Was macht ihr gerade so im Spiel?

  • Bin momentan bei den Basen-Quests beschäftigt, bald setze ich mit der Apollo Reihe fort

    „Erwarten Sie nicht, beim Schauen schon zu sehen; Sehen ist eine Kunst, die erlernt werden muss".


    Wilhelm Herschel (1738-1822)

  • Indium Jones , Lonestar : 👍


    Beschäftigt sich irgendjemand mit der Nahrungszubereitung?

    Was ist der Nutzen von dem erschaffenen Zeugs? Abgesehen dass man auf den Tieren reiten kann - wie ich gelesen habe.

    Das allein motiviert mich nicht.


    PS: Indium Jones ich hatte auch das Glück, dass mir mit dem vorletzten Update (NEXT) sehr viele veraltete Elemente in Nanits umgewandelt wurden.

  • Bastel an meiner neuen Basis rum. Geld bei Maximum, Naniten bei 63.000, Quecksilber 1500; komm nie dazu die Aufgaben zu machen.


    Neben den erwähnten Zukauf von Pugneum und Platin lassen sich auch prima Restsubstanz einkaufen. Die sind extrem billig.

    Macht man sich die Mühe diese nacheinander in Raffinerien zu drei weitere Substanzen umzuwandeln, erhält man nach der letzten Substanz auch Naniten.

    Die Laufzeit ist allerdings jeweils ca. 20 Minuten. Hat man große Mengen von Restsubstanz und bastelt eh an der Basis rum, ist das ein nettes Zubrot an Naniten.


    1:1 1:1 1:1 15:1

    Restsustanz -> Zähe Flüssigkeit -> Lebender Schleim -> unkontrollierbarer Schimmel = Naniten

  • Bin jetzt mittels Mission in Eisentamm gelandet und werde dort jetzt gemütlich erkunden. Einmal am Tag meine Basen abklappern, um meine Units aufzustocken und vielleicht mal die Naniten in Angriff nehmen.

    Und wenn die Mauern zwischen den Welten wirklich fallen?

    Vielleicht können wir vor der Apokalypse doch noch mal einen trinken gehen.

    - Apollo -

  • ... bei diesen Werten hat man ausgesorgt:



    Ich mache noch immer die Gemeinschaftsforschungen, stocke meinen Fregattenpool auf um alle Newbies zu S-Klassen heranzuziehen, schicke sie natürlich auf möglichst viele Missionen, deren Ertrag ich ausser einigen Sachen in die Tonne treten kann, weil Money-Max erreicht...

  • Ich flieg ein wenig durch schwarze Löcher. Ja, immer noch mit dem Startschiff. Wir haben viel zusammen durch gemacht :D


    Ein wenig später merke ich dann, wie nachtragend die NPC´s sind. Was steht der auch auf meinem Basis Parkplatz rum? Der war teuer!!! Muss sich nicht wundern wenn ich ihm eine vor den Latz baller.


    Blöd nur, dass der das gelandete Schiff angreift. Tut meinem Jäger zwar nichts, aber der Lärm nervt. Also weg mit dem Störenfried :D



    Der Name des Planeten stammt übrigens nicht von mir, der war schon so. Hört sich an wie ein australisches Schimpfwort :D

  • Bin dabei meine Fregatten auf "S" zu bringen, nebenbei schwarze Löcher bereisen, um näher ans Zentrum zu kommen

    Vygeko habe mal eine zubereitete Marmelade gefuttert, da hat sich das Lebenserhaltungssystem wieder voll geladen. Gibts da irgendwo ne Liste?

  • Ich mach eine kleine Pause vom Game - hab noch nach dem Patch rumprobiert ob nun auch alles funtzt und gut ist -

    Nun Lese ich eure erfahrungen mit über VR und werd denk ich heute mal auch die VR zum Test zu NMS aufsetzen - eventuell - mal schauen -

  • Eigentlich das Übliche: Hier und da etwas Quecksilber verdienen, dabei den Multiplayer testen, Eissentam genießen bzw. in Euklid weiter herumkommen, nebenbei an der ultimativen Sommerresidenz auf meinem derzeitigen Traumplaneten herumbauen (der wirklich extrem schön ist!) und einen der beiden S38-Explorer im gleichen System herbeiwarten... Das füllt mich derzeit einigermaßen aus. Wenn ich mal mehr Zeit habe, hab ich mir vorgenommen, endlich mal eine größere Frachterbasis zu bauen und mich den Fregatten zu widmen. Dazu komme ich bisher genauso wenig wie zu den vielen anderen Spielen, die ich noch auf Halde habe. :pardon:

  • Warten, dass eine Fregattenmission "NipNip-Knospen" mit bringt. Möchte das schöne Grüne gerne wieder in meinen Basiströgen haben.

    Baue schon immer Tröge und pflanze dann was anderes rein, sodass man wieder von allem zu viel hat. Schöne am PC ist aber, man kann seine Units mal auf 0 setzen, um dann wieder zu verkaufen... ^^

  • Warten, dass eine Fregattenmission "NipNip-Knospen" mit bringt. [...]


    Ich habe welche als "Nebenbelohnung" einer Nexusmission bekommen. Da kannst du also auch mal nachsehe, falls du es beschleunigen möchstest.


    Zum Topic: Lag gerade mal wieder eine gefühlte Ewigkeit für einen neuen S38-12er auf der Lauer (warum ich immer wieder irgendein bestimmtes Schiff unbedingt haben muss, weiß ich auch nicht so genau... so vom praktischen Standpunkt habe ich eigentlich alles...) Hat endlich geklappt! Kurz darauf habe ich mein erstes (NPC-)Squidschiff in freier Wildbahn gesehen... Hm, ich glaube ich lauere noch ein wenig weiter :)

  • Ich bin immernoch dabei, endlich mal das Zentrum zu erreichen😂. Irgendwie will es mir nicht gelingen. Dabei halte ich die Augen nach einem S38er-Entdecker offen, um das ganze effizienter zu gestalten. Ich weiß, ich könnte auch durch die schwarzen Löcher grinden aber da kommt man selten in die reichen Systeme, was der Suche nach dem Entdecker entgegensteht😂. Dilemma. Außerdem suche ich immernoch nach Diploiden😁. Das Basisbauen ist mir durch den Kabelsalat leider etwas zu seltsam geworden. Als gelernter Anlagenmechaniker für SHK kann ich mit den Kabeln wenig anfangen. Versorgungsleitungen durch Rohre und Sanitärräume wären mir da schon lieber gewesen (auch eine Anomalie muss sich doch mal erleichtern🤔). Für mein Farmbedarf baue ich daher Basen auf jedem Biom und setze auf Freilandkulturen👌.

    SEE YOU SPACE COWBOY...

  • Ich habe vor kurzen ein System besucht, über Portalglyphen, und nun Reise ich durch die Galaxie um genau dieses System zu finden. Tja mal sehen wie lang das dauert. Der aktuelle Stand sind 15h.8)

    Jupaor busa'ga bal malyasa'yr draar kyr.