[GoG]inized space

  • Hallo Leute,


    da es ja leider kein Steam-GoG-Crossplay für NMS gibt, hat eine handvoll GoG-Spieler*innen beschlossen, einen GoG-Hub ins Leben zu rufen, der gerade im Aufbau begriffen ist. Das Projekt ist noch ganz jung (2 Wochen), aber es wurde schon ein Fleckchen gefunden und in den letzten beiden Wochen locker besiedelt.


    Es macht Spaß, neben den üblichen NMS-Zeitvertreiben seinen Nachbarn beim Basenbau zuzusehen. Als erstes entstanden natürlich Tempel, Beachclubs und ähnliche Einrichtungen des Glaubens. Aber auch ein Hotel habe ich schon gesehen und ein Tauchzentrum entsteht. Es gab auch eine Viehranch, aber die Space-Kühe wurden in einer nächtlichen Racheaktion (der Besitzer hat seinen Kühlschrank vor mir versteckt) von einem unbekannten(!) Viehdieb entführt. Daraufhin hat der Besitzer auf Tourismus umgesattelt. Ich persönlich spreche möglichst viel von Rennstrecken (in der Hoffnung, dass mir bald jemand eine baut :)).


    Das System heißt '[GOG-87] - Omning Lidkorjah' (Ist wohl Gek oder so und ich werde mir den Namen in hundert Jahren nicht merken können...) und liegt nahe des Zentrums der Euklid-Galaxie. Die Gruppe nennt sich G.O.G. - wobei es unklar ist, was das ausgeschrieben bedeutet - die ersten Siedler haben die restlichen Buchstaben bei einem Sprung durch ein schwarzes Loch verloren... :| (Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden deshalb bald Religionskriege entbrennen ;))


    Hauptsächlich wird im System Englisch (auch schlechtes - meins zum Beispiel) gesprochen, aber auch manchmal Deutsch. Die Leute kommen von überall auf dem Erdball. Ein paar Leute basteln noch an einem Logo.

    Wir freuen uns über jeden Zuwachs (und Besuch). Ach ja, und wir suchen noch einen Steam-Botschafter den wir nur so zum Spaß von Zeit zu Zeit des Landes verweisen könnten :P. Nein, Spaß. Soll kein exklusiver Club sein, sondern es geht einfach darum, dass wir ja sonst meist nur leere Basen in Hubs sehen.


    Die inter(?)-galaktische Adresse: 07FD:0083:07F3:0187 (GoG-Spieler*innen könnte ich auch per Multiplayer hinbringen). Am Nexus läuft auch ab und zu ein recht enthusiastische Presser .. äh... ich meine natürlich Touristenführer herum!


    Beste Grüße

  • Ich möchte hier ein kurzes Update dazu geben, da der Eingangstext die mittlerweile erreichten Dimensionen der Sache absolut nicht mehr abdeckt. Momentan gibt es ca. 30 Basen von über 20 Spielern im System und das Ding wächst beinahe täglich. Man trifft fast zu allen Tages- und Nachtzeiten Spieler und manchmal Touristen von überall auf der Welt. Auch die Nachbarsysteme werden nach und nach besiedelt. Einige der Basen sind absolut sehenswert.


    (Falls sich jemand dafür interessiert, verweise ich hier auf das GOG-Forum zu NMS. Die entsprechenden Threads sind nicht zu übersehen, da eigentlich immer was dazu kommt.)


    Ich selbst habe durch die viele Inspiration auch endlich gelernt, nicht nur 08/15-Basen zu bauen :)

  • :/Ist die GOG Plattform mit der Steam Plattform eigentlich kompatibel:?:

    Es gibt bei NMS kein Crossplay (bei manchen anderen Spielen schon) - d.h. wir können uns nicht "joinen", sehen uns auch ingame nicht. Aber unsere Basen sind im selben Universum (also gegenseitig sichtbar).

  • Ich verstehe nicht, warum HG auf dem PC im Multiplayer einen Unterschied zwischen Steam und GoG macht. Ist doch beides PC, wieso dürfen die nicht zusammen spielen?

    Und wenn die Mauern zwischen den Welten wirklich fallen?

    Vielleicht können wir vor der Apokalypse doch noch mal einen trinken gehen.

    - Apollo -

  • Wenn die Basen für beide Seiten sichtbar wären, wäre das nicht schon Crossplay? :/


    Nein, Crossplay würde bedeuten, dass es egal ist, mit welchem Client man sich anmeldet und zusammen das Spiel spielen könnte. Es ist aber nur so, dass auf die selben Server (Systemnamen, Basen etc. - alles was hochgeladen wurde) zugegriffen wird.



    Ich verstehe nicht, warum HG auf dem PC im Multiplayer einen Unterschied zwischen Steam und GoG macht. Ist doch beides PC, wieso dürfen die nicht zusammen spielen?


    Weil wir Goger alle Schmuddelkinder sind und man mit denen bekanntlich nicht spielen sollte? :) Ich weiß es nicht. GOG-Galaxy (der Client von GOG) wurde ja ewig lange gar nicht mit Multiplayer bedient. Wir sind schon froh, dass wir mittlerweile untereinander zusammen spielen dürfen... ;)

  • War auf jeden Fall gerade da. Und bin es auch noch wenn ich das Spiel jetzt neu starte.

    Wäre interessant zu wissen, was passiert, wenn ich an rostfreyh Basis bin und @rostfrey ebenfalls.

    Sehen wir uns dann (vieleicht im Nexus)? Oder als Orb?

    Die Basen in dieser GOG Region kann ich jedenfalls alle sehen weil es wohl für Steam und GOG ide gleichen Server sind.



  • Ah, die Basis, wo ich versucht habe möglichst realistisch Terrain-Regrowth zu simulieren. :) Jetzt wo ich die ALT-taste entdeckt habe, kann ich nicht mehr gerade bauen...


    Wir sehen uns nicht - und glaub mir, du würdest in dem System Spieler sehen, wenn es Crossplay geben würde. Da ist immer jemand (manchmal bis zu 5 Spieler gleichzeitig). Nein, im Nexus, in Hubs - wir sind immer unter uns.

  • Weil wir Goger alle Schmuddelkinder sind und man mit denen bekanntlich nicht spielen sollte? :)

    Oh, den habe ich schon lange nicht mehr gehört. Aber dann zieh doch in die große Stadt und machs wie deine Brüder. :P


    Naja, vielleicht dürfen wir irgendwann doch zusammen spielen.

    Und wenn die Mauern zwischen den Welten wirklich fallen?

    Vielleicht können wir vor der Apokalypse doch noch mal einen trinken gehen.

    - Apollo -

  • Da mittlerweile schon mehrer Systeme ziemlich überfüllt sind - und wegen der *hüstel* ... etwas ... *hüstel* begrenzten Möglichkeiten im gog.com-Forum haben wir angefangen ein Fandom-Wiki aufzubauen. Wegen der internationalen Community natürlich auf Englisch, aber wer mal eine Übersicht über die dortigen Umtriebe haben will (zum Beispiel eine Auswahl an manchmal wirklich sehenswerten Basen (siehe Unterpunkt 'Base show-off' dort), kann ja mal reinschauen:


    --> GoodOldGalaxy Wiki auf fandom.com


    EDIT: 'ue' durch 'ü' ersetzt - war wohl noch mit einer Gehirnhälfte im NMS-Chat ;)