Suche silbernes Solarschiff...

  • Hallo, ich suche für einen Freund ein ganz bestimmtes Raumschiff.

    Er sucht eines der neuen Solarraumschiffe in Silber. Komplett Silber.

    er sagt er findet sie bischer nur in silber-weiß und andere mioschungen. aber er wünscht es sich in komplett silber.

    hat jemand dazu eine portaladresse oder so? weil ich würde ihm gerne eine freude dmit machen. denn er hat mir schon soooo viel im spiel geholfen. und nun kann ich mich mal revangieren bei ihm.


    lg

  • ist das absolut sicher? oder nru eine vermutung? weil möchte ungerne ihm das sagen und dann findet er vielleicht doch eins in komplett silber.

  • Ich habe nach ca. 2000 Spielstunden auch noch kein Raumschiff gesehen, das ausschließlich silber war.

    Manche Entdecker sind anthrazit-glänzend und haben nur wenige bunte Stellen.

    Wir finden einen Weg, auch wenn man keinen sieht.

  • ok, danke für die info euch 3. werde ich dann so weiter geben.

    ja ich finde auch das das silber in dem spiel wie grau aussieht. aber es nennt sich nun mal silber im spiel. lach

  • Rein silberne Schiffe sind mir auch noch nicht untergekommen. Das gilt auch für die neuen Solaren. Eine Handvoll mit Kombinationen in hellgrau oder weiß-metallic vielleicht. Für alle anderen Interessenten, die nicht ganz auf rein-silber festgelegt sind, gibt es hier im Forum ein paar weiße, die wenigstens in die Nähe kommen, wie das von gerif :



    [Ich hab mal den Titel präzisiert, um die Chancen zu verbessern. Ich lasse den Thread offen, falls noch wer bei rein-silbernen fündig werden sollte. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.😀]

  • So, ich war mal dort und habe mir das graue "Sword of the Aezawa" (DE:"Schwerter von Aezawa"), das gerif erwähnt hat, besorgen können.

    Dort ist ein Piratensystem, insofern ist der Kauf eines Gebrauchtschiffs auf der Raumstation schon mal eine etwas heikle Angelegenheit. ;)

    Ich hatte mir tatsächlich fälschlich das "BZ1 Endai" andrehen lassen, das aber eine verwegene, rötliche "Banditenmaske" besitzt.

    Im Schummerlicht der Raumstation sieht man den Unterschied nicht gut.

    Also habe ich mich bei einem Handelsposten auf die Lauer gelegt. Da kommen sie mal öfter, mal seltener, aber ich hatte diese Schiffe eigentlich nur in C-Klasse gefunden.

    ...bin aber kein guter Raumschiffjäger. :)


    "Sword of the Aezawa"

    Seed=0xAB325D041A2F5DA5

    im freien Flug

    Edit: auf S aufgewertet (zusätzliches Schildmodul entfernt)

    Damage.........: 230,3

    Shields........: 189,8

    Hyperdrive.....: 134,7

    Maneuverability: 425,4






    Der Vollständigkeit halber auch das fälschlich erworbene "BZ1 Endai":

    Seed=0x1633DDD1E130D33B

    2 Mal editiert, zuletzt von Uwe12 ()

  • Das ist doch wunderbar Silber oder irre ich mich?

    Also doch genau das was SchawumYT sucht.

    Frage beantwortet.

    Ich bin ein kleiner Luchs

    Was zu Lesen ist ne Krux

    Doch so sehr ichs auch verbell

    Hab nun mal Lettern auf dem Fell

    (Reim dich oder ich fress dich)

  • Kleiner Tipp am Rande:

    Legt man sich an einem Handelsposten auf die Lauer zur Schiffssuche, dann ist es vorteilhaft, sein eigenes Schiff NICHT auf einer der angebotenen 7 Landeplattformen abzustellen.
    In dem Falle landen nämlich pro Welle statt der vier Schiffe jeweils eines mehr, nämlich fünf NPC-Schiffe.


    Ich hoffe damit keine Eulen nach Athen zu tragen, sprich: dass das ohnehin jeder weiß. :pardon:

    Einmal editiert, zuletzt von gerif ()

  • Ich liebe Athen. :)

    Auf dem Weg heute früh zur Arbeit, die Sonne ging gerade auf und feuerte ihre goldenen Strahlen in ein paar Wolkenbänke...

    8| ... das ist ja fast so schön wie in No Man's Sky... 8|

  • Das von gerif vorgeschlagene heißt "The Father of Dreams", hat einen äußerst schnittigen Rumpf und eher zweckmäßige "Segel":

    Ich habe es in C recht leicht bei einem Handelsposten oder in der Raumstation für 2,2Mio kaufen können.

    Auf S aufgewertet:

    Damage.........: 217,5

    Shields........: 189,0

    Hyperdrive.....: 132,2

    Maneuverability: 414,1

    Seed...........: 0x992C334C9315D5E3



    Das von twx1234uzt vorgeschlagene "Touchu's Lost Work YL5" zierte sich auf einem Handelposten aufzutauchen, dann aber als C in der Raumstation für etwa 1,4Mio.

    Es wirkt mit dem "Vakuumeinlaß" wie ein altes Kampfflugzeug (nicht negativ gemeint) und hat halbrunde Segel:

    Auf S aufgewertet:

    Damage.........: 230,9

    Shields........: 194,6

    Hyperdrive.....: 128,2

    Maneuverability: 430,6

    Seed...........: 0x53F18C8061FD4EB3


    Edit: ein Nachteil dieser fetzigen Teile sei erwähnt.

    Für die langsame Planetenaufsuche nach Koordinaten ist das Cockpit ungünstig gestaltet, die Anzeige verschwindet im langsamen Flug:


    Beispielhaft "The Father of Dreams", ist bei "Touchu's Lost Work YL5" aber genauso.

    ... bei meinem "organischen" ist diese Koordinatenanzeige schön weit in der Mitte - ideal für solche Suchflüge!

    Oder ich bin zu dusslig die Anzeige sichtbar zu bekommen. =O

    3 Mal editiert, zuletzt von Uwe12 () aus folgendem Grund: Cockpit ergänzt