Basis auf Frachter

  • Trotz einigen sehr hilfreichen Beiträgen im Forum bin ich doch nicht ganz schlüssig.

    Ich habe eine Base (Terminals und Lager) auf einem Planeten und einige Terminals auf den Frachter.

    Nun komme ich bei den Missionen zur Landwirtschaft.
    Jetzt frage ich mich ob etwas dagegen spricht auf dem Frachter die Hauptbase mit Lager, Terminals, Landwirtschaft etc. zu bauen da hier ja auch der Flottenterminal steht und vom All aus schneller die Anomalien und Weltraumbasen oder andere Planeten zwecks Mat. Farmen angeflogen werden kann.

    Vor allem wenn ich die Galaxis wechsle ich die dann Basis quasi immer in der Hosentasche habe.

    Oder überlege ich falsch und die Heimbasis auf einem Planeten ist eher richtig. Z.b. Weil der Frachter weniger Platz bieten von Piraten gekapert oder zerstört werden kann?


    Danke euch.

    • Hilfreich

    mOOin

    kann nicht schlaffen

    es spricht nichts dagegen alles auf dem Frachter auszulagern jedoch würde ich denoch warten bis alle BaseTerminals quests abgeschlossen sind da einige auf Zeit und Fahrzeuge augelegt sind.

    Was noch hinzukommt ist dann auch im späterem verlauf wenn du eventuell einen anderen Frachter dir kaufen willst - nach dem Kauf ist alles weg und must alles neu aufbauen, anders gehts leider im moment nicht.

  • Kleine Ergänzung: Kein Pirat kann deiner Frachterbasis irgendwas antun.

    Galaxiswechsel spielt auch keine Rolle, da du das vermutlich eh nur ein einziges Mal machst (aus Neugier und dann nie wieder 😁) und man nun sowieso beliebig hin und her wechseln kann zwischen den Galaxien.

  • ... ein weiterer Vorteil einer planetengebundenen Basis ist natürlich der Teleporter, den man im Frachter nicht bauen kann. Meine Container habe ich alle zehn sowohl in Frachter als auch in Basen gebaut, dann kommt man von überall her dran.