Primus-Constructions bietet Hilfe beim Bau von Basen, Energie-Versorgungsnetzwerken, Extraktor-Netzwerken und vielem mehr

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Ich möchte euch meine Baufirma Primus-Constructions anpreisen. Wer Hilfe braucht bei Bau-Projekten, darf sich jederzeit melden.


    Hier als Referenz mein Firmen-Gelände:




    Wir verfügen über Kräne:




    Gigantische Tunnel-Bohrer:




    Mit innerem Abraum-Abtransport:



    Der Bohrer enthält gemütliche Crew-Quartiere (Das Wohlergehen unserer Sklaven ... äh MITARBEITER liegt uns am Herzen) :


  • Modernstes Cockpit und Steuer-Elektronik:



    Unser Radlader (Squiterpillar):



    Schaufelbagger:





    Transporter:




    Riesige Lagerflächen:




    Transport-Schiffe:




    Große Transport-Frachter-Verbände:



    Und zu guter letzt unser bescheidenes Planungs-Büro:




    Unser Imperator ähhh Sklaventreiber...ach entschuldigung "FIRMEN-INHABER":




    Primus-Constructions freut sich über Ihre Aufträge!

  • Klasse! Das war sehr unterhaltsam vorgetragen und das sieht ja auch alles top aus. Ich nehme an man muss auch nur einen winzig kleinen Teil seiner Seele verkaufen um die Dienste des Teufels...äh der Baufirma in Anspruch zu nehmen :D Den Bohrer finde ich besonders beeindruckend. Saubere Arbeit :thumbup:

  • Klasse! Das war sehr unterhaltsam vorgetragen und das sieht ja auch alles top aus. Ich nehme an man muss auch nur einen winzig kleinen Teil seiner Seele verkaufen um die Dienste des Teufels...äh der Baufirma in Anspruch zu nehmen :D Den Bohrer finde ich besonders beeindruckend. Saubere Arbeit :thumbup:

    Die offizielle Verlautbarung "Ingame" lautet dazu:


    "Um die Baufirma in Anspruch zu nehmen ist die vollständige Unterwerfung vor dem Imperator Primus durchzuführen."



    In Realität habe ich einen Spielfortschritt erreicht an dem Ich für jedes Material Minen Besitze, alle Rezepte erlernt habe, alles herstellen kann etc.

    Sprich ich helfe euch gerne für lau und aus Spaß am Spiel... ;)

  • Die offizielle Verlautbarung "Ingame" lautet dazu:


    "Um die Baufirma in Anspruch zu nehmen ist die vollständige Unterwerfung vor dem Imperator Primus durchzuführen."

    :D Irgendwie habe ich es geahnt... aber Spaß beiseite: Sehr nett von dir deine Hilfe anzubieten. Ich persönlich habe schon einen Haufen Hilfe und brauche auch noch ein paar Herausforderungen, damit das noch was bringt dass ich das Spiel spiele. Aber wer weiß... vielleicht komme ich mal in eine Notlage, welche mich dazu treibt irgendwas mit meinem Blut zu unterschreiben ^^ Für Neueinsteiger ist diese Option auf jeden Fall cool.

  • Sehr geehrter Herr Primus,


    wir, von der Ressource Company 42, heißen Sie herzlich Willkommen im Bausektor.


    Wir wissen allzu gut, dass bei großen Bau Vorhaben, schnell die vorhanden Rohstoffe knapp werden können.

    Daher würden wir Sie gerne mit Rohstoffen versorgen, damit Sie nicht in diese Lage geraten.

    Daher bieten wir Ihnen eine Kooperation mit uns an.


    Soweit uns bekannt ist, haben Sie unseren Geschäftsführer schon kennengelernt und erfolgreiche Transaktionen abgewickelt. Wenn Sie eine Kooperation anstreben wollen kontaktieren Sie weder die Geschäftsführung oder das Ressource Company 42 Team.


    Wir wünschen Ihnen erbaulichen Start.


    Ihr Ressource Company 42 Team

  • Auf das habe ich ja schon all die Jahre gewartet: dass die Kapitalisierung auch hier um sich greift. *stöhn*

    Ich sage euch: Man muss noch Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra)

  • Spitzenmäßig :thumbup:


    Ich musste stellenweise echt lachen über die Begeisterung des "RPG`s".


    Kann man bei Ihnen auch Unterricht zwecks "Glitch-Building" bekommen (bin nicht genau sicher, ob das der richtige Ausdruck ist)? Also das heißt Gegenstände, die man zum Bauen verwendet bspw. verkehrt herum zu drehen um so mehr Möglichkeiten zu erhalten?


    Nach all den Jahren und den schönen "neuen" Bauteilen, fehlen mir doch immer noch massig viele Teile um meine Ideen umzusetzen. Das Drehen der Objekte und auf den "Kopf" etc. stellen würde doch sehr viele weitere Optionen geben. Seit Erscheinen von NMS baue ich immer nur mit den gegebenen Möglichkeiten. Sicher sind mir dennoch ein paar sehr schöne Bauvorhaben gelungen. Doch möchte ich gerne weitere "Optionen" lernen.


    Falls Interesse besteht einem "PC`ler etwas beizubringen , würde ich mich auch kenntlich zeigen, falls nötig oder aber auch gerne helfen. Denn da lernt man am besten dabei. :)


    Gruß Fern Gally


  • Servus, tatsächlich hätte ich dir vor der Umstellung des Bau-Menüs auf die neue Variante Dinge wie den Kabel-Glitch etc. beibringen können. Seit dem es das neue Bau-Menü gibt, habe ich mich damit nicht mehr beschäftigt.


    Ich behelfe mich aktuell oft mit der "freies Platzieren" Funktion, damit kannst du Dinge fast genauso überall Platzieren...