Schau doch mal im Discord vorbei.
  • Ich habe eine Frage zur schaltung.

    Ein Beispiel:

    Geht es das man Druckplatte und annäherungssensors an ein Tor koppelt und dieses sich durch die Stromzufuhr schließt und auch nach verlassen der Druckplatte oder Sensors, weiterhin Strom hat und somit weiterhin verschlossen bleibt?

    Könnte man dann die schaltung so machen das man nur mit einem separaten Schalter die Stromzufuhr wieder kappt und das Tor dann erst wieder auf geht wieder aufgeht?

  • Du meinst wahrscheinlich wie eine Falle mit Auslöser?


    Theoretisch kannst du fast alles mit einer Erhaltungsschaltung lösen, zumindest gelingt mir damit das Schließen der Tore mit einem Bodenschalter, allerdings nicht dauerhaft, s.u.).

    (Gesamtansicht Versuch "Fallenbau 0.1")


    Erhaltungschaltung mit Bezeichnungen


    Die Schaltung funktioniert noch nicht einwandfrei, bzw. nutze ich die nur in Verbindung mit Tastern. Das Problem mit Näherungsschaltern und Bodenschaltern ist, dass die einen Dauerimpuls erzeugen und die Schaltung nur für einen kurzen Impuls eines Tasters gedacht war, geht das Tor hierbei auf und zu.


    Wenn du direkt weitergehst, ist das Tor auch zu, allerdings wenn du das nächste Mal auf den Bodenschalter gehst, geht das Tor wieder auf.


    Zwar nicht exakt das was dir vorschwebt, aber vielleicht ein Ansatz. :)


    --------------

    Edit:

    Hab die Schaltung jetzt für dein Vorhaben "überzeugt", sieht noch was konfus aus, aber sie funktioniert. Boden- oder Näherungsschalter werden betätigt - Tor geht zu, Taster (oben links) wird betätigt und Tor geht wieder auf:

    Einmal editiert, zuletzt von wapjoe ()

  • Ich habe eine Frage zur schaltung.

    Ein Beispiel:

    Geht es das man Druckplatte und annäherungssensors an ein Tor koppelt und dieses sich durch die Stromzufuhr schließt und auch nach verlassen der Druckplatte oder Sensors, weiterhin Strom hat und somit weiterhin verschlossen bleibt?

    Könnte man dann die schaltung so machen das man nur mit einem separaten Schalter die Stromzufuhr wieder kappt und das Tor dann erst wieder auf geht wieder aufgeht?

    Ich glaub, das geht nicht.

    Ich sehe bei mir 6 Schaltertypen.

    Da ist kein "Toggler" dabei, der seinen Zustand ändert, wenn man kurz Spannung anliegt.

    • Hilfreich

    Ich glaub, das geht nicht.

    Ich sehe bei mir 6 Schaltertypen.

    Da ist kein "Toggler" dabei, der seinen Zustand ändert, wenn man kurz Spannung anliegt.

    Deswegen braucht man eine Schaltung dafür, siehe mein Edit oben. Ich baue die Schaltung noch mal sauber mit Erklärungen auf, vielleicht sind da ja sogar Teile überflüssig, aber soweit bin ich noch nicht. ;)


    --------------

    Edit:

    Ich habs mal versucht etwas ordentlicher darzustellen:


    Die Komponente der Kat. 1 ist rein optional, ich baue gerne einen Hauptschalter ein.

    Kat. 2 mit 2 Energieumkehrern und 2 Automatischen Schaltern, bilden die Erhaltungsschaltung, aktiviert durch den Impuls des Boden-/Näherungsschalters.

    Kat. 3 mit 1 Energieumkehrer und 1 Taster, sorgt in erster Linie dafür, dass die Erhaltungsschaltung sich nicht ständig zurücksetzt, da Boden- und Näherungsschalter einen Dauerimpuls abgeben wenn die betätigt werden (Flipflop-Schaltung) und setzt bei Betätigung des Tasters die Erhaltungsschaltung zurück und öffnet das Tür, falls geschlossen.


    Ich hoffe das ist so in etwa verständlich. Sollte die Aktivierung nur erfolgen, wenn Boden- und Näherungsschalter gleichzeitig aktiviert sind, dann einfach die beiden Schalter in Reihe schalten.

    Einmal editiert, zuletzt von wapjoe ()

  • Okay danke.


    Das Kabel links im Bild, was in den Hauptschalter geht ist für Strom oder?

    Theoretisch kann ich auch die Bodenplatte mit einen Annäherungsschalter tauschen?

    Und theoretisch kann ich beliebig viele daran anknüpfen?

  • Okay danke.


    Das Kabel links im Bild, was in den Hauptschalter geht ist für Strom oder?

    Theoretisch kann ich auch die Bodenplatte mit einen Annäherungsschalter tauschen?

    Und theoretisch kann ich beliebig viele daran anknüpfen?

    Ja, Kabel links ist für den Strom.


    Tauschen und/oder beliebig viele sind kein Problem, so lange genug Strom da ist. ;)