Inventar im Rucksack weg ...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Nach sechs Stunden Spielzeit gestern plötzlich um 19.00 alles Inventar weg ausser den Grundlegenden ... das ist sehr sehr frustrierend ! Kann man da was machen ? :(

    Einmal editiert, zuletzt von Alien () aus folgendem Grund: Thread verschoben ins passende Unterforum 'Exoanzug'...

  • Nach sechs Stunden Spielzeit gestern plötzlich um 19.00 alles Inventar weg ausser den Grundlegenden ... das ist sehr sehr frustrierend ! Kann man da was machen ? :(


    Hallo,
    Zum ersten wie schon vor mir jemand gepostet hat, suche dein GRAB - und vielleicht als erstes in deinen Einstellungen nach Dingen die andere tun dürfen - wie zb. das PVP erlaubt ist, das JEDER von dir etwas nehmen kann und manches mehr.
    Leider sind diese Einstellungen nicht jedem bekannt und HG findet es anscheinen COOL das wenn man nicht darauf achtet - das man von jedem der dich findet, abgeballert werden kann.
    Einmal die Eistelluneg suchen und dann auf Niemand oder NUR FREUNDE stellen! - Ich sage das, weil das auch mir einmal so ging weil ich vergaß (hatte ein neues Spiel begonnen) die Einstellungen zu ändern.

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

    Einmal editiert, zuletzt von Alien () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von FRED mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Nach sechs Stunden Spielzeit gestern plötzlich um 19.00 alles Inventar weg ausser den Grundlegenden ... das ist sehr sehr frustrierend ! Kann man da was machen ? :(

    Was ist denn nach 6 Stunden passiert? Gestorben, neu geladen oder was war nach 6 Stunden. Wenn wir das wissen können wir eventuell besser helfen.

  • Also genauer:

    Du kannst dein Inventar in Raumschiff und Rucksack nur verlieren wenn du im Spiel stirbst.

    Es ist schon ein paar mal vorgekommen das andere hier danach gefragt hatten und es sich herausstellte das sie einfach gestorben sind ohne das sie es mitbekommen haben, da sie gerade nicht am Rechner/Konsole waren als es passierte.


    Es ist auch möglich das man Sachen sammelt oder einkauft, dann eine Zeitlang nicht speichert.

    Wenn das Spiel dann abschmiert, man es beendet oder man einen Spielstand lädt, sind auch die Sachen wieder weg.


    Andere Spieler können dir nichts aus dem Rucksack und deinem Raumschiff nehmen, aber auch nicht aus deinen Lagerbehältern, Fahrzeugen, Frachtern.

    Die einzige Gefahr bei anderen besteht darin das sie dich abschießen was eher selten ist.


    Wenn du stirbst, entsteht an der Todessstelle ein Grab mit deinen Sachen aus dem Rucksack oder Raumschiff, jenachdem.

    Du kannst dann diese Stelle anfliegen (wird mit einem kleinen Atlassymbol markiert :atlas: )

    und deine Sachen wieder einsammeln.

    Stirbst du jedoch zwischenzeitlich ein zweites Mal, ist alles weg.


    Seltene Situationen können bei Gegenständen in den Raffinerien entstehen.

    Die Sachen darin verschwinden gerne mal von alleine wenn man sich zu weit von ihnen wegbewegt.

    Liegt am Programm.

    Auch sind die Raffinerien die einzigen "Lagerstätten" die von anderen Spielern geplündert werden könnten da diese auch Zugriff darauf haben.

    Lagerstätten in Klammern da die Raffinerien nicht dafür vorgesehen sind etwas darin über längeren Zeitraum zu lagern.

    rix000

    Was dir letztendlich widerfahren ist, lässt sich ohne weitere Details nicht nachvollziehen.

    Fals du dringend Gegenständen benötigst, kann dir hier aber sicher in einem anderen Beitrag geholfen werden.

  • Also genauer:

    Du kannst dein Inventar in Raumschiff und Rucksack nur verlieren wenn du im Spiel stirbst.

    Es ist schon ein paar mal vorgekommen das andere hier danach gefragt hatten und es sich herausstellte das sie einfach gestorben sind ohne das sie es mitbekommen haben, da sie gerade nicht am Rechner/Konsole waren als es passierte.


    Es ist auch möglich das man Sachen sammelt oder einkauft, dann eine Zeitlang nicht speichert.

    Wenn das Spiel dann abschmiert, man es beendet oder man einen Spielstand lädt, sind auch die Sachen wieder weg.

    Genau darauf zielt meine Frage.

    Er schreibt nach 6 Stunden ist alles weg. Da können wir viel spekulieren. Eventueller Tod, Absturz des Spiels und vorher nicht gespeichert oder vielleicht ist es auch gar nichts von beiden und Er hat einen Bug. Vielleicht Spielt er auf auf Permadeath, ohne es zu wissen und wundert sich jetzt warum alles weg ist. Das kann Er am besten sagen. Daher die Frage es vielleicht etwas konkreter zu beschreiben.

    Aber vielleicht hat es sich auch schon erledigt, da er ja bisher nicht mehr geschrieben hat. :seandoesntcare:

  • Im Grunde ists mir persönlich egal was jetzt Fakt ist.

    Die Möglichkeiten wurden denke ich mal fast alle aufgezählt :/

    Fast..


    Eine Denkaufgabe :


    Ich wollte gestern Ressourcen kaufen und verkaufte vorher an einem anderen Terminal nicht benötigte Schiffsupgrades gegen Naniten.

    Als ich dann Ressourcen am Verkaufsterminal der Raumstation kaufen wollte, freute ich mich das dort 27 geborgene Daten angeboten wurden.

    Ich kaufte sofort alle auf + ca. 7000 Einheiten Kohlenstoff !

    Als ich dann im Raumschiff saß und gerade wieder aussteigen wollte, viel mir etwas auf ...

    Schnell lud ich den aktuellen Spielstand neu.


    Frage 1 :

    Was viel mir auf ?


    Frage 2 :

    Warum wäre es Anfängern womöglich nicht aufgefallen und wie würden die es womöglich interpretieren?

  • Ich würde sagen das du gar nicht gekauft hast sondern verkauft hast.

    Wäre mir auch schon ein paar mal fast passiert.

    Manchmal passiert es ,dass wenn man was verkauft hat, er beim nächsten Terminal nicht zurücksetzt und man im Verkaufmenü ist und nicht im Kaufmenü. Sofern man von einem Terminal zum nächsten geht.

    Ist selten kann aber vorkommen.

    Warum das passieren oder wodurch weiß ich nicht.

  • Ich weiß jetzt Bescheid:

    Wer mit den dickeren Buchstaben schreiben kann, hat recht. 😉

    Sorry dazu war es nicht gedacht - das man aus der Fracht etwas Klauen kann ist eigentlich nur eine Vermutung von mir, aber abgeballert kann man werden - habe ich selbst erlebt auf einem Planet der keine bösen Tierchen hatte und auch keine extremen Wetterfverhältnisse - also gefhrlos- ich stand vor meiner Basisbehausung und - musste mal" - also blieb ch dort stehenund machte was sein muss - als ich wiederkam, konnte ich gerade noch lesen EXTREMEN Schaden erlitten - und sah mein Grab in meiner Basisbehausung - ich wurde also getötet weil ich die Einstellungen zu ändern vergaß.

    Ich bin der Meinung das HB diese Einstellungen auf Sicher stellen sollte, denn ich denke viele Neue" wissen das nicht ...

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

    Einmal editiert, zuletzt von Alien () aus folgendem Grund: Zitat überarbeitet wegen Lesbarkeit...

  • FRED > ich wurde also getötet weil ich die Einstellungen zu ändern vergaß.
    Bist Du sicher, daß es ein anderer (Multi)Player war?


    "Unbeaufsichtigt" rumstehen ist außerhalb von sicheren Gebäuden - auch im Singleplayer - keine gute Idee.

    Schon ein - inzwischen allerdings selten gewordener - planetarer Piratenangriff pustet Dir leicht das Lichtlein aus.

    Und anderer mysteriöser Unbill...

    ...etwa die rechte Maustaste mit darauf aktivierter "Wuchtbrumme" erzeugt ganz schnell eine neue "Iteration"! ^^


    Zu den mysteriösen Gefahren: ich hab auf einem Planeten eine Abbauplattform für aktiviertes Indium über einem flachen Meeresbereich.

    Obwohl ich oben auf der Plattform rumturne macht es öfter mal "flatsch!", ich bekomme Schaden und eine kleine Handvoll "fragmentierte Qualia" im Anzug.

    Keine Ahnung, was für Getier das ist. :D


    Bei kurzen Spielpausen gehe ich in den Photomodus (am PC 'X', rüber auf die Kamera und mit 'F' aktivieren) - auch nützlich, wenn man gerade keinen Bock auf Sturm hat.

    Den Solarzellen oder Speichersilos mit 'E' zugucken ist auch ziemlich "sturmfest", meine ich.


    Und auf dem - inzwischen ja sehr leicht er-teleportierbaren - Frachter steht bei mir mitten im Flur so ein "Speicherpickel" zum Drüberstolpern und lädt zum manuellen Speichern ein. :)

    So ein Pickel steht auch eigentlich auf jeder meiner Basen (=Grundausstattung - schon wenn man sich beim Herumkonstruieren heillos verzettelt hat, ist eine manuelle Speicherung nützlich).

  • Aber darüber hinaus finde ich es an dieser Stelle mal ganz erhellend - und ich bin dem Initiator dieses Threads dafür dankbar - wenn man sich über dieses Phänomen einmal Gedanken macht. Denn das Phänomen, dass man plötzlich mal sein Inventar los ist, kennen hier eventuell viele. Leider bemerkt man das nicht immer in der Nähe seines eigenen Grabes. (Ein Satz, den man nur versteht, wenn man NMS spielt. Alle anderen müssen das für sehr skurril halten.) Mir scheint, als dürfte man ruhig mal eine Sammlung dieser Erfahrungen machen. Nehme ich das hier Geäußerte zusammen, fallen mir schon vier Situationen ein, in denen das gut passieren kann:


    1. Man verlässt kurz den PC, um sich einen Kaffee zu machen, und vergisst dabei, dass man sich auf einem unfreundlichen Planeten mit sehr wechselhaftem Klima, außerdem einem zu schwachen Anzug befindet. Kommt man zurück, wundert man sich. Das funktioniert ab und an sogar in eigenen Basen, bei denen man die Höhe der Decke zu altbaumäßig angesetzt hat.

    2. Jemand macht sich einen Spaß daraus herauszufinden, ob man PvP-aktiv ist. Das bekommt man so in der Regel eigentlich mit. Bumm!

    3. Man befindet sich in der Anomalie und einem passiert dasselbe. Dürfte es eigentlich nicht, funktioniert aber. RIP again!

    4. Auch eine von mir häufiger beobachtete Fehlfunktion ohne entstehenden Sarg: Man spielt im Permadeath-Modus, geht normal aus dem Spiel raus und wieder rein. Möglichkeit A: Es geht und man fängt plötzlich von vorne an. Möglichkeit B: Es geht nicht und man weiß, dass man gestorben sein muss, man weiß aber nicht, woran. Permadeath funktioniert jedenfalls bei mir nicht immer verlässlich, weswegen ich es aufgegeben habe, das zu spielen ... leider.


    Mir scheint, NMS geht eventuell bisweilen etwas fahrlässig mit dem Ableben von Spielern um ...

  • Jetzt aber bitte wieder zurück zum Thema, des verlorenen Inventars. :D

    Wobei ich glaube das wir da keine Rückmeldung bekommen werden. :/


    Ich habe es glaube ich schon einmal erwähnt, mir ist aufgefallen das Fracht plötzlich nicht im Frachtraum ist >Raumschiff/Anzug< -- ist man aber in einer Station um zo verkaufen, sieht man die Dinge im Inventar plötzlich wieder. Das passiert wenn noch nicht alle Frachtbuchten aktiviert sind.

    Da es diese noch nicht gibt sieht man die von HG noch nicht gefixten Fehlauslagerung nicht.
    Dazu möchte ich auch noch folgendes erwänen, das zb. die Vergrabenen Gegenstände zuweilen nicht erreichbar sind weil sie in einem Boden liegen den der Terrainmanipulator nicht aufgraben kann >ärgert mich immer wieder<

    :glyphe-9::glyphe-D::glyphe-1:

    Einmal editiert, zuletzt von Alien () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von FRED mit diesem Beitrag zusammengefügt.