Beiträge von Krufti

    Gasplanet, da stimme ich Dir zu, Landungen sind da aber unmöglich und die Gravitation viel zu hoch, wobei Gasplaneten nur was zum anschauen aus dem Orbit wären. Zu weit zurück zum Ursprung darf HG auch nicht gehen, da gabs noch keine Fauna und Flora, ebenso könnten wir in die Ursprungsgeschichte der 3 Alienrassen bzw. des Atlas gehen, dass würde aber die Möglichkeit von Zeitreisen erfordern, sonst gäbe es kein zurück mehr in die Gegenwart.

    Das heisst, man braucht neue Antriebe bzw. neue Raumschiffe die das können bzw. Reisen durch spezielle Portale oder Wurmlöcher für die man wieder neue Geräte braucht um sie zu finden, aber alles Spekulatius.

    Mir gefallen die lebenden Schiffe am besten, solche für die anderen Klassen, vielleicht sogar als Frachter wären cool, wobei ich meinen S-Frachter nicht unbedingt tauschen würde.

    Schicke jeden Tag Deine Fregatten auf die Reise und besorg Dir S-Upgrads für Dein Multiwerkzeug zum Scannen von Fauna und Flora. Es gibt Tiere, die bringen 460.000 und Pflanzen 69.000 C, da haste ganz schnell auf einem Planeten 1. Mill. zusammen und bei Helios im Nexus gibts nochmal viele Naniten.

    Hallo, vor einer Woche kam mir der S-34-9 large und ich tauschte ihn gegen meinen A-48-12 ein. Und ich dachte, diese Gelegenheit kommt nie wieder. Jetzt haltet Euch fest, nach der nächsten Raumschlacht heute vor einer Stunde kam der gleiche Frachter S-34-9 large wieder und sogar beim Erstenmal. Ich kanns nicht fassen. Jetzt müßte man zwei Frachter haben können.

    Habe auch nach knapp 1.000 Std. erst meinen S-34/9 Large-Frachter gefunden und meinen A 34/9 (mit dem Bug auf 48/12 gepimmt) dagegen getauscht, denn so eine Gelegenheit werde ich wahrscheinlich nicht mehr bekommen. Was hab ich schon Stunden damit verbracht, wenn nach einer Schlacht das richtige Modell kam und immer wieder neu geladen habe und irgendwann aufgegeben habe, habe ich ihn letzte Woche nach 2mal neu laden bekommen.

    Mit den neuen gestrandeten Frachtern hab ich heute schon einen S-39 daraus gemacht und werde ihn täglich weiter aufrüsten bis 48 Fracht-Slots und die vollen möglichen Technik-Slots habe. Die 5 Mill. täglich bekomme ich locker durch meine Fregattenmissionen.

    Moin,

    sehe jetzt schon, die Mech's überall rumlaufen und sich gegenseitig abschiessen, wenn das möglich sein sollte. Das dürfte aber nicht der Sinn der Sache sein. Vielmehr würde ich damit die extremen Planeten erforschen, ihr wisst schon, Stürme, Hitze, Kälte, Wächter, Raubtiere etc.

    Vielleicht sind die Mech's ja sogar unter Wasser einsetzbar.

    Ich denke aber auch, dass es zuerst gilt, entsprechende Baupläne zu erforschen und das sie mit Upgrad's aufgewertet werden können, vielleicht sogar mit einem Transportmodul, um Mat. ins Raumschiff oder den Frachter zu schicken.

    Und dass immer noch kostenlos, wo gibt es das noch. Und jetzt nicht die Diskussion, das Spiel war am Anfang nicht so wie es uns suggeriert wurde.

    Mal sehen, was das Update noch bringt?

    Du findest überall in der Galaxie Planeten (paradiesische oder feuchte Planeten oder welche mit Wasser) mit großen Bäumen und Tieren, meist in den G-Systemen, sprich, gelbe Sonnen, in denen es auch Raumstationen gibt.


    Gewöhnt Euch mal an, ein Sonnensystem ist ein System mit einer Sonne und Planeten, eine Galaxie ist eine Ansammlung von mehreren Millionen Sonnensystemen.


    Es gibt natürlich auch Sonnensysteme, die keine Planeten haben, gibt es in NMS aber nicht.


    Mich wundert natürlich immer wieder, wie es in NMS extreme Planeten mit Temperaturen über +100 oder -50 C bzw. mit vergifteten Atmosphären Pflanzen oder hoch entwickelte Tiere geben kann. Selbst die NPC laufen auf den extremen Planeten ohne Helm rum.

    Das sollte uns HG mal erklären, zumal es vor Release großen Probleme mit der von HG angeblich geklauten Formel gab, oder aber man soll das ganze nicht so ernst nehmen, nur ein Spiel.

    Und die, die einen S-Frachter haben, bekommen noch einen dazu, die, die seit Monaten einen suchen, finden keinen, oder aber, wo Geld ist fließt Geld hin, deshalb wird reich immer reicher und arm immer ärmer.

    Die Frachtermodule gibt es auch im NEXUS ab und zu bei Auftrrägen, aber auch wenn Du schon eigene Fregatten hast und diese auf die Reise schickst, bringen die auch ab und zu welche mit. Musst aber vorher ein Fregattenterminal bauen. In der Raumstation gibt es auch Aufträge, Frachter zu zerstören, scanne am Frachter zuerst die Container nach den Modulen.

    Hallo, habe mittlerweile über 30geborgene Frachtermodule, wie seht Ihr die Möglichgkeit, mit denen in der Zukunft vielleicht einen A zu einem S-Frachter zu machen wie bei den Raumschiffen auch.