Seit Expedition-Update Crossplatform Problem

Schau doch mal im Discord vorbei.
  • Version
    2.0X
    Gemeldet
    Nein

    Hat noch jemand das Problem das seit dem Expeditions-Update Crossplattform Multiplayer nicht mehr funktioniert?


    In der Anomalie sehe ich andere Spieler etc. ein Kumpel von mir, welcher sich mit seiner Playstation im gleichen Netzwerk bei mir am Fernseher einloggt, findet mein Spiel nicht.

    Er sieht auch andere Spieler in der Anomalie, aber mir wird sein Spiel nicht angezeigt und umgekehrt auch nicht. Wir werden uns auch auf unserer Freundesliste nicht als online gezeigt. Unsere Namen sind und bleiben ausgegraut, als wären wir offline.



    Jemand ne Idee?

  • Hi,


    ich habe ähnliche Probleme, aber keine Lösung. Wir sitzen mit 2 PCs und 2 PS4 im selben Raum und vor dem Update haben wir alle zusammen gespielt. Jetzt, finden die PS$ sich gegenseitig und die PCs auch.


    Hat da jemand ne Idee??


    Grüße


    Garenth

  • Es dürfte wohl daran liegen, dass am PC 3.33 läuft, an der PS4 aber 3.32.

    Es bleibt wohl nichts anderes übrig, als darauf zu warten, bis die Versionen wieder übereinstimmen.


    Edit: Kash Karoon war schneller. ;)

  • Es dürfte wohl daran liegen, dass am PC 3.33 läuft, an der PS4 aber 3.32.

    Es bleibt wohl nichts anderes übrig, als darauf zu warten, bis die Versionen wieder übereinstimmen.


    Edit: Kash Karoon war schneller. ;)


    Könnte an den unterschiedlichen Versionen liegen; PC hat schon 3.33, während PS4 noch auf 3.32 spielt.

    Ihr hattet recht, lag tatsächlich an den verschiedenen Versionen, mittlerweile klappt es wieder, allerdings gibt es nun andere Bugs.

    Zum Beispiel, dass Türen in Basen nicht funktionieren. Meine Kollegen auf den Konsolen sehen zwar die Türen, diese gehen sogar auf wenn Sie sich nähern, allerdings ist in der Türe dann eine geschlossene Wand des jeweiligen Raumes. Haben es dann mit Telportern versucht, was dazu führt, dass die Kollegen dann innerhalb der Räume eingesperrt sind, da selbst Verbindungskorridore nicht als Durchgang anerkannt werden.

  • Ein bekannter Bug.

    Da hilft nur abwarten bis HG das gefixt hat und die Tür stromlos machen.

    Dann ist sie halt erstmal dauerhaft auf.

    Die Türen sind bei mir stromlos, daher dauerhaft offen, allerdings ändert das nichts daran, dass im Durchgang der Türe die Wand des Raumes ist und man trotzdem nicht durchgehen kann, genauso sind Übergänge zwischen Räumen und Korridoren alle mit Wänden verschlossen.

    Der coolste Fehler in der Hinsicht war, als ich einem Kumpel dann in meine Basis via Kurzstreckenteleporter verhelfen wollte und den einen davon mitten in meinen größten Raum gesetzt habe, welcher aus vielen kleinen würfelförmigen Räumen zusammengesetzt ist, wurden meinem Kumpel nach dem Teleport alle diese kleinen Räume als einzelne Räume dargestellt, sprich er war nach dem Teleport in einem kleinen würfelförmigen Raum gefangen, welcher sich aus meiner Sicht mitten im großen Raum befunden hat und somit eigentlich gar keine Wände hat. Für Ihn hatte er aber Wände und er konnte sich keinen Meter bewegen.