Mission Wächter-Abfangjäger Spur

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hab vor 2 Tagen diese mission nach dem Kampf gegen ein Wächtermutterschiff bekommen.


    Wie lange dauert denn diese Spurensuche? Bin jetzt schon gut 4h nur am Springen und es scheint einfach kein Ende zu nehmen.

  • Was ist das für eine Mission?


    Zur Not die Mission zurücksetzen, wenn du schon weit genug gesprungen bist, dass sie in einem System in der Nähe startet.


    Kannst auch versuchen in der Anomalie im großen Teleporter dich weiter weg teleportieren zu lassen, vielleicht hilft das.

  • Das ist eine sekundär Mission.


    Das Wächter Mutterschiff(letzte Welle bei den Flugwächtern) hat einen gegenstand gegeben den man mit E aktivieren konnte um die Mission zu starten. Ich finde dazu aber auch nix bei google. Allerdings weiss ich auch nicht wie die Mission auf englisch heisst da ich halt auf Deutsch spiele.

  • Das ist eine sekundär Mission.


    Das Wächter Mutterschiff(letzte Welle bei den Flugwächtern) hat einen gegenstand gegeben den man mit E aktivieren konnte um die Mission zu starten. Ich finde dazu aber auch nix bei google. Allerdings weiss ich auch nicht wie die Mission auf englisch heisst da ich halt auf Deutsch spiele.



    Wenn Du das hier meinst, bekommst Du den Weg zu der Absturzstelle eines Wächter-Abfangjägers gewiesen. Die sind in dissonanten Systemen zu finden. Wenn Du auf dem Protokoll Tab die Mission anklickst und danach die Galaxie Karte öffnest, bekommst Du den Weg dorthin angezeigt (Aktuelle Mission).


    Wenn Du nach der Zerstörung des Wächter Frachters erst woanders hingesprungen bist, führt Dich das System in das ursprünglich aversierte System - das kann, abhängig davon wo Du hingesprungen bist, sehr weit entfernt sein. Besser wäre, wenn Du noch weist, wo Du den Wächter Frachter zerstört hast und dorthin zurückkehrst. Von dort aus sollte der Weg nicht sehr weit sein.


    Du kannst die Mission zwar im Protokoll abbrechen, das Fragment bekommst Du leider nicht zurück.

  • Daywalker

    Kann sein dass ich mich irre aber ich glaube mich zu errinnern dass ich solch ein Träger-KI-Fragment auch in einem anderen dissonanten System aktivieren konnte und nicht nur in dem System wo ich das Wächter-Hauptschiff zerstört hatte. :/


    Grüsse an alle Reisenden.


    Claude

  • Aktivieren sollte man es überall können, nur wenn man dann nicht zu dem gefundenen System/Planet in der Nähe springt, sondern sich danach sonst wohin teleportiert, kann das ein Problem werden!


    Erinnere mich nicht daran, dass diese KI-Fragmente zu einer bestimmten Mission gehören können.

  • Du kannst die Fragmente überall aktivieren, auch in einem nicht dissonanten System, der Weg dorthin und weiter bis zur Absturzstelle, wird Dir dann auch über die Galaxiekarte gewiesen. Im Protokoll Tab ist währenddessen eine Mission aktiv - das meinte Thebe vermutlich.

    Wenn Thebe erst zum System, indem der Wächterfrachter zerstört worden ist, zurückkehrt, ist aus meiner Erfahrung eines der angrenzenden dissonanten Systeme das Zielsystem (nach 4h springen kann Thebe schon weit vom Ursprungssystem weg sein).

  • Danke erstmal für die Hinweise, ich schau mal das ich nochmal zurück in die nähe komme und schau dann, wenn es dann nix bringt brech ich halt ab und hol mir bei gelegenheit nochmal so ein teil.


    EDIT: Wow...tatsächlich, jetzt nachdem ich wieder zu meiner ersten Basis zurück bin (dort halt ich mich immernoch am meisten auf), seh ich auf der galaxien karte direkt das Missionsymbol...so viel Warpzellen verschwendet für nix -.-