Gruppenfoto ; )

  • Das Gruppenbild bei mir fällt da deutlich kleiner aus



    NMS hat so viele unterschiedliche Möglichkeiten, jeder spielt eben den Teil der ihm am meisten Spass macht. Und ich habe daher nur 2 Schiffe, einen Explorer der ziemlich gute Hypersprungwerte und Flugwerte hat und (zur Not auch Piraten abwehrt) und einen richtigen Lastesel der auch für schwarze Löcher ausgelegt ist.

    Dafür kann meine Garage eben auch kleiner ausfallen ;):)

  • Zwei schöne Schiffe hast du da:)

    Es ist wie du schon sagst, dieses Spiel bietet so viele Möglichkeiten es tatsächlich zu spielen und zu genießen, dass man sich bei jedem Start der Konsole auf ein neues Abenteuer freut!

    Es wird einfach nicht langweilig.

  • Bin ja keine ganz so große Sammlerin von Schiffen, ich wechsele sie zwischendurch allerdings gerne und häufig. Von 'Flotte' kann man bei mir also nicht wirklich reden. Trotzdem hier mein aktueller Schiffsfriedhof...

    Die meisten meiner zehn Spielstände haben nur ein oder zwei voll ausgebaute Schiffe. Das hier ist der älteste -mittlerweile weit jenseits von 1000 Spielstunden-, der über die Bauphase langsam hinaus ist. Entsprechend enthält er auch fast ausschließlich kleinere Jäger. Oft sind nur Essentials wie Warpantriebe und Hauptwaffe komplett ausgebaut. Mit den kleinen Laderäumen komme ich gut klar - ohnehin seit der neuesten Erhöhung der maximalen Inventargrenzen. 8)


    Einmal editiert, zuletzt von Alien ()