Schiffs Handel Basis

  • Hallo Freunde.

    Könnten wir nicht auch eine Schiffs Verkauf und Tauschbörse ins Leben rufen?

    Was haltet Ihr von der Idee eine Schiffs Verkaufsplatform Basis zu bauen.

    Einmal im Normal Mode und einmal im Überleben.

    Also ich hätte richtig Lust drauf.

    Zumal nun noch mehr Schiffstypen hinzugekommen sind.

  • Finde ich eine gute Idee. Ich bin auch in beiden Modi unterwegs und hätte auch verschiedene Schiffe anzubieten.

    Ich habe allerdings schon leider erfolglos einen Schiffstausch mit einem Spieler probiert und bin mir nicht ganz sicher, ob es ohne PS+ auch funktioniert. Aber das ist ja ein zweitrangiges Thema.

    Vielleicht würde dieses Unterfangen sich im German Sky-Universum (bestimmte Systeme in Euklid) anbieten?!


    ich wäre jedenfalls dabei (so ich einen Schiffshandel hinbekomme).

    Einmal editiert, zuletzt von Gino ()

  • Ich habe vor einer Woche einen „Goldenen Vektor“ (ich hatte sogar zwei im Inventar 8o) an einen anderen Mitspieler auf einer Raumstation abgegeben. Dabei wurden allerdings die Klasse und das Inventar nebst eingebauter Technik/Erweiterungen zurückgesetzt (der Mitspieler hatte dann einen B-Klasse Jäger mit Standard-Inventar).

    Wie würde das Tauschen außerhalb von Raumstationen und Handelsposten funktionieren (braucht man da keine NPC-Piloten)?

  • Der "Goldene" wäre auch das für mich einzige interessante Schiff, welches ich kaufen würde - ich habe die entsprechende Expedition leider nicht gemacht.

    Aber verkaufen/tauschen würde ich dennoch, so es eine entsprechende Station gäbe und der Deal geschmeidig funktioniert und natürlich ein florierender Handel aufgebaut ist. Im Moment bin ich mir das nicht ganz sicher,ob ich einen Schiffdeal überhaupt hinbekäme. Da der Handel nicht gerade meine vorrangige Spielweise bei NMS ist, werde ich aber keine Basis zum Handel aufbauen.


    Soweit ich das weiß, braucht man für einen Tausch einen NPC, von dem der neue Schiffsbesitzer das Schiff dann übernimmt.

    Man könnte direkt an/in einer planetaren Handelsstation seine eigene einbauen, dann landen regelmäßig NPC.

  • Wäre es dann nicht das beste, einen Handelsposten auf einem paradiesischen bzw. Planeten mit gemäßigten Biom (also ohne Stürme oder aggressive Wächter) als Tauschbörse zu benutzen und die eigene Basis dort nur minimal auszubauen, um so Ladeprobleme bei vielen Mitspielern zu vermeiden?

  • Leider habe ich noch nicht ganz kapiert was der Nutzen von der Raumschifftauschbörse ist. Müsst ihr mir bitte nochmals erklären!

    Wenn ich ein bestimmtes Schiff will, dann google ich 'No Mans sky explorer' als Beispiel und habe dann Tausende Bilder zur Auswahl. Ich Portaliere dann zu den angezeigten Glyphen und kaufe mir dort das Schiff ohne dass ich mich mit einem zweiten Spieler abstimmen muss. (OK, einzig der Golden Vector würde so nicht gehen)

  • Zum Thema Händlerbasen gab es schon mehrere Ideen und angefangene Strukturen, aber meistens ging das nur zwei drei Tage bis das System letztendlich verwaist war und die Beiträge verlassen...

    Beispielsweise dieser hier


    DerTrader


    Basen als Sammelstellen werden in der Regel kaum gepflegt und beworben, der Grund warum sich auch kaum jemand dorthin verirrt.

    Um Schiffe zu tauschen trifft man sich eher unumständlich im System des Suchenden oder im System des Anbieters.

    Würde es eine Möglichkeit geben die Schiffe wie auf einem Markt aufzudrapieren und offline zu gehen, ohne das die Schiffe mit verschwinden, dann wäre das sicher sinnvoll eine Basis als Schaukasten zu Bauen.

    Anders wird es wohl aber wieder in einer Geisterbasis enden... lass mich gerne vom Gegenteil überzeugen, aber bis dahin glaube ich (nicht mehr) daran das es anders läuft.

  • Leider habe ich noch nicht ganz kapiert was der Nutzen von der Raumschifftauschbörse ist. Müsst ihr mir bitte nochmals erklären!

    Wenn ich ein bestimmtes Schiff will, dann google ich 'No Mans sky explorer' als Beispiel und habe dann Tausende Bilder zur Auswahl. Ich Portaliere dann zu den angezeigten Glyphen und kaufe mir dort das Schiff ohne dass ich mich mit einem zweiten Spieler abstimmen muss. (OK, einzig der Golden Vector würde so nicht gehen)

    Ja genau das habe ich versucht die letzten 3 Wochen und nicht ein einziges Mal war das Schiff, das ich wollte dort wo es angeblich sein sollte, weil dieses Outlaw update anscheinend mehr als viel verändert hat. Es sieht wohl so aus, dass wir neue Portal Adressen brauchen. Weiß jetzt nicht wie es sich mit Explorern verhält, aber zumindest die Exoten findet man nicht mehr dort wo sie angeblich sein sollen.


    Grundsätzlich finde ich die Idee mit einer Tauschbörse nicht schlecht, nur habe ich aktuell nichts zum Tauschen und somit wäre das mal eine Option für später, wenn der Frachter aus allen Nähten platzt haha. Dann würde ich coole Schiffe nämlich lieber an Neulinge verschenken als sie zu verschrotten, zum Beispiel. Wie das allerdings technisch gehen soll ist mir auch nicht klar, aber dafür gibt es ja die erfahrenen Spieler hier. :)

  • Das Landen ist auf dem Handelsposten möglich.
    Von da aus komm man mit dem Teleporter zur Basis.
    Auf der Basis kann man wei gewohnt das eigene Schiff auf die

    Tauschplatform rufen um es zur Schau zu stellen.

    Wer Interesse an dem Schiff hat stellt sich auf die gelb/schwarze Platte/Schalter.

    Und Verabretet sich zum Tausch auf dem Handelsposten um da es an einem NPC

    zu verkaufen und der neue Interessent (mit dem man sich Verabretet hat) gleich in besitz zu nehmen.

    So die Idee von mir.

    Sicher hätte ich auch einen Paradiesischen Planeten nehmen können.

    Das einzige was das alle ca. 15 Minuten auftaucht ist ein Feuersturm.

    Doch dafür habe ich Unterkünfte wo man Ernten und verweilen kann.

    Sicher wird es nicht meine einzige Tausch-Basis sein.

    Bin recht gespannt wie Eure aussehen wird. Denn eine Rotation der der TB ist interessant.

    Nachtrag:

    Die Schiffe die ich anbiete sind grundsätzlich zu verschenken.

    Einerseits ist es auch möglich das sich Spieler ihre Schiffe (so wie ich oben) zur Schau stellen.

    Wer dann ein Interesse an einem bestimmten Schiff hat, kann dann den Anbieter kontaktieren.

    Da diese nummerierte Plätze haben gibt es auch keine Verwechslung.


  • DigitalOpa: Wie verabredet man sich? Ich meine wie läuft das ab mit der Kommunikation? Ich habe noch nie Multiplayer gespielt oder überhaupt online mit irgendwem gespielt. Ich habe gehört Sprach und Text Kommunikation geht nur innerhalb einer Gruppe oder wenn man über eine Einladung und Freundesliste in das Spiel eines anderen eingeladen wird. Wenn ich da also einfach irgendwo auftauche, wo andere Spieler sind, dann kann ich kein Wort mit denen wechseln oder? Sorry für die ganzen Fragen, aber genau deshalb bin ich, unter anderem hier, weil es nicht heraus zu finden ist wie das alles genau abläuft, weil alle davon ausgehen, dass jeder es schon weiß.

  • Es gibt die Möglichkeit sich im Discord in einem Sprachchat zu treffen um Grundlegende Fragen

    zu klären. Das jetzt alles schriftlich zu machen dauert.

    Vorausgesetzt Du hast ein Headset und Discord.

    Ich stehe Dir dann gern zur Verfügung.

  • Um untereinander zu kommunizieren muss man sich in der selben Gruppe befinden wie der gegenüber.

    Steht man voreinander, kann man den anderen anklicken (Playstation viereck- Taste) und zu seiner Gruppe einladen, der andere muss dann zustimmen.


    Man kann jemanden (über die Freundesliste oder Playstation Oberfläche 'Spiel beitreten') direkt joinen und befindet sich dann nach beitritt sofort in dessen Gruppe.


    Xavirada

  • Die Schiffe die ich anbiete sind grundsätzlich zu verschenken

    Ist das so, dass es das Schiff vom NPC dann umsonst gibt??

    Ich weiss es nicht ... zu lange her, dass ich so ein Schiff besorgt habe ...

  • DigitalOpa : Ich habe mich bei Discord angemeldet und bin damit überhaupt nicht klar gekommen, deshalb bin ich jetzt hier im Forum, aber danke für das Angebot. Meine Frage ist aber auch schon beantwortet durch den Post von FoxHound.


    FoxHound: Danke! Das reicht mir schon als Antwort. Also Spieler anklicken, stellt Kontakt her. Ich spiele in VR und angeblich habe ich ja alles eingebaut in meinem Headset, also Mikrofon und Kopfhörer und von daher sollte man dann ja mit dem anderen sprechen können. Das war die Detail Info, die mir fehlte. Das war die ganze Zeit unklar, was man eigentlich macht im Spiel, wenn man andere trifft, die man nicht zuvor schon in der Gruppe hatte oder eingeladen hatte über diese Playstation Freundesliste.

  • Ist das so, dass es das Schiff vom NPC dann umsonst gibt??

    Ich weiss es nicht ... zu lange her, dass ich so ein Schiff besorgt habe ...

    Ja, das ist so. Mußt Dich aber beeilen. Denn sonst ist der mit dem Schiff weg. ;)

  • DigitalOpa : Ich habe mich bei Discord angemeldet und bin damit überhaupt nicht klar gekommen, deshalb bin ich jetzt hier im Forum, aber danke für das Angebot. Meine Frage ist aber auch schon beantwortet durch den Post von FoxHound.

    Kein Discord, Schade. Aber über das Game in einer Gruppe geht. So wie es FoxHound beschrieben hat.

    Falls doch noch Redebedarf und/oder Hilfe besteht schick ich Dir gern meinen Freundschaftscode.

  • Oh, ein "Goldener" :love:


    Mit meinem Überlebensmodus habe ich erst kürzlich begonnen, aber diesen Weg werde ich sicher nehmen, sobald die Adresse kommuniziert ist.

    Bin gespannt.