85.000 Naniten für 179 Lichtjahre Grundwarp

  • Nur eben zufällig drauf gestoßen:

    Sofern wirklich die 180 Lichtjahre ein max. sind im Grundwarp, ist es bei den Forschern nicht nötig auf den entsprechenden "S"-Klasse Forscher zu warten.

    Besispiel an einem "C"-Klasse Forscher:


    Grundschifflein "C" billig abgegriffen



    110 Lj Reichweite...



    dann für 10.000 Naniten auf Klasse "B" gebracht:



    130 Lj Reichweite...



    weiter für 25.000 auf die "A"-Klasse:



    145 Lj Reichweite...


    nun noch auf "S" für 50.000 Naniten...



    ... und 179.2 Lichtjahre Reichweite.


    Findet und bastelt man sich noch die guten "S"-250 Lj-Erweiterungen dazu...


     


    ... erreicht man knapp 3240 Lichtjahre.


    Anscheinend ist es auch egal, ob der Raumschifftyp als "C"-Klasse 110 Lichtjahre, oder 115 Lichtjahre mit dem Grundwarp kommt. Nach dem Aufwerten kommt immer 179.2 Lichtjahre raus (betrifft nur diesen Typ hier im Bild, nicht allgemein die Forscher).


    Also ist es (wohl) nicht nötig auf einen "S"-Klasse T3 Forscher zu warten, um an die angepriesenen 180 Lj Grundwarp zu kommen... hier tat es ein "C"-Klasse T1 Forscher.


    Getestet hatte ich es eben noch mit einem anderen Modell in diesem System, der im Grundwarp zwar höher war, aber am Schluss fast 10 Lj weniger hatte. Bleibt nur Naniten sammeln und austesten... zur Not, alten Spielstand laden... ;)

  • Bei meinen kurzen Versuchen kam auch raus, dass jeder Raumschifftyp am Schluss als aufgerüstete S-Klasse immer den gleichen Grundwarp hat. Das gleiche Raumschiff als native S-Klasse kann durchaus weniger Grundwarp haben! Das macht für mich keinen Sinn: einmal fix und einmal variabel … mal sehen was die nächsten Bug-Fixes bringen.

  • Ja, das Warten auf eine "S"-Klasse macht keinen Sinn im Moment. Ein billiges "C"-Klasse Schiff wie oben, oder um Nanit zu sparen, die gleiche Ausführung als "A"-Klasse reicht derzeit vollkommen. Zumal die als "gute" Klassen in T3-Systemen oft rein kommen.


    Da sollte die wirkliche "S"-Klasse doch noch einen Boost bekommen in des Stats.

  • Fratzegeballer Danke für den Test. Dann wäre mein A-Explorer nach der Naniteninjektion besser, als der heute gefundenen Explorrer mit 166,4. Ich rufe beim Schrotthändler an.


    Offtopic-Frage:

    in den gezeigten Bilder erhöhst Du von C auf S, aber das Inventatar bleibt immer 5x5 Felder, erst später sieht man plötlich 6x8 Felder. Mit welcher/n Aktion(en) und zu welchem Zeitpunkt geht es von 5x5 auf 6x8 ?

  • Die Slots kannst du, wie auch die Klasse, in der Raumstation zu jeder Zeit erhöhen, wann du willst. Habe das für das obige Beispiel nur gemacht, dass man die Warpantriebe korrekt verschachteln kann um die max. Weite zu erreichen.


    Also die Erhöhung von "C" auf "S" hat nichts mit der Slotanzahl zu tun. Das ist eine extra Prozedur, aber am selben Modifikator.


    Tante Edit:

    Das mit dem Explorer kann so sein, wie du schreibst.

  • Fratzegeballer Danke für den Test. Dann wäre mein A-Explorer nach der Naniteninjektion besser, als der heute gefundenen Explorrer mit 166,4. Ich rufe beim Schrotthändler an.


    Offtopic-Frage:

    in den gezeigten Bilder erhöhst Du von C auf S, aber das Inventatar bleibt immer 5x5 Felder, erst später sieht man plötlich 6x8 Felder. Mit welcher/n Aktion(en) und zu welchem Zeitpunkt geht es von 5x5 auf 6x8 ?

    Das ist nicht gesagt, dass dein Raumschiff dann besser ist. JEDES Raumschiff das anders aussieht hat einen eigenen Wert!


    Das Aufrüsten der Klasse ist unabhängig von der Slotanzahl. Wobei es pro Klasse max Slotanzahl gibt.

  • Fratzegeballer Danke für den Test. Dann wäre mein A-Explorer nach der Naniteninjektion besser, als der heute gefundenen Explorrer mit 166,4. Ich rufe beim Schrotthändler an.


    Offtopic-Frage:

    in den gezeigten Bilder erhöhst Du von C auf S, aber das Inventatar bleibt immer 5x5 Felder, erst später sieht man plötlich 6x8 Felder. Mit welcher/n Aktion(en) und zu welchem Zeitpunkt geht es von 5x5 auf 6x8 ?

    Sorry wenn’s noch mal off Tonic geht: das ausweiten der Spots passiert in der Abfolge über den vorgegebenen weißen Grundzahlen hinaus? D.h. Ich kann jedes Schiff auf Max Slots bringen? Dachte bisher der Rahmen ist Max und man kann nur die leeren slots innerhalb dessen auffüllen? hab mich gefühlt endlos (und auch einige schöne Schiffe vernichtend) auf einen A-Jäger Hochgetauscht der jetzt 48/21 Raster hat - wäre also einfacher gegangen ? :)

    [************************************]

    < |-- Ein Schelm der böses dabei denkt -- | >

    [************************************]

  • Der einzige Unterschied bei den Schiffen wird halt sein, dass die Werte als "S"-Klasse voneinander abweichen. Also ein gutes "A"-Klasse Schiff kann nach dem Aufrüsten zu "S" schlechter sein als ein "B"-Klasse Schiff anderen Modells was du aufwertest zu "S". Das geht nur über austesten (s.o.)


    Also die Grund-Slotanzahl kannst du getrost vernachlässigen.

    Im Moment brauchst du dir nur das Schiff auszusuchen, was dir am besten gefällt und du rüstest es hoch zu 48/21, wenn du genug Units oder Lagererweiterungsmodule hast. Egal was es ist.

    Wenn es dir aber noch auf die Werte Schuld/Schaden/Hyper ankommt, musst du halt probieren.


    Oder greifst zu den Exoten. Das sind die Allrounder und schon immer "S".

  • Moin,

    danke für den Nachbrenner.

    Ich würde das mit A->S für meinen ausgebauten Explorer gerne Austesten. Den günstigsten in-game Gründerkredit scheint es laut gamepedia-Bank GBs über Einzahlungen von Platin oder Pugneum oder Schleim zu geben. Gibt es weitere legale Mittel, und einschlägige Literatur "mal eben" an 50000 Naniten zu kommen?


    Ich denke mal, dass der threat Titel auch nach mir folgende Reisende anzieht und zumindest die Frage berechtigt. ;-)

  • Ich hab auch mal..


    Alle Schiffstypen und -Größen haben einzigartige, unbekannte maximale Grundwerte (außer S-Klasse). Es ist unmöglich vorab herrauszufinden wie hoch ein max. Grundwert sein wird! Der niedrigste Reichweiten-Grundwert beträgt 101 Lichtjahre, der höchste zwischen 180-185 LJ. Ein Bonus von bis zu 85%!


    Ein A-Klasse Schiff mit einer Reichweite von z.B. 135 kann als S-Klasse einen Wert von z.B. 175 erreichen, ein anderes A-Klasse Schiff mit einer Reichweite von z.B. 155 kann als S-Klasse einen Wert von z.B. nur 165 erreichen! 115 auf 185LJ usw. Auch gleiche Ausgangswerte bringen unterschiedliche Werte..


    Jedes Systemschiff, das man aufwerten kann, hat einen Max. Wert! Nicht änder- oder beeinflussbar.. für Immer, von Anfang an!!


    Der Ausgangswert sagt nichts über den max. Bonus aus!


    Desweiteren kann ein C, B, A Schiff zur S-Klasse aufgewertet höhere Werte ereichen als die S-Klasse die da angeflogen kommt. Oder umgekehrt.., die S-Klasse wird höhere Werte errreichen können.


    Es ist reiner Zufall ohne vorher zu speichern!!


    85.000 Naniten können auch für nichts besseres investiert worden sein!!

    Versteht mich nicht falsch, jede Aufwertung bring Verbesserung!, aber ich rede hier über max. Werte.. C15+2 auf S48+21 mit 185LJ Grundwert.

    Einmal editiert, zuletzt von heartcor ()

  • Forticus

    Du kannst auch diese Prozedur mit dem Squid hier machen, um an die Naniten zu kommen... über die "S"-Module und den Verkauf.


    Der Ertrag des Pugneums und des Platins ist ja runtergesetzt worden mit einem der vorherigen Patches. Und Schleim braucht ewig in der Rafinerie. Hatte sich früher mal mehr gelohnt vom Zeitaufwand.