Coop mit Freund

Schau doch mal im Discord vorbei.
  • Version
    2.0X
    Gemeldet
    Nein

    Aloha, ich hoffe ich bin im richtigen Foren Abschnitt gelandet ^^

    Ich habe vor 2 jahren das letzte mal solo auf playsi gespielt wollte jetzt mit einem kumpel allerdings zusammen auf pc anfangen.

    zu meiner Frage: wie genau läuft das ab das wir zusammen starten?

    ich starte ein neues spiel. er tritt mir und spwant in meiner nähe?. Kann er dort dann seinen 1. basis computer aufstellen um dann seinen Speicherpunkt zu setzen?

    also quasi, wir gehen beide offline und er spielt dann später alleine weiter. bleibt er dann auch dort in meiner nähe oder wird er im solospiel an seinen ursprünglichen spawnpunkt Gesetzt und ist wieder aber tausende lichtjahre entfernt?

  • Ist easy, einer von euch startet ein Solo-Spiel, kann auch ein alter Spielstand sein.


    Wenn der Spielstand geladen ist, und der Spieler aktiv im Spiel ist, geht er ins Optionsmenü, wählt dort den Punkt "Netzwerk" geht auf Freund Hinzufügen, dort wird einem ein "Freundschafts-Code" angezeigt.



    Der andere Spieler der beitreten möchte geht im Hauptmenü unter Mehrspieler und kann dort einen Freund hinzufügen, das macht er mit dem Freundschaftscode von dem Spieler der sich bereits im Spiel befindet. Somit seit ihr offiziell "befreundet" und könnt euch immer in der Freundesliste sehen wenn ihr online seid.


    Ab dann könnt ihr euch immer gegenseitig beitreten solange ihr im Spiel, im Optionsmenü unter "Netzwerk" den Multiplayer aktiviert habt.


    Wenn ihr jetzt zusammen spielt, spawnt derjenige der dem Spiel von jemand anderem beitritt im Weltall des Systems wo sich der Host aktuell befindet.


    Dann könnt ihr auf dem Planeten theoretisch nebeneinander Basen bauen. Dabei ist zu beachten das die jeweiligen Basiscomputer ca. 500-1000u voneinander entfernt sein müssen.


    Ihr könnt auch zusammen in einer Basis bauen.

    Voraussetzung dafür ist, dass ihr im Optionsmenü unter "Netzwerk" die Einstellungen richtig setzt. Dort gibt es Einstellungen wer was an der eigenen Basis verändern kann. Das sollte alles auf "Freunde" stehen.


    Der Spieler der einem anderen beim Bau hilft, muss manchmal mit dem Basiscomputer des anderen interagieren, dann wird er als "Gast" angemeldet und kann dann bauen. Manchmal klappt es auch ohne den Basiscomputer zu benutzen.


    Jeder von euch kann jederzeit den Spielstand wieder laden und an seiner Basis weiterbauen. Ob ihr jetzt unabhängig voneinander eine gemeinsame Basis erweitern könnt ist schwer zu sagen, da der Upload und die Aktualisierung der Basen manchmal verzögert ist.


    Aber eure Eigenen Basen und Spielstände bleiben ganz normal bestehen.


    Ihr könnt auch beide einander mit alten Spielständen beitreten. Früher errichtete Basen, Raumschiffe etc. bleiben bestehen.


    Solltet ihr euch unter Umständen aus den Augen verlieren im riesigen Universum, könnt ihr euch jederzeit in der Anomalie treffen.


    Ihr könnt die Basen des anderen Spielers über den Teleporter erreichen.


    Wichtiger Sidefakt, beim Basenbau ist es wichtig die Basis regelmäßig am Basiscomputer hochzuladen, damit auch andere Spieler eure Basis korrekt angezeigt bekommen.


    Noch einpaar Sidefacts...


    Spielt ihr auf unterschiedlichen Plattformen, müssen Konsolen-Spieler darauf achten im Optionsmenü unter "Netzwerk" ganz unten auch das "Crossplay" aktiviert zu haben.


    Ihr könnt NICHT auf Lagerbehälter des anderen zugreifen. Interagiert ihr mit dem Lagerbehälter eines anderen Spielers, mit der Nummer 1, werdet ihr automatisch an euren eigenen Lagerbehälter Nummer 1 weitergeleitet.


    Ihr könnt Rohstoffe, Materialien und Bauteile sowie Upgrade-Module untereinander hin und her schicken, dafür müsst ihr im Inventar nur auf den zu verschickenden Gegenstand gehen, je nach Plattform auf der ihr spielt gibt es dann eine andere Taste mit der ihr das Menü zur Übertragung öffnen könnt. Die Tastenbelegung wird euch immer unten angezeigt. Ihr könnt Rohstoffe zum Raumschiff, Exofahrzeug, Frachter oder anderen Spielern übertragen. Die anderen Spieler müssen dabei aber nah beieinander stehen.


    Noch ein Fakt, es gab bis zuletzt Bugs, bei denen andere Spieler Türen nicht benutzen konnten, die Türen öffnen zwar, dahinter schaute man dann aber auf massives Mauerwerk, durch das man nicht durchgehen konnte. Kann sein das da einiges gefixed wurde.

  • Solltet ihr euch unter Umständen aus den Augen verlieren im riesigen Universum, könnt ihr euch jederzeit in der Anomalie treffen.

    Bzw. Einfach in die Anomalie fliegen und und wieder rausfliegen. Dann wirst gefragt ob Du im aktuellen System bleiben willst oder in das System Deines Mitspielers fliegen willst.

  • Sau geil, das ist die erklärung die ich gebraucht habe :) vielen dank für die Mühe 😁


    ps. gibt keine alten spielstände 😅 wir fangen beide bei null an.

    hatte halt einfach die Sorge das wir zwar zusammen starten können aber er dann im solo spiel wieder völlig wo anders ist. aber habe gesehen das man direkt beim beitreten ein neues spiel starten kann 😁

  • Sven3105


    Wenn ihr Infos, Hilfe oder irgendwas anderes benötigt, kann ich auch gerne eurem Spiel beitreten und euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Das Spiel kann schon ordentlich überfordern zu Beginn.

  • ich habe gestern iergentwo hier im forum ein abschnitt gefunden: die meist gestellten fragen mit antworten zum ausklappen. ich finde es nicht mehr😅

    oder gibt's hier noch sowas wie ein groben anfänger guide?

  • Sven3105 oder einfach nur Spielen ohne irgendwelche tipps zu lesen oder guids

    Das Spiel führt dich oder euch eh an der Hand wenn du es willst und wenn nicht ist auch egal, Spielt es einfach

    NMS Signatur: SR1J-C66C-MM8HG - für alle zugänglich -8)

  • ....


    Ihr könnt NICHT auf Lagerbehälter des anderen zugreifen. Interagiert ihr mit dem Lagerbehälter eines anderen Spielers, mit der Nummer 1, werdet ihr automatisch an euren eigenen Lagerbehälter Nummer 1 weitergeleitet.


    ...

    Das ist interessant, das wusste ich gar nicht ! Das heißt, wenn mein Kumpel einen Frachter hat und dort ein Lager 1 einrichtet, kann er dort Inventar X verstauen. Damit ich auch was von diesem Lager auf seinem Frachter habe, müsste ich auf einem Planeten eine Basis errichten und dort ebenfalls Lager 1 bauen? Also könnte ich dann auf dem Frachter meines Kumpels bei seinem Lager 1 jeglichen Inhalt abrufen, den ich ihn im Lager 1 auf MEINER Basis verstaut habe?


    Dann wäre es ja über Umwege möglich zusammen auf dem Frachter meines Kumpels jeweils Lagerplätze zu haben. Er kann seine abrufen, und ich meine, die mit dem Lager auf dem Planeten verknüpft sind. Stimmt das? Ich habe aber die vage Erinnerung, dass genau das nicht ging, also das Lager in seinem Frachter in irgendeiner Form zu nutzen.


    Mein Kumpel und ich suchen schon lange nach der Möglichkeit, wie man quasi gemeinsam eine Basis oder einen Frachter besitzen kann und der andere dabei nicht nur Räume verändern kann, sondern eben auch Zugriff auf die dort vorhanden Objekte bekommt, z.B. das Lager. Da man aber nicht auf das gleiche Lager zugreifen kann, wäre es aber ja zumindest schon ein Erfolg, wenn ich auf seinem Frachter überhaupt mal Zugriff auf irgendein Lager bekommen könnte. Bislang war ich immer drauf angewiesen, dass mein Raumschiff entsprechend groß ist, damit ich ein bisschen Lagerfläche habe.. das ist aber nicht gerade optimal, vor allem nicht wenn man einen Jäger haben möchte.

    Oder ich habe eine eigene Basis. Das ist aber schade, wenn man eine gemeinsam haben möchte. Meiner Erinnerung nach kann man als Gast einer Basis nicht viel machen, außer eben ein paar Wände etc. zu bauen. Aber bis auf ein paar Rafferenien, kann ich wohl keine Objekte von ihm nutzen. Was SEHR schade ist.

  • Das heißt, wenn mein Kumpel einen Frachter hat und dort ein Lager 1 einrichtet, kann er dort Inventar X verstauen. Damit ich auch was von diesem Lager auf seinem Frachter habe, müsste ich auf einem Planeten eine Basis errichten und dort ebenfalls Lager 1 bauen? Also könnte ich dann auf dem Frachter meines Kumpels bei seinem Lager 1 jeglichen Inhalt abrufen, den ich ihn im Lager 1 auf MEINER Basis verstaut habe?

    Ja das ist so. Du brauchst eigentlich nur 1x irgendwo Deine Lagercontainer gebaut haben. Die muss NICHT im gleichen System sein wie der Frachter deines Kumpels. Du kannst trotzdem über alle Lagerräume, die Dein Kumpel verbaut hat auf Deine eigenen Lager zugreifen. Das gilt auch für Basen die Dein Kumpel irgendwo gebaut hat. Es braucht nur die entsprechenden Lagercontainer.

  • Dann wäre es ja über Umwege möglich zusammen auf dem Frachter meines Kumpels jeweils Lagerplätze zu haben. Er kann seine abrufen, und ich meine, die mit dem Lager auf dem Planeten verknüpft sind. Stimmt das? Ich habe aber die vage Erinnerung, dass genau das nicht ging, also das Lager in seinem Frachter in irgendeiner Form zu nutzen.

    Ja das ist so, nur Dein Freund wird aber nicht auf die Recourcen aus Deinen Lager zugreifen können. Einfach mal ausprobieren. Man kann da nix falsch machen.

  • Da erzählten sich die Engel, dass dies die Schöpfung Gottes sei.


    Da erzählten sich die Götter, dass dies ein Wundersamer Zufall war

    ?!¿!‽.