Bauen von Raffinerien (Frachter)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo,


    seit Veröffentlichung von Waypoint 4 ist das Innere von Frachtern verändert worden. Dies hat zufolge dass von meinen vier Raffenerieen drei weg sind. Der Versuch in meinen Frachter neue zu bauen, scheiterte daran dass ich diese in meinem Baumenü nicht zur Auswahl habe. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein um diese wieder bauen zu können?

  • Hallo,


    seit Veröffentlichung von Waypoint 4 ist das Innere von Frachtern verändert worden. Dies hat zufolge dass von meinen vier Raffenerieen drei weg sind. Der Versuch in meinen Frachter neue zu bauen, scheiterte daran dass ich diese in meinem Baumenü nicht zur Auswahl habe. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein um diese wieder bauen zu können?

    Hi, das wundert mich. Mit Einführung des Frachter-Raffenerieraumes können die "normalen" Versionen tatsächlich nicht mehr im Frachter gebaut werden aber verschwunden waren sie bei mir nicht. Nichts desto weniger habe ich sie zurückgebaut, da ich den Raffenerieraum als passender empfinde. Den Raffenerieraum, wie auch viele andere neue Räume und Bauteile, kannst Du an der Frachterkonsole auf der Brücke gegen Fregattenmodule freischalten.

  • Wo wir hier schon beim Thema "Raffinerien" sind: Wie viele davon habt ihr eigentlich auf euren Frachtern? Ich dachte bisher immer, die seien auf drei Stück begrenzt. Nun hatte ich beim Neubau nicht richtig mitgezählt und aus Versehen vier gebaut, es erst später bemerkt und dann mal aufgestockt. Jetzt laufen bei mir inzwischen zehn davon parallel. Ist das normal?

  • Ich habe auf meinem aktuellen Frachter 5 Raffinierieräume. In einem anderen Spielstand waren es aber auch. schon 8.

    Die waren aber unpraktisch, weil ich zum Befüllen und Entleeren immer hin und her laufen musste.

    Bei 5 Räumen, die mit einem sechsten leeren Raum als als Rechteck angeordnet sind, kann ich von der Mitte aus alle 5 betreuen.

  • Bin ja noch nicht soweit, aber was raffineriert ihr denn ständig das ihr mehr als 1-2 Raffinerien benötigt?

    Man kann sehr viel Geld mit dem Bau von Stasekammern verdienen. Dafür benötigt man allerdings in recht kurzer Zeit eine sehr große Menge an verdichtetem Kohlenstoff. Das stellt man am besten in Raffinerien her. Dafür - und für das eine oder andere - benötige ich viele davon 8)

  • Wenn ich einen verfallenen Frachter geplündert habe, und die Listen beim Schrotthändler verkauft habe, teile ich das unreine Metall und den Schimmel auf mehrere Raffinerieen auf, das geht einfach schneller.

  • Bin ja noch nicht soweit, aber was raffineriert ihr denn ständig das ihr mehr als 1-2 Raffinerien benötigt?

    Schimmel (Merkwürdiges Vorkommen), wird in einer Raffinerie zu Naniten umgewandelt. 10.000 Schimmel = 2000 Nanit.

    Mein Einstieg wenn ich NMS starte sind 40.000 Nanit. Muss man dafür bissl was grinden, seine Farmen wechselweise besuchen, aber okay.

    10 Raffis in meiner Base erledigen den Job. ;)

  • Das mit dem Unkontrolliertem Schimmel war mir schon bekannt, ich brauche aber "momentan" keine Naniten ;) (habe 14k und fast alles in der Anomalie schon gekauft)


    Stasekammern kenne ich bisher nicht ... meine Basis hinkt aber auch stark hinterher, einfach weil ich da quasi nichts herstellen kann, dürfte damit zusammenhängen das ich die Story bisher größtenteils ignoriert habe, war auch erst in 6 Systemen.


    Verdichteten Kohltenstoff nutze ich aktuell für die Herstellung (mit Schwefelin) für Thermisches Kondensat ... ein Stack von 20 bringt immerhin 500.000 ... wirklich nötig ist es nicht da ich schon 124 Mio auf der Hohen Kante habe ... viele Amino Bälle mussten dafür herhalten ;) (Habe da eine Farm im Frachter)


    Danke jedenfalls für eure Infos!

  • Ich kann nur empfehlen, das du alles was du für Stasigeräte und Fusionszünder brauchst,so automatisiert mit raffenerien und riesigen Pflanzenfarmen allso jede rescorce die du benötigst,das du nur noch einmal täglich alles einsammelst (dauert ca. 1h),und nach 2-3 Tagen alles in einem Schub craftest und du hast deine 4 Mrd.


    Ist am Anfang bissel aufwendig,gerade das suchen nach s vorkommen.Aber hast du alles einmal fertig,läuft der Rubbel "


    Das einzige was du nicht ohne weiters bekommst ist das Kack Silikatpullver 😂...und davon brauchst du immer mehr als du hast....das nervt bissel :D (und Sauerstoff zum Raffenerieren nicht vergessen deshalb für jedes Gas ne extra Farm bauen.


    Es gibt sicher genug Methoden am Units zu kommen,ich find das ganz cool, weil mir das Farmen täglich Freude macht 😊

  • Wow, das sind richtig schöne Basen. Aber eine Frage: Wie geht das mit der Ernte bei der engen Bepflanzung? Ist das nicht mühsam.

    Ach ja, und noch etwas: Danke für den schönen Verschreiber "Stasigeräte". Auf den warte ich hier schon seit langer Zeit. Ich dachte immer, irgendwann muss der ja mal kommen, denn er liegt so nahe ^^

  • ...jo,ich Versuch meine ganzen Basen irgend nen coolen Look zu verpassen...auch wenn es an manchen Punkten unnötig erscheinen sein...das macht für mich NMS aus" Danke!


    Ja um so voller die gewächshäuser sind,desto besser...so läufst du nur durch und hällst Viereck (PS) dauerhaft gedrückt...ca. 5min pro Farm,und das ist eigentlich auch schon der größte Zeitfresser...die Raffenerien leeren geht ja nur fix"...da nerft nur das dauernde Porten,am besten such dir nen system wo du soviel gleich mehrere brauchbare Planeten hast!! Ich hab meine ganzen Farmen und raffenerien in sämtlichen Universen und Systemen verteilt...😂🙈.


    Ja das mit dem Stasi musste ja irgendwann Mal kommen :D...gern geschehen!!


    Wenn du willst kann ich dir auch Mal ne genaue Liste schicken mit denn benötigten Res. und der richtigen Menge von allem ohne sinlos überschuss zu produzieren😉

  • Ich kann nur empfehlen, das du alles was du für Stasigeräte und Fusionszünder brauchst,so automatisiert mit raffenerien und riesigen Pflanzenfarmen allso jede rescorce die du benötigst,das du nur noch einmal täglich alles einsammelst (dauert ca. 1h),und nach 2-3 Tagen alles in einem Schub craftest und du hast deine 4 Mrd.


    Ist am Anfang bissel aufwendig,gerade das suchen nach s vorkommen.Aber hast du alles einmal fertig,läuft der Rubbel "


    Naja, ich habe mal geguckt und mit vorhandenen Mats konnte ich direkt 8 Stasisgeräte und 2 Fusionszünder bauen/verkaufen ... wüsste bisher aber auch nicht was man mit dem Schotter machen soll, das teuerste bisher war ein neuer Frachter (A statt C) für 14 Mio ... und ich hab schon 350 Mio Credits.

  • Mehr als 5 Milliarden geht aber irgendwie nicht. Hört bei 4.294.967.295 auf