Beiträge von gerif

    Naja, wenn ich in der Gruppe unterwegs bin, möchte ich nicht bei jedem Kohlenstoff, mit dem man dem Freund aushilft, fragen und die Antwort abwarten müssen . :/

    Charlie Banks, der den Transfer zu Blender programmierte, hat jetzt eine eigene App erschaffen, mit der man Basenbau ohne Blender, aber mit den ähnlichen Vorteilen betreiben kann.


    Taking what I learnt from Blender over the years, I've now released a standalone app for building bases in No Man's Sky!
    Posted in r/NoMansSkyTheGame by u/charliembbanks • 64 points and 15 comments
    www.reddit.com


    Link zum Download: https://www.nexusmods.com/nomanssky/mods/2598

    Aus den Patchnotes des neuesten Experimental:
    - Fixed an issue that caused the Mission Board to occasionally give the wrong reward instead of the one promised by the UI.



    Darin wird auch die Wiederholung der Expedition 5-8 angekündigt, auch für Nintendo Switch.
    Wie letztes Jahr in einer gekürzten Version mit Extra-Quecksilber-Belohnungen.

    Was genau würdest du denn gerne machen?

    Die Schalter müssen nach einem Besuch übrigens nicht zurück gesetzt werden.

    Dafür ist einzig und allein der Zustand beim Hochladen ausschlaggebend.

    Einzige Ausnahme: du bekommst Besuch von mehreren Spielern im Multiplayer.

    Ich möchte euch eine Basis mit dem Namen "Dr. Jekill's Galactic Circus" erbaut von "nmchamber" auszugsweise vorstellen.


    Vom Vorplatz mit Riesenrad, Jongleur und Dompteur samt einem durch ein Feuerrad springendem Löwen



    führt der Eingang zum Kuriosenkabinett, von dem ich euch hier nur einen Ausschnitt zeigen möchte:

    Organist, Einradfahrer, Meerjungfrau, Mann mit zwei Köpfen, Wahrsagerin.




    Über einen Kurzstreckenteleporter gelangt man zu Dr. Gekill himself.

    Ich erspare euch die Details, was er gerade mit einem armen Gek anstellt.



    Das Gezeigte ist nur ein Ausschnitt, es gibt dort noch so viel mehr zu entdecken.

    Ich hoffe, ich kann euch zu einem Besuch zu folgender Adresse motivieren:


    Euklid

    60C6FB5090B5

    Damit dann keiner sagt, die Bahnen wären nicht zu meistern... ;)

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Am Ende der Bahnen lädt in kleiner Imbisswagen noch zu Speis und Trank ein.





    Das Grillgut ist eher nichts für zarte Gemüter. ;)


    Für die gibt es dafür einen Pizzaofen.



    Die Adresse:

    Eissentam-Galaxie

    505C82C64D6E

    Minigolf


    Ein kleines Game im Game: eine Minigolfanlage mit 10 Bahnen.





    Die verschiedenen Multitool-Waffen dienen hier als verschieden starke Schläger.

    Ich kam am besten mit dem Minenlaser und dem Streublaster zurecht.

    Wichtig scheint neben der Stelle, an der man den Ball anvisiert, auch die Abstand vom Ball, in dem man auf ihn feuert.

    Am besten ruft man sich den Ball immer wieder zum Ausgangspunkt und merkt sich die anvisierte Stelle am Ball ohne seinen Standpunkt zu ändern. So gewöhnt man sich am schnellsten an die nicht immer erwartbare Physik, die hier herrscht. ;)


    Noch eine Besonderheit falls ihr im Multiplayer zu Besuch kommt: für die Zuseher erscheint der Ball in seiner Originalgröße, nur für den Ausführenden ist er in der vorgesehenen Größe sichtbar.

    Frage an die SaveEditor-Benutzer:

    Bisher habe ich dort nachgesehen, wie viele Teile in einer Basis verbaut sind.

    Aber die Liste der Basen ist momentan leer, bei allen Spielständen.

    Im Raweditor sind jedoch die Basen an gewohnter Stelle.
    Ansonsten schaut auch alles wie gewohnt aus, auch keinerlei Fehlermeldungen.

    Ich habe den Editor bereits neu heruntergeladen und installiert. ohne Erfolg.

    Wie ist das bei euch?

    Seit dem letzten Patch hat HG die Beute, die man aus den sechs Containern jedes abgestürzten Frachters erbeuten kann, immens aufgewertet.

    Fregattenmodule, Frachterschotts, Multitoolplätze und weitere wertvolle Gegenstände sind dort zu holen.

    Von den ersten dreien war fast bei jedem Frachter (bei etwa 20 Versuchen) eines oder auch mehrere dabei.

    Spieltechnisch ist es jedoch ein großer Unterschied zum PS4-Controller. Bis ich mich an die Tastatur gewöhnt habe dauert es wohl noch eine Weile, aber mit der Maus geht eben alles schneller und zielgenauer, bis - ja bis man sich zum ersten Mal in den Flieger setzt und abhebt. Aaaalter - wie kann man ein solches Spiel, wo man ja viel fliegt und auch noch kämpft, mit einer solchen vorgegebenen Flugeinstellung ausstatten, ich dachte ich sitz' im Öltanker. Nach etwas Rumschrauberei an den Einstellungen geht's jetzt so einigermaßen, fühlt sich aber irgendwie immer noch nach Gummizug an. So zackig wie bei Shootern isses jedenfalls (noch) nicht.

    Du weißt ja wohl ohnedies, dass man am PC auch mit Controller spielen kann?


    Zur Flugsteuerung: ich tat mir immer am leichtesten, wenn ich bei 'Flugsteuerung' 'Gesperrt Normal' statt des voreingestellten 'Angebunden Normal' eingestellt hatte.

    Spieler, die den Controller gewohnt sind, sollen dagegen 'Umgekehrt ...' bevorzugen.

    Genau so ist es.
    Nur, es wäre nicht Hello Games, funktioniert das nur bedingt.
    Ich habe habe alles an Quecksilber Gegenstände in meinem Hauptspielstand.
    Es sollten in den anderen Spielständen nun möglich seine ebnefalls alles zu übernehmen.

    Leider ist es bei mir nicht der Fall. Da sind einige Items in den Nebenspielständen die ich neu mit Quecksilber kaufen muss.
    Hat jemand anderes das gleiche Problem?

    Ich bin auf einen ähnlichen Fehler gestoßen:

    Für mich war zb die 'Kronleuchterblüte' beim Quecksilberhändler wie vorgesehen verfügbar, weil ich den Artikel bereits in einem anderen Spielstand bereits erworben hatte. Es stand da 'verfügbar', ich habe den Artikel angeklickt und es stand dann dabei: 'Bereits im Besitz'.


    Bis hierher alles wie erwartet.

    Aber:

    Als ich das Teil bauen wollte, habe ich es nicht in meinem Baumenü gefunden.


    Im Katalog war es ausgegraut, so als wenn ich das Teil nie erworben hätte.


    Als PC-Spieler kann ich mir da mit dem Save-Editor helfen.

    Aber was macht ein Konsolespieler?

    Der Artikel kann nicht mehr neu eingekauft werden, weil der Quecksilberhändler sagt bereits im Besitz.
    Beim Bauen stimmt das aber nicht. :/

    Eine Anmerkung zum Aufleveln der Siedlung:

    Bisher hat es anscheinend noch niemand geschafft S zu erreichen (das ging früher mal, aber viel zu früh, das wurde behoben), obwohl alle relevanten Werte auf dem Höchststand sind.

    Am schwersten aufs Maximum kommt man im Bereich ‚Einwohner‘.

    Der momentan einfachste Weg, um ohne Multiplayer nach Eissentam zu kommen:

    Rufe die Anomalie und reise per dortigem Teleporter zur dritten der Basen 'im Fokus' namens 'Perfect Perk Coffee'.

    Diese Basis ist in der Eissentam-Galaxie.

    Dort angekommen fliegst du zur Raumstation und erzeugst mit dem Aussteigen aus dem Schiff einen Speicherstand und gleichzeitig einen neuen Eintrag in deiner Teleporterliste.

    Von hier aus kannst du jederzeit zwischen Euklid und diesem System in Eissentam hin- und herreisen.



    oder