Was hat sich wegen der Corona-Krise bei euch geändert?

  • Ich hab die Krise längere Zeit belächelt und wie viele Andere Witze darüber gemacht, aber ich konnte mich nicht vor der aktuellen Entwicklung verschließen und bin ziemlich schockiert. Einerseits wegen der steigenden Ansteckungsgefahr und der bisherigen Erkrankten und Opfer in dieser kurzen Zeit, andererseits auch wegen der Massenhysterie und den Panikkäufen in den letzten Wochen...


    Ich für meinen Teil passe mittlerweile mehr auf und meide wo möglich den Kontakt zu anderen, gerade auch weil ich im kleinen bis mittleren Grade zur Risikogruppe zähle, zum Glück kann ich Home-Office machen.
    Aber ich gehe genauso einkaufen wie vorher und bekomme auch weiterhin fast alles was ich brauche. Mir wird nur anders wenn jemand z.B. mit einem Schlag über 80 Kg Mehl kauft usw... <X:cursing:


    Wie geht ihr mit der extremen Situation um? Hat sich für euch im privaten und beruflichen Umfeld viel verändert, musst ihr viele Einschränkungen erfahren, seid ihr oder Freunde/Kollegen/Verwandte gar betroffen? Einschnitte werden wir in den kommenden Wochen mehr als genug haben, Schließung der Schulen, der meisten Geschäfte, Untersagung sämtlicher Veranstaltungen und Versammlungen, Reiseverbot (In- und Ausland) usw...


    Hat sich euer Spielverhalten (NMS oder anderes) wesentlich erhöht?


    Über ehrliche Meinungen würde ich mich sehr freuen, bzw. überhaupt über Meinungen und Erfahrungen, ansonsten hab ich mir halt ein bisschen was von der Seele gelabert. ;)


    Viele Grüße

    Jörg

    Einmal editiert, zuletzt von wapjoe ()

  • also für mich ändert sich nix ich lasse mich da auf den ganzen Hype nicht ein bringt nix lieber ganz normal weiterleben ist meine dewiese 😁

  • also für mich ändert sich nix ich lasse mich da auf den ganzen Hype nicht ein bringt nix lieber ganz normal weiterleben ist meine dewiese 😁

    Dann mach mal deine Augen und Ohren auf und schalte die Nachrichten ein... Das Virus ist mittlerweile mehr als ein Hype und kann jeden und jede Altersgruppe infizieren. Selbst der größte Ignorant sollte den Ernst der Lage kapiert haben, hoffe ich zumindest.


    Aber wenn das deine Einstellung ist, mach was du willst, aber steck die anderen nicht an.

    30% der Totesopfer weltweit kommen aus Italien, Spanien und Frankreich haben die Ausgangssperre ausgerufen, Deutschland ruft quasi ein Reiseverbot aus (In- und Ausland) und schließt viele Einzelhandelsläden. Ich will nicht sagen das man Panik bekommen sollte, aber ernst ist die Lage trotzdem.

  • Ich möchte hier bitte auf die Laberecke in unserem NMS Discord verweisen in welcher das Thema auch fleißig diskutiert wird.

    Discord


    Lasst uns das GMS Forum und NMS unser Coronafreier Rückzugsort sein 😷 👍

  • Ich möchte hier bitte auf die Laberecke in unserem NMS Discord verweisen in welcher das Thema auch fleißig diskutiert wird.

    Discord


    Lasst uns das GMS Forum und NMS unser Coronafreier Rückzugsort sein 😷 👍

    Gut gesprochen Herr Kollege:thumbup:

  • Ich bin noch nicht in Discord, daher kriege ich das nicht mit. Aber gut, schauen wir dass wir irgendwie gut aus der Sache rauskommen.


    Ihr könnt den Thread schließen, aber bleibt gesund! ;) :)