Kurze Rückfrage eines Beginners zur Versions-Nummer // PS5 Version

Schau doch mal im Discord vorbei.
  • Moin liebe Community,


    bin total neu in diesem Game und habe es gekauft um mit meiner Tochter ein bisschen das Universum zu erkunden.

    Aber ich habe eine Frage zur Spiele Versionsnummer. Ich habe eine PS5 Digital und habe im Store gestern das Spiel heruntergeladen und es gab zur Auswahl die PS4 Variante und die PS5 Version. Natürlich habe ich dann die PS5 Version heruntergeladen mit irgendwas um die 11,4 GB.

    Wir haben das Spiel gestartet und trotzdem sowohl "Kreativ" Modus als auch im Modus "Normal" stürzt das Spiel regelmäßig ab. Man muss also immer zwischendurch ins Schiff und wieder raus, damit es einen Speicherpunkt erzeugt.


    So weit so schlecht. Ich habe dann geschaut welche Version ich von dem Ps5 Game habe und es ist die Version 3.022.000

    Da ich nun überall lese, dass es inzwischen 3.15 gibt etc. frage ich mich, ob ich die aktuell Version habe, da bei mir ja noch ne "0" dazwischen steht. Eben 3.022.

    Ich denke, da sind doch immer alle Leute sehr korrekt, wenn es um die Nennung der Versionsnummer geht. Im Store gibt es aber nur diese Version.

    Habe ich nun eine Alte Version? oder lasst Ihr die "0" bei den Versionen immer absichtlich weg?


    Jedenfalls lässt sich für mich das Spiel so nicht spielen, da es willkürlich immer irgendwann abstürzt. Das ist echt schade. Habt Ihr da einen Tipp für mich? Oder muss ich das Spiel einfach bis zum nächsten Patch liegen lassen? Die PS5 will beim Absturz dann auch immer eine Crash-Meldung versenden, was ich immer "be-jahe" aber das wars dann auch. Es gibt auch keinen Hinweis auf einen Patch oder eine neue Version.


    Vielen Dank im Voraus für Eure Rückmeldung.

    VG

    Pete

  • Also laut NMS Release Log (https://www.nomanssky.com/release-log/) ist die Version 3.22 aktuell. Bei der PS5 wird wohl einfach nur ein Füll-Null dabei sein, so dass 3.022 gleich 3.22 ist.

  • Ah ok, aber dann ist es echt hart, dass es wirklich immer abstürzt. Es ist immer willkürlich und man kann ja nicht immer nur rund ums Schiff laufen und dauernd abspeichern. Das ist ja richtig doof.

  • Ah ok, aber dann ist es echt hart, dass es wirklich immer abstürzt. Es ist immer willkürlich und man kann ja nicht immer nur rund ums Schiff laufen und dauernd abspeichern. Das ist ja richtig doof.

    Das ist bei Hello Games mit Ihren Updates leider oft so, wenn die neue Inhalte freischalten. Da ist die Community der Tester. Hello Games ist nach wie vor ein kleines Indie Studio, ist aber in der Regel schnell mit Fixes. Bleibt einem nur das Abwarten. Ist natürlich auch doof für Deine Tochter.

  • Ah ok, aber dann ist es echt hart, dass es wirklich immer abstürzt. Es ist immer willkürlich und man kann ja nicht immer nur rund ums Schiff laufen und dauernd abspeichern. Das ist ja richtig doof.

    Oder Deinstallier die Version und versuche die PS4 Version sollte ja auch laufen

    NMS Signatur: SR1J-C66C-MM8HG - für alle zugänglich -8)

  • Hallo Community,


    seit der PS5 bin ich nun auch auf NMS unterwegs und lese hier schon einige Zeit mit.

    Dieser Beitrag hat mich jetzt dazu bewegt, mich auch zu registrieren.


    Mir geht es nämlich genauso und es gibt mittlerweile Dinge, die ich gar nicht mehr oder leider nur noch selten starte, da hier die willkürlichen Abstürze garantiert sind.

    Leider sind das Aktionen, wie die verlorenen Frachter, bei denen es über längere Zeit keinen Speicherpunkt gibt und das Spiel ungefähr nach 20 Minuten abstürzt.


    Dazu kommen sporadische Freezes in der Warp Animation oder das Spiel stürzt ab, während ich zu meinem Raumschiff laufe.

    Die Community rund um NMS ist aber sehr entspannt (was ich gut finde) und leidensfähig, daher findet man im Web recht wenig über diese Probleme und mögliche Lösungen.


    Bug Reports habe ich natürlich schon angelegt und auch die Crash Reports der PS5 werden übermittelt.


    Bleibt nur zu hoffen, dass das bald gefixt wird.


    VG Andy

    Einmal editiert, zuletzt von Snakebyte ()