Nexusmissionen - verbugt ?

  • Hallo,


    ich habe jetzt mehrfach Missionen im Nexus angenommen und ich habe den Eindruck, das diese Missionen fehlerhaft sind.

    Bsp.: Missionen "uralte Knochen" (oder so).

    Man wird ins Zielsystem gebracht, um von dort zum Zielplaneten zu gelangen. Der Bereich wird auch angezeigt und man landet dort.

    Man steigt aus und soll die Gegend scannen. Der Scan bleibt aber erfolglos, weil nirgends Knochen/natürliche Grabstätte zu sehen sind.

    Nach mehreren Landungen später, stellt man dann fest, das der Planet gar keine Knochen versteckt hat.

    Das Ganze habe ich mehrfach an versch. Tagen wiederholt, ohne Erfolg.


    Heute habe ich eine "Quecksilber"-Mission angenommen, wo man Tiere füttern soll.

    Auch hier geht es zuerst ins Zielsystem und anschl. zum gekennzeichneten Zielplaneten (im Weltraum habe ich gescannt - üppige Fauna).

    Dort im Zielbereich gelandet und gescannt. Nix. Keine üppige Fauna. Kein Tier zum scannen. Weitergeflogen und dort wieder gescannt usw., ohne Erfolg.

    Mehrfach versucht. Ende vom Lied.

    Mission abgebrochen und keine Belohnung.


    Was mache ich da wohl falsch?


    Kleine Tiere kann ich mit Kreaturenkugeln füttern aber das war es auch schon.

    Der automatische Fütterroboter funzt auch nicht. Der will weder die Kugeln, noch irgendwas anderes haben. Strom hat er aber der nimmt nix an.

    Geht der überhaupt oder ist der sinnfrei?


    Gruß

    Udo