Nanite Island

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Zunächst möchte ich mich erstmal vorstellen, ich bin seit November '22 im NMS-Universum mit einer großen Begeisterung unterwegs und gehöre schon zur Ü50-Fraktion. Die Geschmäcker sind sicherlich unterschiedlich, aber mich zieht es auf paradiesische erdähnliche Planeten mit den drei Grundvoraussetzungen; grünes Gras, blaues Wasser und blauer Himmel.


    Die folgende Basis bietet unkontrollierbaren Schimmel, um Nanit zu farmen, das aber in paradiesischer Umgebung. Mit einem Durchgang sind über 2.000 Nanit-Haufen möglich. Einen Reload der roten Schimmelkugeln erreicht man, wenn man mit seinem Schiff eine kleine Runde um den Turm fliegt. In der Raffinerie kann der Schimmel gleich in Nanit umgewandelt werden.


    Ganz nebenbei ist es ein Spaß, wenn man die Schimmelkugeln zunächst über den Falltüren sammelt, die Türen mittels Taster öffnet und dann die runter rollenden Kugeln mit dem Minenlaser abschießt, bevor sie den Strand erreichen. Vom Turm aus geht das auch, wenn man gut zielen kann. Der Taster für die Falltüren lässt sich auch betätigen, wenn man mit dem Minenlaser darauf schießt.


    Ich bin noch ganz allein auf dem Planeten und würde mich über Nachbarn freuen... :)


    :glyphe-2: :glyphe-1: :glyphe-3: :glyphe-C: :glyphe-0: :glyphe-4: :glyphe-F: :glyphe-E: :glyphe-A: :glyphe-F: :glyphe-F: :glyphe-7:











    3 Mal editiert, zuletzt von falkede ()

  • Hi, erstmal ist es nett von dir das du uns teilhaben lässt. Tatsächlich ist deine Ausbeute dort aber sehr überschaubar. Ich habe mehrere Farmen die 16k bis 21k Schimmel geben. Am liebsten farme ich auf einem Paradisplaneten den reimtuecke entdeckt hat. Dort haben einige von hier und auch ich Farmen angelegt. Man muss für einen Reload nur von Basis zu Basis teleportieren und kann so quasi nonstop abbauen während die eigenen Raffinerien in der Zwischenzeit schon Naniten herstellen. Ich habe die Koordinaten gerade nicht aber die finden sich auch hier im Forum.


    Hab sie gefunden:

    2 Mal editiert, zuletzt von Franky ()

  • Supi, da schau ich auch mal vorbei, danke... :)


    Ja, ich weiß, das mit der Nanit-Ausbeute geht besser. Für mich ist es halt was Besonderes, weil es ein erdähnlicher paradiesischer Planet ohne Wächter, Stürme und mit grünem Gras, blauem Wasser und blauen Himmel ist.

    Einmal editiert, zuletzt von falkede ()

  • Habe vor kurzem auf nem extremen radioaktiv verstrahlten Planeten ein Vorkommen ausgemacht, das mir knapp 70.000 Schimmel pro Ernte bei Sturm liefert... :) 8) Bin noch bei dem ganzen Drumherum dabei. Öhm - und gehöre der Ü60 Fraktion an... :beer:


    2 Mal editiert, zuletzt von Thromdarr ()

  • Na, da stoße ich gern mit an...:beer: ...freut mich, dass es hier auch einige ältere Semester gibt...cool

  • Mann Thromdarr, das ist mal ein Riesenhaufen MV. Ich hatte nie mehr als 19 Kugeln gefunden. Super...

    BTW. Ich persönlich glaube, das hier eher die meisten zur älteren Gen gehören, die Jüngeren mögen lieber Action. Mein Jahrgang ist übrigens 1956 8)

  • Habe vor kurzem auf nem extremen radioaktiv verstrahlten Planeten ein Vorkommen ausgemacht, das mir knapp 70.000 Schimmel pro Ernte bei Sturm liefert... :) 8) Bin noch bei dem ganzen Drumherum dabei. Öhm - und gehöre der Ü60 Fraktion an... :beer:


    Glückwunsch. Hättest Du vielleicht eine Adresse?

  • Natürlich habe ich eine (die) Adresse. Bin ja noch im Aufbau das Basis und will da noch einiges installieren, z.B. einen bzw. einige Kurzstreckenteleporter zum mal eben wegbeamen, so dass der Schimmel nach Abbau wieder erscheint, um den während des Sturms ca. 4mal oder 5mal zu ernten. Ist einiges an Glitcherei, nicht einfach. Daher behalte ich die Adresse erstmal für mich, zumal eine Veröffentlichung bei diesem Vorkommen unliebsame Mitspieler anziehen könnte, hab daher den Screenshot bewusst ohne Glyphen gepostet, man weiss ja nicht wer hier so alles inkognito mitliest. :pardon:


    Zumal hab ich hier ja schon eine meiner Schimmelfarmen veröffentlicht, muss man ja nicht für alle machen, denn wer verrät schon den Claim einer richtigen Goldgrube... ;)


    Muss mich bei dieser veröffentlichten Schimmelfarm allerdings berichtigen. Die Stürme sind nicht radioaktiv, daher gibt's auch nicht den Dreifach-Bonus auf die Schimmelernte im Freien, wusste ich damals noch nicht. Der Ertrag ist aber auch so sehr gut. :)

  • Natürlich habe ich eine (die) Adresse. Bin ja noch im Aufbau das Basis und will da noch einiges installieren, z.B. einen bzw. einige Kurzstreckenteleporter zum mal eben wegbeamen, so dass der Schimmel nach Abbau wieder erscheint, um den während des Sturms ca. 4mal oder 5mal zu ernten. Ist einiges an Glitcherei, nicht einfach. Daher behalte ich die Adresse erstmal für mich, zumal eine Veröffentlichung bei diesem Vorkommen unliebsame Mitspieler anziehen könnte, hab daher den Screenshot bewusst ohne Glyphen gepostet, man weiss ja nicht wer hier so alles inkognito mitliest. :pardon:


    Zumal hab ich hier ja schon eine meiner Schimmelfarmen veröffentlicht, muss man ja nicht für alle machen, denn wer verrät schon den Claim einer richtigen Goldgrube... ;)


    Muss mich bei dieser veröffentlichten Schimmelfarm allerdings berichtigen. Die Stürme sind nicht radioaktiv, daher gibt's auch nicht den Dreifach-Bonus auf die Schimmelernte im Freien, wusste ich damals noch nicht. Der Ertrag ist aber auch so sehr gut. :)

    Das mit dem Boni war mir bekannt. Wollte vielleicht selber mal nach einbem anderen Vorkommen suchen. Habe bis jetzt auf solchen Planeten nur keine Vorkommen gefunden.