Ein paar allgemeine Fragen

  • Hola miteinander, vielleicht kann mir die paar Fragen ja wer beantworten? Ich bin kein Anfänger, habe im Expeditions-Modus 120 Stunden gespielt, bin dann über mittlerweile 140 Stunden in den Überlebensmodus gewechselt. Und dennoch sind mir manche Sachen unklar.


    1.: Überlebensmodus, Expedition... Meines Wissens nach kann man theoretisch andere Spieler zufällig treffen. Gilt das nur für den jeweiligen Spielmodus? Ist das alles ein Universum oder hat jeder Modus sein eigenes? Kurzum, kann ich als Permadeath-Reisender die Basis eines Überlebensmodus-Spielers finden? Ich muss zugeben, ich habe den Multiplayer-Modus bisher nicht wirklich verstanden.


    2.: Multiwerkzeuge. Ich finde ein tolles. Schaden ohne zusätzliche große Gimmicks, sagen wir mal, 2000. Ich hab 3500, mit stark ausgebautem Blitzwerfer. Startwert war etwas um die 1500. Das neue Multiwerkzeug hat irgendwas anderes installiert. Kaufe das Ding... Schmeiße eine Menge an Upgrades für den Blitzwerfer hinein - und das Teil ist schwächer als das, was ich schon besaß. Sicherlich, weil das eigentliche Schadensmodul in dem neuen den grundlegenden Blitzwerfer-Wert überstiegen hat. Frage: Gibt es irgend eine nette Faustregel, an der man erkennen kann, ob ein Multiwerkzeug stärker als das eigene ist? Unabhängig von Klasse (aufwertbar) oder installiertem Schadensmodul?


    3.: Exotische Schiffe. Sind diese generell besser als Standard-Schiffe? Baue ich also ein Standard-Schiff, sagen wir einen Jäger, komplett aus, Waffen, Klasse, etc... Ist ein exotisches Schiff generell überlegen? Oder spielt das am Ende keine Rolle?


    4.: Solar-Schiffe. Das Upgrade für diese Klasse kann man nicht kaufen oder herstellen, sondern ist nur für Solarschiffe existent, korrekt?

  • Ich kann nur teilweise helfen, weil ich selber relativer Beginner hier bin, aber ein paar Sachen weiß ich auch schon haha.


    Multiwerkzeug: Die höchsten Schadenswerte hat ein Alien Multitool. Wenn man das korrekt austattet, dann kann es über 10 000 Schadenspunkte haben. Ich kann dir also nicht sagen wie du erkennst ob ein Multitool besser ist als ein anderes abgesehen von dem Offensichtlichen wie Klasse und Plätzen, aber wenn du die ultimative Waffe haben willst, dann lege dir ein Alien Multitool zu und spezialisiere es auf Feuerkraft.


    Hierbei ist zu beachten dass die Module korrekt eingebaut werden und man sollte vor allem den Streublaster aufrüsten und soviele S-Klasse Module wie möglich verwenden (ich glaube da gehen maximal 3 und 1 A Klasse upgrade). Die Waffenkachel muss in der Mitte sein und die Upgrades müssen direkt anliegend drum herum gebaut werden also alle Upgrades müssen eine Seite der Waffenkachel berühren, das gibt einen Bonus und wenn man das richtig macht, dann hat dein Alien Multitool über 10 000 Schadenspotential. D.h. es kann auch einfach sein, dass du die Upgrade Module falsch eingebaut hast und damit das Schadenspotential verringert hast. WIE man die Upgrades am besten einbaut ist also wesentlich. Suche hierzu bei You Tube "Upgrades richtig einbauen" da gibt es von Dragondicer ein ganz tolles Video dazu.


    Den Rest hier müssen die anderen beantworten, denn ich habe keine Ahnung.


    Edit: Hier ist das Video hab`s mal rausgesucht, denn Dragondicer hat ja doch ein paar mehr Videos, bevor du dich also tot suchst, bitteschön:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Hilfreich

    Ich versuche es mal:


    1: 'Überleben' und 'Ewiger Tod' teilen sich ein Universum, 'Normal' und 'Kreativ' lediglich die Kommunkationsstationen.

    Damit gibt es also drei geteilte Universen.
    Zufällig wirst du wohl eher nie bei aktiviertem MP wen anderen treffen, außer in der Anomalie, da triffst du fast immer wen.

    Oder du trittst eben gezielt jemand anderem bei (über das Startmenü), oder wer anderer dir.


    2: Den Grundwert einer beliebigen Technologie (funktioniert auch bei Schiffen) stelle ich immer folgendermaßen fest:
    Speicherstand erzeugen, im eigenen Multitool alle relevanten Module deinstallieren, den damit erzeugten Wert ablesen und zum vorher erzeugten Speicherstand zurückkehren.
    Genauso beim Anvisierten neuen Tool: Speicherstand erzeugen, Toll kaufen oder tauschen, alle die Technik betreffende Module deinstallieren, Wert ablesen und zum vorigen Speicherstand zurückkehren.
    Danach entscheiden, ob die Werte einen Kauf nahe legen.


    3: Alle Schiffklassen haben ihre Stärken: Transporter - Inventarplätze und Schilde, Jäger - Schadenspotential, Entdecker - Reichweite bei den Hypersprüngen, Shuttles - billiger. Exoten und Solarschiffe sind sowas wie Allrounder. wobei die Exoten von Haus aus immer S-Klasse sind.

    Im Endeffekt finde ich es ziemlich egal, irgendwann spielt das nicht wirklich eine Rolle mehr. Ich entscheide nur noch nach Optik. ;)


    4: Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich diese Frage richtig verstanden habe.
    Die einzige neue Technik bei Solarschiffen ist das 'Vespersegel' und betrifft nur den Pulsantrieb.

    Das ist meiner Erfahrung nach in Solarschiffen im Vorhinein eingebaut und lässt sich auch nicht entfernen.
    Ansonsten kann man in ihnen alle gewohnten Raumschiffmodule einbauen, wie bei anderen Typen.

  • Hmm... Dass man ein A-Upgrade zusätzlich zu 3 S-Upgrades installieren kann, wusste ich nicht, muss ich ausprobieren, danke! Ich hab da immer nur 3 S-Upgrades drin gehabt.

  • 1.: Danke:)

    2.: Bei den Schiffen schau ich auf die Basiswerte, da ist mir halt nichts aufgefallen. Der Tipp mit dem Multiwerkzeug ist klasse.

    3.: Ich suche auch nur nach Optik aus, aber hab mich halt gefragt, ob die Exoten außer immer S-Klasse zu haben irgendeinen relevanten Vorteil bringen. Die Optik fand ich bei keinem Modell berauschend.

    4.: Yep, genau die Segel. Frage war halt, ob die auch an ein anderes Schiff installiert werden können oder nicht. Aber das hast ja dann auch beantwortet. Danke!

  • Es gibt spezielle Zusätze pro Waffe. Beim Glutspeer ist das ein S Klasse Upgrade das man als Bauplan bekommt.

    So hat man quasi vier S Upgrades.

    Bei der Neutronenkanone ist es ein A Upgrade.

    Vier Upgrades eines Händlers kann man nicht einbauen.

    Das hier hatte ich gestern optimiert und wird den meisten Schaden machen.

    Ich weiß leider nicht was die Zusätze der Sentinel bringen bzw worauf genau sich ihre Werte beziehen.

  • Die Sentinels Upgrades sind für den Blitzwerfe nur interessant. Diese erhöhen seine Magazingröße, Schaden usw., je nach Wert. Sofern man keinen Blitzwerfer installiert hat können diese eigentlich raus.

    See you Space Cowboy

  • Hmm... Dass man ein A-Upgrade zusätzlich zu 3 S-Upgrades installieren kann, wusste ich nicht, muss ich ausprobieren, danke! Ich hab da immer nur 3 S-Upgrades drin gehabt.

    Ich habe auch grade nochmal nachgesehen und nein es sind keine 3 S-Klasse Module und 1 A-Klasse Modul beim Streublaster sondern 3 S-Klasse und 1 C-Klasse. Ist ja aber trotzdem noch ein bißchen mehr als nur 3 S-Klasse.

  • Alloha, man muss hier unterscheiden zwischen Upgrade-Modulen und Blaupausen, also Teilen, die man selber bauen kann und für die man die Baupläne hat. Mehr als 3 S-Klasse Upgrades gehen nicht, die Blaupausen kann man aber hinzufügen.

    • Offizieller Beitrag

    MODERATOR, hier ist n kfka Beitrag :)

    Wo er Recht hat, hat er Recht. Und der Hinweis geht selbstverständlich nicht nur an Paramecium: Bitte keine Fragekataloge mit multiplen Themen, sondern jede Frage einzeln, mit einem spezifischen Titel versehen und bitte in dem Unterforum, in das das Thema gehört. Alles andere wird ein Sammelsurium, in dem niemand mehr etwas finden kann.😀

    So -wie ich es sehe- wurden auch alle Fragen beantwortet. Also schließe ich hier. Bei weiterem Diskussionsbedarf in Zukunft bitte nur eine Einzelfrage je Thema. Danke.😘


    [closed]