Expeditions Update

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky
  • Kann ich nur bestätigen und wurde ja schon erwähnt, dass es mit dem abschalten des Multiplayers besser läuft.

    Seit ich die Systeme eher am Rand der Missionsroute bereise, ist das Spiel nicht mehr abgestürzt .

    Vorher auch alle paar Minuten (ps4)

  • ja gut, warum auch hetzen ?

    Man hat doch zwei Monate Zeit :/

    Hetzen? Wieso hetzen? Ich habe das Spiel ganz normal gespielt, so wie immer.

    Ist doch nicht meine Schuld, wenn die meisten Meilensteine so schnell erledigt sind.


  • Was für eine schwere Geburt... auf dem 8. Planeten. Bei der ersten Landung dort wieder keine Ruine gefunden, ein paar zigtausend Units umgesetzt und da beim ersten Versuch.

    Endlich... :)

    Auf dem Weg heute früh zur Arbeit, die Sonne ging gerade auf und feuerte ihre goldenen Strahlen in ein paar Wolkenbänke...

    8| ... das ist ja fast so schön wie in No Man's Sky... 8|

  • Danke, an alle für DEN hilfreichen Rat.

    Kann nur bestätigen, Multiplayer aus und ich hatte Gestern Abend in 2-3 Stunden nur einen Absturz.

    Der war allerdings zu verkraften. Bin beim 3. Treffpunkt gelandet und als ich näher an das Gebäude fliegen wollte *crash*

    Damit nichts verloren und die Expedition lässt sich so spielen, leider halt nicht mehr mit Freunden...

  • Mir ist gestern zum ersten mal bewusst aufgefallen, dass es neue Bauteile bei Shutteln und Explorer Raumschiffen gibt.


    Daraus resultieren zum Teil sehr sehr coole Explorer. Shuttle fand ich noch nie sonderlich schön, allerdings scheint es einen neuen länglichen "Grundkörper" zu geben, mit mehreren Flügeln und Lampen daran, der selbst das ein oder andere Shuttle schicker macht.


    In den Patch-Notes vom expedition-Update stand ja auch explizit etwas davon, dass Sie sich der Raumschiff-Typen annehmen wollten.


    Hat funktioniert.

  • Moin,

    ich habe für einen Meilenstein 3 S-Klasse Frachterupdates bekommen.

    Schön. Kann sie aber nicht einbauen. Ist das Normal oder ein Feature?

    Sonst echt ganz niedlich gemacht.:thumbup:

    3/16 - Ich nehme dann einen Planters Punch. 8)

  • mOOin allerseits

    Es solllten hir nicht nur negative Sachen stehen

    Mein Fazit zu dem ganzem -

    also für Neulinge in dem Game super Sache, kompletter Einblick in die Möglichkeiten in dem Spiel, die zwei Monate absolut OK und auch ganz gemütlich zu realisieren auch als gelegenheits zocker oder Samstags Spieler.

    Das denk ich war auch eins von den zwei Zielen von HG – neue Kundschaft-

    Alls 100Std aufwärts reisender ist das eigentliche ziel nur der Goldene Kompass eh Schiff gewesen und auch mit ein wenig Frust behaftet, in meinem fall : Auf einer Handelsstation ein S29 Gekauft,JUPII, abgehoben ab ins Weltall, absturz, weg war die freude, nie wider gesehen, und das war recht früh inGame

    Mit so vielen Gamern aufem Servern – das war ein stresstest – und bestanden.

    Dennoch schön das HG sich imernoch Gedanken mach und es immer noch aufwertet ohne irgendwelche Kosten einzutreiben

    Und bei mir läuft grad die letzte Fregattenmission dann hab ich auch alles durch -

    Und zum kostenlosen SEntdecker hmm da stimt eh was nicht habt ihr euch mal die Sprungreichweite angeschaut ? Egal was für gute Smodule ich eingebaut habe so besonders prikelnd war die reichweite nicht, da gibts besseres ( auser es war nur bei mir so mit grundwert von 101 oder sowas )

    Schlusswort: weiter so HG

    NMS Signatur: SR1J-C66C-MM8HG - für alle zugänglich -8)

  • Geschafft. Expedition abgeschlossen. Teufel auch... :evil:



    :P

    Auf dem Weg heute früh zur Arbeit, die Sonne ging gerade auf und feuerte ihre goldenen Strahlen in ein paar Wolkenbänke...

    8| ... das ist ja fast so schön wie in No Man's Sky... 8|

  • Hallöchen zusammen :-)

    Ich bin jetzt auch vor stolz platzender goldene Vectorbesitzer ... aaaaber ich vermisse meinen schrecklichen Fleischhelm (das ist doch das Ding was man beim Schrotthändler bekommt?). Für die Mission mit dem Frachter sollte es so einen geben ... hab im Aussehensmodifikator geschaut, beim Quecksilberhändler, bei den Belohnungen ... entweder bin ich blind, oder das Ding ist echt gut versteckt ;-))

  • Bei mir entwickelt sich die ganze Expedition langsam zu einer Plage.

    mir fehlen noch zwei Aufgaben. Den Unterwasserschatz und noch 24 Systeme zu entdecken.


    Den Unterwasserschatz hatte ich auf einem Frachter gefunden. Leider war am Ende mein Raumschiff 25 u über dem Landeplatz und damit konnte ich die Mission nicht abschließen.

    Beim nächsten Versuch ging es, aber ohne den Schatz. Jetzt habe ich schon mehrer Unterwasserruinen gesucht und ausgeräumt, aber kein Glück.

    Ruinen finde ich jetzt keine mehr genauso wenig wie unentdeckte Systeme.


    Jemanden einen Tipp für mich, wie ich diese Aufgaben noch abschließen kann?

    Hat den Schatz vielleicht noch jemand und würde mir den im Nexus mal für 2 Sekunden borgen?


    Den Fleischhelm finde ich übrigens auch nicht und die S-Klasse Module lassen sich im Frachter auch nicht einbauen. Wenn es einen Bug gibt, ich hab ihn sicher.

  • Vielleicht eine blöde Frage, aber ich bin im Expedition-Modus noch nicht so weit. Wenn ich die Expedition abschließe, kann ich die Belohnungen wie das Jetpack und das Raumschiff mit einem anderen Spielstand einsammeln oder irgendwie übertragen auf eine andere Figur?


    Ansonsten würden sich die Expeditionen kaum lohnen....

  • Vielleicht eine blöde Frage, aber ich bin im Expedition-Modus noch nicht so weit. Wenn ich die Expedition abschließe, kann ich die Belohnungen wie das Jetpack und das Raumschiff mit einem anderen Spielstand einsammeln oder irgendwie übertragen auf eine andere Figur?


    Ansonsten würden sich die Expeditionen kaum lohnen....

    Ja, alles, was Du unter dem einen Spielstand frei spielst ist beim Quecksilberhändler auch für die anderen Spielstände sichtbar