Kaputte und infizierte Systeme

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • ich hätte da mal eine Frage... ??

    Was sind die Bedingungen, um kaputte (synonym!!!!) Systeme zu finden?

    Es ist die letzte Aufgabe meine aktuellen Mission. Ich fliege jetzt schon fast zwei Wochen durch die Gegend und finde immer nur komplett leere Systeme.

    Mein Raumer hat einen installierten Konfliktscanner, gute Bewaffnung um alle drei Systeme zu kämpfen und ich suche nach leerer Wirtschaft oder keinem Konflikt.

    Ein kleiner Tip wäre wirklich nett... habe nur noch 20h Zeit... 😑

  • Mann muss beides (1 verlassenes u. 3 unerforschte Systeme) neu entdecken, d.h die Systeme dürfen noch von keinem anderen Mitspieler besucht worden sein.


    Ich würde dazu mit deaktivierten Multiplayer abseits der Expeditionsroute mittels eingebautem Wirtschafts-Scanner (Konflikt-Scanner braucht man nicht) suchen und dafür schwarze Löcher oder die Planeten-Portale benutzen, um weit wegzukommen (nach dem Durchflug eines schwarzen Lochs erhält man als Belohnung alle 16 Glyphen).

  • Oder mach ein paar Sprünge weg vom Zentrum der Galaxie in Richtung Randgebiete. Da ist man dann auch sehr schnell allein und der Erste in einem System.


    Wenn du auf der Galaxienkarte nach einem bestimmten System suchst und die Maus drüberbewegst, erscheint eine Info. Dann drücke einmal "R" und die Info wird detailierter.

    Du brauchst ein System, was zwar von einer der 3 Rassen bewohnt war, aber zu dem es keine Wirtschaftsdaten mehr gibt.


    Gruß

    Stein

    Angriff, grah! Angriff! Verbrenne ihre Geschwüre der Bösartigkeit und

    Sünde! Lass sie wissen, daß dieser Himmel nur uns allein gehört!

  • Danke, hat geklappt, das Gold-Raumschiff ist meines... Die Verbindung von x-x-x-Systemen (3× xxx + ohne Filter das kaputte System) war es.

    Damit hab ich Expedition frirtgerecht abgeschlossen.

    Die Likes hab ich verteilt 😁. Bess demnäxxt...

  • Gnihihi, Niederrheiner. Ein schöner Name.


    Das erinnerte mich daran, daß ich mir schon lange nix mehr von Hanns Dieter Hüsch angehört habe und das läuft jetzt natürlich hier nebenbei. :D


    "Der Niederrheiner weiß nix, kann aber alles erklären!"


    Der Mann war so genial, ich lache hier Tränen.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Gruß und Danke für die Erinnerung

    Stein

    Angriff, grah! Angriff! Verbrenne ihre Geschwüre der Bösartigkeit und

    Sünde! Lass sie wissen, daß dieser Himmel nur uns allein gehört!

  • Das Vergnügen hatte ich zum Glück auch, durfte ihn mehrfach live erleben. Frankfurt, Gießen, Marburg und vor allem dort auch 2 mal auf einer richtig kleinen, fast intimen Kneipenbühne.

    War prägend.

    Ich hatte auch noch das Vergnügen. Er zusammen mit Konstantin Wecker in den 80ern, großartig.