Expeditions Update

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Puh, habe die Perle heute Vormittag dann an der 5. Unterwasserruine bekommen. Musste aber wieder 45 rumfliegen und schwimmen, bis ich die letzte Ruine hatte.

    Die Entdeckermissionen habe ich heute auch erledigt. Das ist echt eine Fleißaufgabe.

    Jetzt muss ich nur noch auf die Ankunft von 2 Fregatten-Verbänden warten, dann bin ich durch. Hätte nicht gedacht, dass es insgesamt doch so schnell geht.


    Ist es bei euch eigentlich auch so, dass die Missions-Typen in Vy'keen System ausschließlich Missionen anbieten, bei denen man nur bei den Vy'keen im Rang steigen kann?

  • Puh, habe die Perle heute Vormittag dann an der 5. Unterwasserruine bekommen. Musste aber wieder 45 rumfliegen und schwimmen, bis ich die letzte Ruine hatte.

    Die Entdeckermissionen habe ich heute auch erledigt. Das ist echt eine Fleißaufgabe.

    Jetzt muss ich nur noch auf die Ankunft von 2 Fregatten-Verbänden warten, dann bin ich durch. Hätte nicht gedacht, dass es insgesamt doch so schnell geht.


    Ist es bei euch eigentlich auch so, dass die Missions-Typen in Vy'keen System ausschließlich Missionen anbieten, bei denen man nur bei den Vy'keen im Rang steigen kann?


    Bin auch gerade bei der Perlenmission... 2 Ruinen hab ich schon abgeklappert.


    Was mir echt schwer fällt... Wegpunkte. Hab erst 20...

    Dann noch den verfallenen Frachter und die 4 Treffpunkte abklappern...


    Das mit dem Rang... da hab ich nicht drauf geachtet... :huh::/

    Auf dem Weg heute früh zur Arbeit, die Sonne ging gerade auf und feuerte ihre goldenen Strahlen in ein paar Wolkenbänke...

    8| ... das ist ja fast so schön wie in No Man's Sky... 8|

  • Bei mir war es eine Zeit lang bei den Gek so. Später haben die dann aber auch normale Aufträge gehabt.


    Ich finde den neuen Modus wesentlich motivierender als den klassischen EInstieg.

    Mal sehen wie die nächste Iteration wird. Mit en bisschen Fanatasie könnte man eine Story hinter die Missionen legen.

    Hauptsache es verkommt nicht wie die Wochenend Missionen, die im Prinzip immer gleich waren.

  • So, mich schickt es nun zwischen den 2 entdeckten Ruinen hin und her... keine Reaktion missionsseitig mehr... :(

    Keine neuen Ruinen, keine Interaktion möglich...

    Auf dem Weg heute früh zur Arbeit, die Sonne ging gerade auf und feuerte ihre goldenen Strahlen in ein paar Wolkenbänke...

    8| ... das ist ja fast so schön wie in No Man's Sky... 8|

  • Andere

    So, mich schickt es nun zwischen den 2 entdeckten Ruinen hin und her... keine Reaktion missionsseitig mehr... :(

    Keine neuen Ruinen, keine Interaktion möglich...

    Andere Planetenseite reicht auch.

  • Für ein Dauer-'W' wäre eigentlich die Taste 'K' vorgesehen. ;)

    (Ich Edit: hoffte fälschlicherweise, dass die auch in der Nautilon funktioniert.)

    Hast du erwogen hinzufliegen?

  • ja gut, warum auch hetzen ?

    Man hat doch zwei Monate Zeit :/

    Wenn ich im Wasser nicht schnell genug vorankomme und keine insel für das Raumschiff zu sehen ist, stelle ich mich auf das U-Boot und benutzen den Meelejump.

    Da es jetzt auch noch einen neuen Meeleboost in der Luft gibt, hat man weite Orte sehr schnell erreicht

    (Ps4 in der Luft ständig gleichzeitig Schlagen und Boost antippen)

  • Für ein Dauer-'W' wäre eigentlich die Taste 'K' vorgesehen. ;)

    (Ich nehme zumindest an, dass die auch in der Nautilon funktioniert.)

    Schon einmal erwogen hinzufliegen?

    Funktioniert nur zu Fuß... und ja, bin auch schon geflogen. Kommt auf die Entfernung an...


    Aber irgendwie geht es nicht weiter. War jetzt auf 4 Planeten tauchen, auf einem kam sogar nur eine Ruine, keine weitere. Auf der Rückseite des Planeten dasselbe...

    Auf den anderen Planeten Tennis zwischen 2 Ruinen... muss das so? Unter einer Missionskette stelle ich mir was anderes vor... :/

    Hab zwei Truhen geöffnet, hab ein halbes Dutzend Schlüssel...


    Jetzt kriegt die Nautilus erst mal noch ein paar Upgrades...

    Auf dem Weg heute früh zur Arbeit, die Sonne ging gerade auf und feuerte ihre goldenen Strahlen in ein paar Wolkenbänke...

    8| ... das ist ja fast so schön wie in No Man's Sky... 8|

  • Hallo, bin jetzt auch fertig, wenn man das neue Raumschiff in seinen anderen Spielstand übertragen will und dort 6 Schiffe stehen muß doch bestimmt eins aufgegeben werden, wer hat das schon mal versucht.

    Klar, eins muss aufgegeben werden. Ganz normal.

  • Cool, dass es tatsächlich schon einige durch sind. Ich habe für mich gestern entschieden, den neuen Modus nicht mehr zu spielen, um meine Nerven zu schonen.

    Das Spiel stürzt auf der PS5 so alle 5 bis 10 Minuten ab (so oft kann ich gar nicht speichern).

    Hier mal ein paar Auszüge:

    A) Ich sammle auf einem Planeten Resourcen als ich alles zusammen haben rufe ich mein Raumschiff - Absturz im Landeanflug.

    B) Anflug auf die Raumstation, oh der blaue Strahl zieht mich nicht ein, ich kann komplett rein und wieder raus fliegen. Ok Anomalie gerufen und über das dortige Portal in die Raumstation gesprungen - in der Warp Animation abgestürzt.

    C) Neu geladen nochmal in die Raumstation gesprungen, angekommen, zu den Händlern gelaufen, ersten angesprochen und anstatt der Auswahl kaufen, verkaufen etc. steht da für alle Zeilen ein englische Platzhaltertext, danach geht nichts mehr.


    Das ist jetzt nur ein Auszug, der sich innerhalb ca. 30 Minuten abgespielt hat, danach hatte ich keine Lust mehr.


    Falls jemand einen Tip hat, wie man diese Abstürze vermeiden kann - immer her damit

  • Moin Snakebyte


    Das geht mir an meinem PC ganz ahnlich.


    Die meisten Abstürze passieren in Zsammenhang mit den Raumstationen in Systemen, in denen sich viele Spieler aufhalten. Das ist nach rund 60 Stunden Expedition jedenfalls mein Eindruck.

    Wenn man sich ein bischen seitwärts der Hauptroute orientiert und in schön ruhigen Systemen spielt, geht es auch über Stunden ohne Absturz.


    Dort wo viel los ist, passieren die kuriosesten Dinge. Gestern Morgen zB. habe ich endlich meinen ersten Squid gefunden, in der Raumstation meines Heimatsystems stand er. Sofort losgerannt und den Piloten angesprochen. Dann kommt die Meldung: "Der Pilot ist anderweitig beschäftigt." Und der Squid verschwindet vor meinen Augen. ;(


    Nicht auf einen Schlag, nein, ganz langsam und genüßlich wird er immer transparenter und ist am Ende weg.


    Das Spiel ist tückisch! ;)


    Gruß

    Stein

    Angriff, grah! Angriff! Verbrenne ihre Geschwüre der Bösartigkeit und

    Sünde! Lass sie wissen, daß dieser Himmel nur uns allein gehört!