Mein Ziel - mein Squid!

Schau doch mal im Discord vorbei.
  • Spiel veralbert mich wieder!


    Letzter Spielstand, den ich vor ein paar Wochen angefangen habe, bin ich nach dem Erhalt aller Glyphen zu einem Planeten teleportiert, an dem ich in einem anderen Spielstand ein abgestürztes Squid gefunden hatte. Hatte zwar schon den abgestürzten Exoten des Heimtsystems gefunden... aber ich will mein selber gefundenes Squid.


    Gut, per Portal hinteleportiert und zu meinem Erstaunen festgestellt, dass gleich beim Portal eine Basis ist... huh... naja, egal. Müsam nach den Koordinaten auf dem Planeten gesucht, da ich meinen eigenen Comball ja nicht sehe. Sch... Squid war schon weg (natürlich kein Multi ausgemacht und so vorher). Mrmpf.X(

    Zurück zum Portal und gesehen, dass die Basis am Portal am selben Tag errichtet wurde... so ein Pech... hatte es gerade wer wohl gerade etwas früher geholt. Na gut, Basis errichtet, um schnell in ein paar Tagen es vielleicht zu bekommen, wenn es respawnt. Nach gefühlten 10 Lichtjahren (oder Tagen) mit Teleportationsübelkeit <X war es noch immer nicht da, oder irgendwer hatte es sich nochmal geholt. Absturzstelle war immer leer wenn ich ankam. Nicht mal das Anfüttern mit Kreaturenkegeln hat Erfolg gebracht. ;(

    Schnauze voll... will ein Squid... reddit... eine Adresse gefunden, mit Raumstationsspawn. Per Portal hin und in die Raumstation... speichern, laden... Squid kommt. :)

    Ah... immerhin 164,9Lj Grundwarp... nicht sooo übel. Also, schnell den Vy'keen das Ding abgekauft. Aber vielleicht findet sich ja noch ein besseres. Also neu geladen... ja, als Schenkelklopferstellte ich fest... hatte es zwar gekauft, aber nicht gespeichert... seufz... X/

    Wieder ein paar mal abgewartet und eines schlussendlich mit 165Lj Grundwarp bekommen... geht doch. :)Geht zwar mehr... aber gut.


    Squiddie 250.jpgIch habe mein Squidie endlich in dem Spielstand. Hätte zwar alle möglichen anderen Stellen noch, aber egal.

    Nachdem ich meine Lagererweiterungsmodule fast alle darin verbraten... naja, verbaut hatte, flog ich zu einem anderen System um einen anderen Exoten ein paar mal zu verschrotten wegen der "S-Module" und weil der sogut wie immer in der ersten Weille reinfliegt (der arme Vy'keen, was der sich schon neue Exoten wegen meinem Verschleiß sich holen musste - der nimmt aber auch immer den selben Typ)! Nach ein paar Minuten hatte ich sieben oder acht Exoten demontieren lassen und mir das Vernünftigste daraus weggesteckt.


    Gut, Squiddie war kurz darauf aufgerüstet... knappe 2.900 Lj mit den erstbesten Modulen die ich von dem Vy'keen bekam... ja, zufrieden für "kurzes" Suchen... aber langes Warten auf das abgestürzte, was nie da war.


    Aus Langeweile mit der neuen Errungenschaft per Raumstationsteleporter zu meine Squid-Absturzstelle nochmal teleportiert... was seh ich da =O? Das abgestürzte Squid ist gespawnt... ich war doch ein Weile vorher da...:cursing:... nu aber... was habe ich mich veralbert gefühlt.

    Nachdem ich, stressgeplagt ein paar der umliegenden muschelartigen Gebilde zertreten hatte, flog ich zur Raumstation in diesem System. Raus aus dem Squid und mal neu geladen gleich darauf. In der zweiten/dritten Welle kam ein Transporter mit den 4 Bällen an der Seite rein als A48. Huch... naja, da mir das Banner für die Belohnung eines "S"-Transporters noch fehlte, dachte ich mir, "versuchste mal dein Glück" und wartest, ob so einer rein kommt. Also, noch 2 Wellen abgewartet und was kommt rein? Das Systemsquid 8|. :!::!::?:Bah, bestimmt nur Zufall, da ich ja hin und her bin in der Raumstation und alle Regeln der Schiffsjagdkunst außer acht gelassten hatte.

    Also mal neu geladen. Was kommt in der dritten Welle rein... nein, nicht wieder mein gesuchtes Squid, sonder dieser Transporter mit den 4 Bällen in der "S"-Version :thumbup:. Juchuu... Erfolg/Banner bekommen und dass doch so schnell, wer hätte das gedacht. Noch im Freudentaumel und während ich die Units für den Vy'keen abzählte, hinter mich ein komisches Geräusch... das unverkennbare Landegeräusch eines Squids. Ja was zu Hölle :huh:... warum kommt'n das schon wieder? Aus Fehlern gelernt und erst mal rein in den "S"-Transporter zum Speichern ;). Neu geladen und gewartet... da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt... kommt das Squiddie nach ein paar Wellen wieder rein:rolleyes:... und das hat es noch öfters gemacht. Hätte ich das mal ein paar Lichtjahre vorher gewusst, an denen ich immer an der Absturzstelle war, um mir nur alte Öl... oder Laichspuren auf dem Boden mir anzusehen, dass es auch in die Raumstation kommt... was hätte ich Teleportationsenergie sparen können^^. Hätte ich mal Geduld gehabt...


    Nun rede ich mir immerhin ein, dass ich ja einen trotzdem guten Tausch mit dem "fremden" Squid gemacht habe. Mein Abgestürztes hat immer ~160Lj Grundwarp, also 4Lj weniger... also doch einen guten Schnitt gemacht... und ich musste nichts reparieren... trotzdem ist es nicht das was ich wollte... fühlt sich fremd an. ?(

  • Ist mir aber auch schon oft passiert dass ich zu einem Squid Absturzpunkt warpe und da ist nur ne weiße Fläche. Ich denke das kennt jeder...

    Ich bin ein kleiner Luchs

    Was zu Lesen ist ne Krux

    Doch so sehr ichs auch verbell

    Hab nun mal Lettern auf dem Fell

    (Reim dich oder ich fress dich)