Hilfe beim Konsolencountdown

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky
  • Erstmal ein montägliches Hallo, Moin an alle..


    Ich stehe hier gerade vor einem immens wichtigen Problem:


    1. Besitze eine PS4 pro mit beträchtlicher Softwarebibliothek (gerade auch digital)


    2. und jetzt kommts, ich will mir eine Next-Gen Konsole zulegen.


    Bislang habe ich immer nur Playstation besessen und Kuller entsprechend in meiner Blase durch die Gegend.Aber irgendwie taucht immer dieser Gedanke auf es doch mal mit der Xbox zu versuchen, über den Tellerrand zu schauen.

    Gründe dafür:


    - etwas neues

    - game pass (gleich Bibliothek mit mal ganz anderen Spielen)

    - etwas größere SSD, etwas mehr Leistung..

    - interessante Software features

    - keinen Spiele PC zu Hause

    - Marken wie Forza oder GoW oder Flight Simulator oder Fable wirken schon interessant


    für die PS5 dagegen sprechen meine große Bibliothek an sehr guten Spielen und die exklusiven Marken. Aber evtl. kann MS nach seiner Entwicklerkauferei da ja nun nachziehen? Wie anders ist Dualsense2 wirklich?



    Ich hoffe daher von Euch auf entscheidungsfindende Tipps und Hinweise!!

  • Wie war die Frage?


    Ich war PC Zocker und seit NFS MW nur noch Konsole.

    Ich sag damals nicht ein jedem Hype hinterherlaufen und immer Hardware zu besorgen nur das das neue Game läuft.

    Jetzt legst du die die Disc ein und es läuft egal Box oder PS die nächsten 10 Jahre haste ruhe.

    Ist nur mein Gedanke.

    Wenn ein Kollege sagt er holt sich ein neuen PC für 3000€ und hat auch 10 Jahre Ruhe das glaub ich eigentlich nicht das alle 3 Monate was neues besseres gibt und somit auch die Software Entwickler in bedrengniss bringt.

    Ich bleib bei Sony und ewentuell später mal ne Box zum zocken.


    Edit hab jetzt 4tb Festplatte und bei neuen Konsole wirds noch mehr

  • Hm Saturn hat jetzt wieder die Series X zum vorbestellen.. konnte m ich aber nicht durchringen die 500 Tacken auf den Tisch zu legen..

    Ich glaube das liegt einerseits an den vielen ausgesuchten PS4 Spielen die ich noch habe und auch spielen will (aber keine 2 Konsolen im Wohnzimmer).

  • Die Xbox lohnt sich meiner Meinung nach nur, wenn man keinen PC zum Spielen hat. Wenn du einen einigermaßen guten PC hast, dann würde ich eine Playstation 5 kaufen.


    Xbox exklusive Spiele gibt es nämlich nicht, wenn man einen PC hat. Die Spiele auf der Playstation hingegen, wandern nur auf die Playstation.


    Das ist auch der Grund, warum ich eine Playstation kaufen werde.


    Am Ende entscheidet aber der eigene Geschmack.

  • Ich bin vom Spiele PC auf die PS4 umgestiegen. Ich war jahrelanger PC-Jünger, konnte mich aber der Bequemlichkeit einer Konsole nicht mehr entziehen.


    Die X-Box finde ich auch interessant, aber nur wegen den wenigen Spielen, die PC/Xbox-Exklusiv sind, werde ich mir keine 2 Konsolen hinstellen. Dafür spiele ich mittlerweile auch zu wenig.

    Ich bleibe bei der PS4/PS5 wegen den ganzen Games, die ich digital besitze und noch nicht gespielt habe.