Erkundungsanleitungs Mission (Sekundär) - Strategie beim Erkunden?

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky
  • Ich habe schon seit Tagen diese Sekundäre Mission im Log wo ich einen Haufen Tiere, Pflanzen und Mineralien mit dem Scanner scannen muss. Nun fehlt mir nur noch ein Tier (ungewöhnlich, am boden, immer aktiv), ein Minerl und drei Pflanzen. Erschwert wird das ganze dadurch das es ein Planet ist mit agressiven Wächtern, schiessen schon wenn sie einen sehn. Gibt es besonders gute Strategien wie man beim Erkunden eines Planeten vorgehn sollte? Wie macht ihr das so? Der Rest muss doch zu finden sein. Egal wie weit ich mich nach Süden bewege (ob zu fuss oder mit dem Schiff) ich finde nichts neues.

  • Bei aggressiven Wächtern such ich mir eine Hölle 8o Lurke aus dem Höhlenausgang und warte geduldig auf das Foto-Opfer. Unterwasser ist es am einfachsten.

    Oder! Hab ich auch bemerkt.. reite ein Tier und du wirst auch nicht grossartig beachtet ;)

    Ich lebe in 2 Welten und doch kann ich beides zur gleichen Zeit; Der Weltraum-Samurai!

  • Kannst du die fehlenden Sachen nicht einfach auf einem anderen Planeten scannen?

    Ich glaube mich zu erinnern, dass es bei diesen Missionen darum geht, einen Planeten zu erkunden... und nach der Scannerei muss man noch HotSpots für Gas/Mineral/Energie finden... :/

    Auf dem Weg heute früh zur Arbeit, die Sonne ging gerade auf und feuerte ihre goldenen Strahlen in ein paar Wolkenbänke...

    8| ... das ist ja fast so schön wie in No Man's Sky... 8|

  • Ich glaube mich zu erinnern, dass es bei diesen Missionen darum geht, einen Planeten zu erkunden... und nach der Scannerei muss man noch HotSpots für Gas/Mineral/Energie finden... :/

    Das mit den HotSpots ist eine separate Mission, die startet, wenn man in der Anomalie die Blaupause für den entsprechenden Analysevisor gekauft hat.

  • Ich habe diese sekundäre Mission noch nie vollständig erfüllt.

    Was erhält man denn dafür?

    gute frage. und ja man muss einen planeten endecken. wenn man zu einem anderen planeten fliegt startet die mission dort neu


    Bei aggressiven Wächtern such ich mir eine Hölle 8o Lurke aus dem Höhlenausgang und warte geduldig auf das Foto-Opfer. Unterwasser ist es am einfachsten.

    Oder! Hab ich auch bemerkt.. reite ein Tier und du wirst auch nicht grossartig beachtet ;)

    Wie reitet man auf Tieren?

  • gute frage. und ja man muss einen planeten endecken. wenn man zu einem anderen planeten fliegt startet die mission dort neu


    Wie reitet man auf Tieren?

    Auf PC eigentlich einfach. Musst du machen diese Köderflülingslollen. Bist du nahe am Tier, kannst du füttern, dann darfst du aufsteigen. Auf PC mit der Space Taste zum reiten.

    Achtung! Es gibt Vicherl da kommt kein Füttern. Da lass ich es einfach auf Boden fallen und sobald sie gefressen haben kannst du aufsteigen. Teilweise kannst du die Tiere lenken, andere latschen einfach unbeirrt weiter durchs Gemüse.

    Ich lebe in 2 Welten und doch kann ich beides zur gleichen Zeit; Der Weltraum-Samurai!

  • Auf PC eigentlich einfach. Musst du machen diese Köderflülingslollen. Bist du nahe am Tier, kannst du füttern, dann darfst du aufsteigen. Auf PC mit der Space Taste zum reiten.

    Achtung! Es gibt Vicherl da kommt kein Füttern. Da lass ich es einfach auf Boden fallen und sobald sie gefressen haben kannst du aufsteigen. Teilweise kannst du die Tiere lenken, andere latschen einfach unbeirrt weiter durchs Gemüse.

    Ah danke für den Tipp


    Edit: Also der Tipp mit Speichern und Spiel neu starten hat tatsächlich funktioniert bei dem letzten Tier. Bin wieder ins Spiel und es tanzte vor meiner Nase rum. Jetzt teste ich mal ob das auch mit Mineralien oder Pflanzen so läuft.