Koordinaten erlangen

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky
  • Version
    2.0X
    Gemeldet
    Nein

    Seit 2 Wochen wird der Preis beim Schrotthändler (egal welche Spezies) nicht wieder auf 5 Millionen gesenkt - die nächsten eines gestrandeten Frachters und seine Koordinaten würden mich 20,000,000 kosten und das sind sie (bei aller Liebe zum Spiel-Spaß) nicht wert.
    Auch sind seit eben so langer Zeit in der Anomalie bei Helios, keine Frachterdkoordinaten zu bekommen :cursing: - - - jetzt meine Frage - wurde das geändert/abgeschafft oder ist das ein Fehler :?:

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

  • Es gibt einen kleinen Kniff, mit dem man das Teil immer wieder verwenden kann - aber das ist ja nicht Teil deiner Frage ;)


    Zumindest bei mir mit der PS4 bekomme ich das Angebot von Helios jede Woche noch.

  • Ich würde auf die Verbindung zu den Online-Servern achten. Wenn die rot ist, dann gibt es zumindest bei Helios keine Koordinaten.

    Ahh? und vielleicht frage ich jetzt Dumm wenn ich wissen möchte wo das zu sehen ist?

    Ich habe einen Kabel-Internet-Provider und da ist alles grün - ich denke - das ich ja sonst auch nicht Steam aktualisieren könnte vor Spielbeginn...
    Bleibt aber immer noch die Frage weshalb sich der Koordinatenpreis nicht wieder verringert - 10 Millionen habe ich noch akzeptiert aber 20 sind für den im Gewinn im Frachter bekommt, zu heftig...

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

    Einmal editiert, zuletzt von FRED ()

  • Seit 2 Wochen wird der Preis beim Schrotthändler (egal welche Spezies) nicht wieder auf 5 Millionen gesenkt - die nächsten eines gestrandeten Frachters und seine Koordinaten würden mich 20,000,000 kosten und das sind sie (bei aller Liebe zum Spiel-Spaß) nicht wert.
    Auch sind seit eben so langer Zeit in der Anomalie bei Helios, keine Frachterdkoordinaten zu bekommen :cursing: - - - jetzt meine Frage - wurde das geändert/abgeschafft oder ist das ein Fehler :?:

    Also ich hab Grundsätzlich immer 30 Mio. für jede Koordinate bezahlt.


    Bei Helios hab ich auch noch nie etwas bekommen. Er sagt immer ich bin müde und das ich weggehen soll.

    Obwohl beim landen in der Anomalie immer der Spruch kommt "Hol dir bei Helios den Notfallsender pro Woche"


    Liegt vielleicht daran das ich offline zocke :/

  • Er sagt immer ich bin müde und das ich weggehen soll.

    Hast du schon mit Nada und Polo gesprochen? Das ist Voraussetzung dafür, daß Helios und Ares mit dir sprechen.


    wo das zu sehen ist?

    Geh mal auf "Entdeckungen" wenn du auf einem Planeten ein paar Tiere, Pflanzen und Mineralien gescannt hast. Dort lädst du ja diese Entdeckungen hoch und bekommst dafür Naniten.

    Unten links auf der Seite ist ein grüner Punkt und daneben steht: "Online-Entdecker-Dienste aktiv"


    Oder eben nicht, dann ist der Punkt rot. Kommt ab und zu mal vor.


    Gruß

    Stein

  • Ahh? und vielleicht frage ich jetzt Dumm wenn ich wissen möchte wo das zu sehen ist?

    Ich habe einen Kabel-Internet-Provider und da ist alles grün - ich denke - das ich ja sonst auch nicht Steam aktualisieren könnte vor Spielbeginn...
    Bleibt aber immer noch die Frage weshalb sich der Koordinatenpreis nicht wieder verringert - 10 Millionen habe ich noch akzeptiert aber 20 sind für den im Gewinn im Frachter bekommt, zu heftig...

    Stein Nachtlicht hat ja schon beantwortet, wo das zu sehen ist.
    Es hat nichts mit der Verbindung zum Provider zu tun, sondern gibt an, ob die Server von HG zu erreichen sind.
    Wenn nicht, dann funktionierte bei mir als Abhilfe immer, dass ich meine Internetverbindung über die Windows-Einstellungen kurz ausgeschaltet und gleich wieder eingeschaltet habe.
    Danach war die Verbindung immer vorhanden und grün. Das funktioniert auch, wenn du direkt vor Helios stehst.

  • Hast du schon mit Nada und Polo gesprochen? Das ist Voraussetzung dafür, daß Helios und Ares mit dir sprechen.

    Nada sagt immer irgendwas von Danke das du mich nicht vergessen hast usw.

    Und Polo erzählt ich soll die Sterne erforschen.

    Aber immer die gleichen Sprüche.

    Oder muss ich erst mit den beiden und dann zu Helios?

    Ist die Reihenfolge vielleicht wichtig??

  • Also bei mir hat ein Besuch bei Nada und Polo gereicht.


    Im Expeditionsmodus hatte ich nämlich auch das Problem, daß Ares und Helios zu Anfang nicht mit mir sprechen wollten. Als ich dann die anderen Charaktere besucht hatte, funktionierte es und das ist bis heute so geblieben.


    Gruß

    Stein

  • Nun ich würde mich freuen wenn du mir sagen kannst >WO< ich es sehen kann, das die Verbindung >GRÜN< ist - ich habe unlängst mit Nada versucht zu sprechen bekomme aber >KEINE< Antwort - Polo quatscht wenn man ihn anspricht, immer der selbe - ich soll die Sterne erforschen...

    Und wie ich schon fragte, weshalb auf den Stationen der Koordinatenpreis nicht wieder zurück auf 5.000,000,- sinkt wenn man zb. das System wechselt...

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

  • Im Bildschirm der Entdeckungsliste, wo die Besuchten Systeme aufgelistet werden, unten links am Bildschirmrand.

    Bitte/Danke.

    Nun ich würde mich freuen wenn du mir sagen kannst >WO< ich es sehen kann, das die Verbindung >GRÜN< ist - ich habe unlängst mit Nada versucht zu sprechen bekomme aber >KEINE< Antwort - Polo quatscht wenn man ihn anspricht, immer der selbe - ich soll die Sterne erforschen...

    Und wie ich schon fragte, weshalb auf den Stationen der Koordinatenpreis nicht wieder zurück auf 5.000,000,- sinkt wenn man zb. das System wechselt...

  • Nun ich würde mich freuen wenn du mir sagen kannst >WO< ich es sehen kann, das die Verbindung >GRÜN< ist

    Ich will es dir sogar zeigen. :)






    Und wie ich schon fragte, weshalb auf den Stationen der Koordinatenpreis nicht wieder zurück auf 5.000,000,- sinkt wenn man zb. das System wechselt...


    Das hat nichts damit zu tun wo du dich befindest. Selbst wenn du in eine andere Galaxie springst, bezahlst du dort 10 Mio. beim Schrotthändler, wenn du kurz vorher ein Gerät bei einem anderen Schrotthändler für 5 Mio. gekauft hast.


    Der Preis dafür wird erst nach 24 Stunden wieder auf 5 Mio herabgesetzt.


    Das ist genau wie bei den Fregattenmissionen des Navigators im Frachter. Auch dort gibt es nur alle 24 Stunden die 5 neuen Missionen.


    Gruß

    Stein

  • Nun es sank bei mir nicht nach 24 Stunden, sondern ist seit einer Woche so STABIL bei 10,000,000,- und >danke< für den Hinweis WAS WO GRÜN sein muss!!!

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

  • ... sondern ist seit einer Woche so STABIL bei 10,000,000,-


    Dann ist das bei dir ein Bug, irgendetwas hakt und wird nicht, wie gewollt, zurückgesetzt.


    Ich würde jetzt versuchen dieses Zurücksetzen irgendwie zu triggern. Kauf einfach das Gerät für 10 Mio und gleich noch ein Zweites für die 20 Mio und dann guck nach 24 Stunden nochmal, ob es dann endlich zurückgesetzt wurde.


    So wie es jetzt ist, ist das ja nun kein befriedigender Zustand, denn die verlassenen Frachter sind ja nun mal die beste Quelle für Naniten im Spiel und es macht ja auch Spaß, sich da durchzukämpfen.


    Gruß

    Stein

  • Habe Geif's Rat befolgt - jetzt funtst es wieder ...


    Wenn nicht, dann funktionierte bei mir als Abhilfe immer, dass ich meine Internetverbindung über die Windows-Einstellungen kurz ausgeschaltet und gleich wieder eingeschaltet habe.


    >>> DANKEEEE!!!<<<

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

    Einmal editiert, zuletzt von Norbertus () aus folgendem Grund: Habe nur ein Zitat Feld eingefügt

  • Ja, ich spiele auch Offline und kann folgende Erfahrungen berichten:

    1. Helios ist immer müde --> keine Notrufempfänger

    2. Ich zahle immer 10 Mio beim Schrotti (aber ich nutze den Exploit, spielt eh keine Rolle bei meinen Finanzen, nur Bequemlichkeit)

    3. Keine Quicksilver-Missionen ohne händischen Eingriff --> siehe der Link unten --> ist auch ein Offline-GOG-Spieler, der viel Mehrwert schafft im (leider wenig aktiven) GOG-Forum :)


    Allgemein sind wir Offline-Spieler in manchen Dingen etwas benachteiligt --> Expeditions fällt für uns total aus --> ich habe für mich meinen Frieden damit gefunden und genieße die Kern-Aspekte des Spiels.


    Sichere Reise Explorer


  • Bei Interesse kann ich hier meine im Beitrag 2 angesprochene Verfahrensweise für die Dauerverwendung eines einzigen Empfängers posten. Ich habe es eher zufällig rausgefunden und es scheint mir kein Bug oder ähnliches zu sein, sondern Spielmechanik ;)

  • Wer bischen Zeit und ein Geduld mitbringt kann eine weitere Bezugsquelle anzapfen, welche sogar kostenlos ist. Die Quelle befindet sich in allen Systemen und nennt sich Asteoridenfeld. Da ich ständig knapp mit Trtium oder Wasserstoff bin haben sich mittlerweile sechs Gegenstände nebenher angesammelt.