Sichtbarkeit gelöschter Basen für andere Spieler

Schau doch mal im Discord vorbei.
  • Früher blieben hochgeladene, am Basiscomputer komplett gelöschte (also nicht zurückgebaute) Basen für andere Spieler (oder Zweitaccounts) außer dem Erbauer selbst sichtbar.

    Nach Versuchen mit gerif zur Sichtbarkeit von Basen funktioniert das zur Zeit nicht mehr, - frisch gelöschte Basen sind offenbar für alle verschwunden. Ob das Teil des hoffentlich vorübergehenden Sichtbarkeitsproblems von Basen im Gefolge des Expeditions-Updates ist oder womöglich eine neue Strategie von HG, um die Zahl der Basen nach der Zusammenlegung/Vereinheitlichung der Server überschaubar zu halten, muss sich erst noch herausstellen. Logisch folgerichtiger ist diese neue Verfahrensweise natürlich. Zur Zeit sollte man jedenfalls vorsichtig sein und sich nicht darauf verlassen, dass andere Spieler gelöschte eigene Basen weiter sehen können. :pardon:

    Basen, die bereits vor längerer Zeit auf diese Weise gelöscht wurden, sind davon offenbar nicht betroffen. Die sind für Dritte nämlich noch weiterhin sichtbar.

  • Äh, man hat mich freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht, dass obiges zu knapp bzw. zu voraussetzungsreich ausfiel. 😘


    Es ging bei unseren Versuchen um die Sichtbarkeit von Basen für andere, wenn der Erbauer sie bereits gelöscht hat (und nicht mehr anwesend weil weitergezogen ist). Also vornehmlich bei Portal- oder Direktbesuch im Singleplayer. Der Sinn lag darin, dass fertige Basen nach dem Löschen für die maximal mögliche Teilezahl eines Spielstands (Summe aller Basenteile) nicht mehr angerechnet wurden. Damit konnte man die Zahl der aktiven Basen klein halten, und trotzdem konnten ältere Basen von Dritten oder einem Sekundäraccount weiter gesehen und besucht werden. Nur der Erbauer konnte sie nicht mehr sehen und verlor die Möglichkeit, die gelöschte Basis weiter zu verändern. Er konnte aber mit den 'wiedergewonnenen' Teilen weiterbauen. Leider funktioniert genau das aber zur Zeit nicht mehr. -

    Hoffentlich wird das Ganze so verständlicher. 😅

    Einmal editiert, zuletzt von Alien ()

  • CHAOS-Rider86 - Gut zu wissen. Durchaus möglich, dass es auch auf dem PC schon seit Crossplay nicht mehr funktioniert. Die erste Basis, wo es bei mir nicht mehr geklappt hat, war der leer geräumte Expeditions-Spielstand.

    Faktisch scheint es auch noch nicht so ganz erledigt zu sein, weil wir noch am Wochenende einige vor Jahren gelöschte Basen aus einer von gerif 's Quests besucht haben. Die Altbasen gibt's also noch und sie lassen sich auch besuchen. - War ja dann lieb von HG, die noch in die schöne neue Welt zu übernehmen.😁

    2 Mal editiert, zuletzt von Alien ()

  • Wer weiß schon wie das alles zusammenhängt 🤔

    Vielleicht hat es auch was mit dem Alter der Spielstände zutun oder ist/war PC spezifisch? Die unterscheiden sich ja auch voneinander. Ich kann nur sagen das meine Basen die ich seit Next gebaut und später abgerissen habe für alle weg waren, auch die von meinem Legacy Save...sonst hätte ich das öfter genutzt 😂

  • Dann scheint der 'Trick' auf dem PC ja doch noch länger als auf den Konsolen funktioniert zu haben. Mein Hinweis von oben soll ja keine Erklärung des Phänomens sein. Es geht nur um den Hinweis, dass das Verfahren (zur Zeit) nicht mehr funktioniert. Wäre das vorher von wem schon mal erwähnt worden, würden meine letzten Basen noch existieren, die ich im Vertrauen darauf leichten Herzens gelöscht habe. Das muss ja anderen nicht auch so gehen. 😥