Kommandoräume im Frachter

Schau doch mal im Discord vorbei.
  • Moin,

    endlich geschafft und dann das!!! S Frachter bekommen, Schotten und sogar S Module installiert. Fregatten gekauft und nun sollte es eigentlich losgehen. 5 Kommandoräume eingebaut und Fregatten auf Mission geschickt. Und dann das großen Erwachen. Alle Kommandoräume in Luft aufgelöst, einfach weg, kann in All schauen. Was ist das??? Ein immer wiederkehrender Bug. Habe es 10 mal neu versucht und immer wieder das gleiche Ergebnis. Das ist schade, komme einfach nicht weiter.20211022093733_1.jpg20211022093736_1.jpg

  • Das hatte ich gestern auch, bin aus Versehen nach draussen gelaufen und im All gelandet.

    Leider gestorben.:dash:

    Ich konnte allerdings den letzten gespeicherten Spielstand laden und alles war wieder in Ordnung.:search:

    Wir finden einen Weg, auch wenn man keinen sieht.

  • Da hast du ja Glück gehabt, ich kann es mir nicht leisten da rein zu gehen (ewiger Tod). Dann muss ich von vorn beginnen. Ich hole mir nun nochmals Schotten und Module und versuche einen 2. S Frachter zu bekommen. Mal sehen ob es dann auch so ist. Schade 8 Tage Arbeit umsonst. Also auf ein Neues, ich gebe doch nicht so schnell auf.

  • Du darfst nicht zu nah an der Aussenwand bauen, da ist immer noch ein Fehler drin - also nicht die äusserten Räume direkt an der Aussenwand. Eine Reihe weiter innen und es müsste eigentlich gehen.

  • Den Tipp von RugiaMike kann ich nur bestätigen. Bei meinem Frachter werden ganz hinten praktisch immer offene Wände sichtbar mit Blick ins All. Meist bauen sich die Wände auf, wenn ich mich nähere.

    Meine Hauptbauten im Frachter habe ich im vorderen Bereich (Schiffssteuerung) untergebracht und mit den Kommandoräumen nie Probleme gehabt. Wäre also vielleicht noch einen Versuch wert?

  • Na, das hört sich ja erst einmal gut an, ich versuche das gleich mal. Und wenn das auch nicht klappt, bleibt mir wohl nur die Alternative eines 2. Frachters.


    ich habe nun versucht den Kommandoraum an 8 verschiedenen Positionen im Frachter unter zu bringen. Nach dem Start der Frachter Expedition hat sich der Kommandoraum in Luft aufgelöst. Er scheint noch da zu sein den eine Nachtinstallation an gleicher Stelle ist nicht möglich und mein Speichermodul (manuelles Speichern), welches ich vor dem Kommandoraum gestellt habe ist mit weg.

    Nach oben sehe ich das All und an den Seiten alles was neben dem Flur ist. Alles weg gelöscht, kein Flur kein Kommandoraum nur eine luftige leere Stelle ohne Boden. Also doch nur die Alternative, es mit einem 2. Frachter zu versuchen. Ist zwar wieder eine Sau Arbeit, aber mir bleibt da wohl keine andere Wahl.

    Einmal editiert, zuletzt von Luchsderlettern () aus folgendem Grund: Doppelpost

  • Idee. Kannst du alle unsichtbaren Kommandoräume löschen? Danach speichern, Spiel neu laden und alle Kommandozentralen neu in der Nähe der Steuerzentrale aufbauen.

  • Moin,


    mein Stand ist: jungfräulicher S Frachter ( 200 Millionen ), alle Schotten ( 150 Millionen ), alle 50 S Module ( 250 Millionen ) installiert. Ich probiere zur Zeit mit einem Kommandoraum umher. Wird eingebaut und ich kann den Raum betreten. Danach sende ich 5 Fregatten auf Mission. Ab da ist der Kommandoraum weg nur noch Luft an dieser Stelle und ich sehe die Korridore um zu und nach oben das All. Habe viele verschiedene Positionen im Frachter ausprobiert mit den gleichen Ergebnis. Raum kann weder gelöscht oder nachinstalliert werden. >Speicher Modul, welches ich im Flur oder davor hingestellt habe um manuell zu speicher, ist auch mit weg. Muss aber im Programm (Software) noch vorhanden sein, ein weiteres Modul kann ich erst in einem entsprechenden Abstand stellen.

    Das Problem hatte ich weder bei den Expeditionen, noch im Normal Modus und auch nicht beim ewigen Tod. Da mir Überleben noch fehlte, habe ich Dieses nun begonnen und da bugt der Frachter.

  • Da hast du ja Glück gehabt, ich kann es mir nicht leisten da rein zu gehen (ewiger Tod). Dann muss ich von vorn beginnen. Ich hole mir nun nochmals Schotten und Module und versuche einen 2. S Frachter zu bekommen. Mal sehen ob es dann auch so ist. Schade 8 Tage Arbeit umsonst. Also auf ein Neues, ich gebe doch nicht so schnell auf.

    Also hier kann ich nur wieder den Save-Game-Editor empfehlen. Mit ihm kannst du einen ganzen Spielstand auf einen anderen Speicherslot kopieren, wenn du aufgrund irgendwelcher Bugs was austesten willst. Mittlerweile sind ja genug Spielstände/Slots zum Belegen vorhanden. Geht es in die Hose, kannst du den Spielstand wieder zurückkopieren.

    In wie weit es mit deinem Spielwillen des Überlebensmodus sich jedoch verträgt, musst du selber entscheiden.

  • Beobachtung (Normalmodus, auf Expedition 4, simpler C-Frachter für "umme"): ich kann einen Kommandoraum im Gang zum Käpten rechts bauen.

    Links ging es auch, er verschwand aber dann, Blick ins All.


    Da noch nicht viel passiert war, konnte ich mit der manuellen Speicherung experimentieren und ich kann so quasi "sondieren", ob ein Raum ein Loch ins All reißen wird.

    Zuerst speichern (save early, save often), dann einen Raum anlegen.

    Zum Navigator gehen und ihn ansprechen, man muß noch nicht mal eine Expedition aktivieren, bei mir reichte es, die Liste der Expeditionen einzusehen.

    Dialog beenden ->Raum ist weg, "Frischluft" aus dem All!


    Die Frachter scheinen doch recht verbuggt! Ich hatte früher immer mal den Eindruck, daß eine dort arbeitende Raffinerie später leer war.

    Dann nach einem manuellen Speichern und Neuladen auf dem Frachter, war sie wieder gefüllt.


    ...vielleicht nutzt meine Beobachtung ja was.

    Einmal editiert, zuletzt von Uwe12 () aus folgendem Grund: Tippverfeleren

  • Ich habe z.Z. die gleichen Erfahrungen. Räume oder Bauteile auf dem Frachter verschwinden und tauchen wieder auf. Ich spiele gerade den Spielstand der 4. Expedition weiter und hier scheint es besonders häufig vorzukommen. Ich habe inzwischen einen kleinen S-Klasse Frachter. Die Fregattenexpeditionen laufen ganz normal weiter, wenn der Kommandoraum wieder aufgetaucht ist.

    Wir finden einen Weg, auch wenn man keinen sieht.

  • Witzig. Das mit dem Raum ist mir noch nie, auch nicht bei noch so aufwendig ausgebauten Frachtern passiert. Ich habe aber seit 2016 auch erst zwei Frachter durch. Vielleicht, das wäre mal zu checken, hat dieser Bug etwas mit bestimmten Frachter-Typen zu tun. Sie sind ja in ihrer Architektur sehr unterschiedlich. Das Phänomen mit den plötzlich leeren Raffinerien auf Frachtern kenne ich dafür sehrwohl und war bisher immer im Zweifel, ob ich mir das nur einbilde und eigentlich viel eher vergesslich bin. Aber nun weiß ich, dass dem nicht so ist :thumbup:

  • Und es geht noch seltsamer: Ich meinte, mich zu erinnern, daß ich 4090 an zäher Flüssigkeit -> lebender Schleim auf der Raffinerie in Arbeit hatte.

    Zudem einen Batzen unreines Metall -> Nanit in der anderen Raffinerie in einem anderen Raum des Frachters.

    Beide Raffinerien waren leer, na ja, vielleicht getäuscht...


    Ich hab dann Natriumnitrat+Sauerstoff in der einen angesetzt und gespeichert.

    Dann die Experimente mit dem verschwindenden Frachterraum - ein Mal war dann sogar die eine Raffinerie verschwunden...


    Nach einem Neuladen, waren in der einen aber 4090 lebender Schleim und in der anderen die aus dem unreinen Metall gewonnenen Nanithaufen.^^

    ...mein Natriumnitrat und Sauerstoff waren aber trotzdem komplett weg.:rolleyes:

    Nacht aber nix, habe ja eine dicke Sauerstoffmine. ^^

    Aber irgendwie scheint da die Speicherung durcheinander geraten zu sein, hmmm... ?(