dann raus ohne zu schauen


    Aber wie gesagt, was soll ich bei 190u mit nem Teleporter, ist doch völlig sinnfrei, ausser man muss irgendwelche Höhen überbrücken, da wird ne Treppe

    schon arg lästig....


    Oft lese ich in verschiedenen Threads etwas von Entfernungen von über 1000u oder 1500u, die dürften ja jetzt nach 2.13 alle nicht mehr funktionieren, oder?!


    Oder gibt es da doch einen Trick das zu verlängern, ähnlich des Tricks mit der langen Anbindung eines Stromerzeugers in weiter Ferne, der dann über eine Relaiskette von z. B. einfachen Lampen elektrisch an die Basis angebunden wird?


    Denn genau dies habe ich mal gemacht und selbst in 1000u kann ich noch grosse Basisteile bauen (normal ist ja bei 300u Schluss, richtig?!).


    Es ändert sich aktuell soviel durch die Patches, da kommt man manchmal nicht mit (auch die Youtuber nicht....)

  • Oft lese ich in verschiedenen Threads etwas von Entfernungen von über 1000u oder 1500u, die dürften ja jetzt nach 2.13 alle nicht mehr funktionieren, oder?!

    Meine lagen immer so zwischen 600u und 900u auseinander. Die gehen jetzt alle nicht mehr, also habe ich sie wieder abgebaut. Hatte vorher einige von den Kurzstrecke-Teleportern verbaut, aber jetzt keinen einzigen mehr.

    Und wenn die Mauern zwischen den Welten wirklich fallen?

    Vielleicht können wir vor der Apokalypse doch noch mal einen trinken gehen.

    - Apollo -

  • Es ist mir gelungen eine weitere Strecke als die 190u mit den Kurzstrecken-Teleportern zu überbrücken.


    Ich wollte den beschwerlichen Treppenweg zu meinem Kloster durch Teleporter weniger beschwerlich machen.


    Das Problem war nun, dass es mehr als 190u vom Startpunkt unten zum Zielpunkt oben sind.


    Also baute ich auf etwa halber Strecke ein weiteres Teleporterpaar ein und zwar per Glitch ineinander;

    Dazu habe ich in den ersten Teleporter per Nachbarschaftsglitch mit der Batterie den zweiten Teleporter hinein gebaut.

    Dann habe ich den ersten mit der Talstation verbunden und den zweiten mit der Bergstation.

    Das Ergebnis ist nun, dass man in einem Rutsch vom untersten zum obersten Teleporter und vice versa reisen kann, wobei man von der Zwischenstation gar nichts mitbekommt. 8)