Beiträge von TaMiHa16

    Guten Morgen,


    habe am Mittwoch auch ohne Probleme die PSVR2 vorbestellen können.


    Den Preis von 600 Euro finde ich vollkommen gerechtfertigt. Die alte PSVR1 hat auch zum Release 400 Euro und die Move-Controller ca. 80 Euro gekostet.


    Bei der PSVR2 sind die "Controller" mit dabei und bekanntlich wird alles teurer.


    Hello Games hat ein kostenloses Update zum Launch der PSVR2 angekündigt!


    Und wie ich Hello Games kenne, machen die vielleicht eine Expedition zum Termin.


    Ich freue mich und kann kaum erwarten, dass es Februar wird!


    Schönes Wochenende!

    Habe jetzt die 7. Expedition auch beim 2.Versuch geschafft.

    Vorher nur Normalmodus und noch nie Dauerhafter Tod oder Überleben gespielt.

    Mein Problem war wie bei Vielen der 4. Ankerpunktplanet. Das dieser Planet eine einzige Hölle ist, ist sicherlich inzwischen jedem bekannt.

    Beim 1. Versuch hat mich dort der Wind unfreiwillig ins Jenseits gepustet, direkt als ich aus dem Minotaurus ausgestiegen bin.

    Beim 2.Versuch habe ich auf den Mino verzichtet. Der Markierungspunkt war direkt am Hang eines steilen kegelförmigen Berges, der alleine in einer tiiieeeefen Schlucht stand. Landung auf dem Berg war nicht möglich. Also auf einem anderen halbwegs normalen Berg gelandet, mit dem Terrainmanipulator eine "Brücke" zum Kegelberg gebaut und dort zur Markierung runter gebuddelt. War auch nicht einfach, da der Berg einen festen Kern hatte und ich nur am Rand buddeln konnte. Doch damit nicht genug. Das Grab des Reisenden war ein Stück weiter, und wie sollte es anders sein, in einer weiteren tiiieeefen und eeeengen Schlucht, in der ich klaro nicht landen konnte. Also vom Plateaurand treppenförmig nach unten gebuddelt, wieder nur am Rand möglich, ständig von Wächtern attackiert und natürlich anschließend wieder hoch. Hatte aber den angenehmen Nebeneffekt, dass ich dadurch viele Waffenverstärkungen aus Wächterglas bekommen habe.

    Der Frachter mit seinen Deckengeschützen und Wächtern war anschließend damit kein Problem mehr.

    Expedition 7 war wirklich eine Herausforderung, hat mir trotzdem gut gefallen.


    Der Leviathan sieht in VR einfach nur super aus!


    Gerne mehr davon Hello Games!

    Bei der 3.Expedition waren einige Mineralien nur so groß wie eine Faust oder ein Kieselstein und lagen überall rum.

    Einfach mal wirklich jeden noch so kleinen Stein anschauen und scannen.

    Bin da zwiegespalten. Das neue Baumenü ist übersichtlicher - vor allem für VR - keine Frage.

    Aber vor dem Update sind in VR die Bauteile in Kleinformat über dem linken Arm langsam drehend geschwebt.

    Das sah super aus und war schon etwas besonderes und fehlt mir, auch keine Frage.

    Habe mir jetzt auch eine kleine Basis gebaut: TaMiHa16 Germanssky Basis.

    Steht unweit vom Portal auf einem Berg.


    Bis auf die "Motel" Basis zeigt es mir aber keine anderen Basen an...

    Kurze Frage: Gibt es eine Möglichkeit es zu beeinflussen, das bei einen abgestürzten Schiff ein Pilot auf Rettung wartet? Angeblich sind hier ja die Chancen 50/50, jedoch versuche ich seit Tagen diese Mission zu beenden, aber bekomme nur Schiffe zum sammeln ohne Pilot nach der Landung. Mittlerweile sind auch alle Navigationsdaten zum gezielten Karten kaufen aufgebraucht und für Flug auf Sicht habe ich einen zu schlechten Rechner zum zocken…


    Deswegen nochmal die Frage:

    Kann man diese Rettungsmission beeinflussen?


    Gruß!

    gilly

    Ich nehme an, du meinst die Mission, in der man einen gestrandeten Piloten helfen muß.


    Im Nexus gibt es sehr oft diese Mission als Quecksilber oder Belohnungsmission.


    Notfalls in mehreren Systemen den Nexus rufen und dort gucken.


    Die zählt dann auch für den Expeditions-Modus.

    Ich brauche jetzt auch mal eure Hilfe.


    Gestern habe ich die 2. Phase komplett abgeschlossen. Als Belohnung gab es u.a. ein B-Klasse Multitool, das ich aber abgelehnt habe.

    In der Übersicht der 5 Phasen steht bei mir aber nicht 'Abgeschlossen' ( wie bei der 1. Phase) sondern ' Inventar voll'.

    Ob das Inventar vorher beim Beanspruchen des Loots voll war, weiß ich jetzt auch nicht.

    Ich habe das erst ca. 1 Stunde später bemerkt, weil eine Meldung zur Abholung der Belohnungen von Phase 2 aufgetaucht ist.

    Ich kann aber das Icon nicht mehr anklicken, auch nachdem ich genug Platz im Inventar geschaffen habe.

    Es steht weiterhin Inventar voll.

    Vielleicht war es mein Fehler, dass ich das MT abgelehnt habe.

    Hatte jemand von euch auch dieses Problem?

    30 Sek. Quest:

    warum so kompliziert? Einfach im Nexus an den äussersten Rand Richtung Ausgang stellen und Jetpack- Taste dauerhaft drücken. Man fliegt wie an einem hohen Berg.


    A-Klasse Multitool und A- Klasse Raumschiff:

    Am Osterwochenende gab es die als Belohnung bei Twitch. (Twitch Drops)

    Unser Norbertus hat fleissig gestreamt und das auch immer hier im Forum angekündigt.

    Drops kann man natürlich auch im Expeditions Modus abholen.

    Wochenendmission 09.04. - 12.04.2021

    Dieses Wochenende war es ganz einfach und ging schnell, also nur der Vollständigkeit halber.

    Wochendmission 02.04. - 05.04.2021


    Es gibt endlich wieder mal eine Wochenende Mission


    Auf den Raumstationen kann man schon immer Missionen annehmen, die für die jeweilige Gilde (Handels, Krieger & Forschungsgilde) sowie für die jeweilige Alienrasse zählen. Ist ja auch eine Herausforderung/Meilenstein.

    Seit kurzem zählen die eingereichten Missionen nicht mehr bei mir auf der PS4.

    Auch bei Norbertus' gestrigen Stream am PC zählten sie nicht. Ist also Plattformübergreifend.

    Wer hat noch dieses Problem?

    Ich wollte eben diese Herausforderungen auch endlich mal abschliessen.


    P.S. auf der selben Seite sind auch die erlernten Alien Wörter. Hier werden alle neu gelernten Wörter weiterhin gezählt.

    Ich kann seit Kurzem den Frachter nicht mehr mit den Move Controllern rufen.

    Der grüne Umriss erscheint zwar, aber beim Drücken auf den rechten Trigger passiert nichts.

    Beim Wechsel auf das Gamepad funktioniert das Frachterrufen einwandfrei.

    (Man kann ja jederzeit ingame zwischen Gamepad und Moves wechseln)


    Hat jemand dasselbe Problem?

    Kann ich nur bestätigen!

    Vor allem die schwebenden Helme und Handschuhe (ist da noch etwas drin?) sorgen für hohen Gruselfaktor!


    Grafik Auflösung selbst auf meiner normalen ps4 ist in VR wirklich ok.

    Move Controller benutzte ich immer wenn ich auf den Planeten unterwegs bin, find ich richtig gut. Zum fliegen hab ich bisher das Gamepad benutzt, bis ich mir die Halterung am Stuhl gebaut hab, Leute kann ich nur empfehlen😉👍

    Kannst du mir bitte mal deine Move Controller Einstellungen im Spiel zeigen?

    Beim Fliegen mangelt es bei mir immer noch an Genauigkeit. Die Raumschiffsteuerung reagiert sehr sensibel.

    Raumkämpfe deshalb weiterhin mit Gamepad...


    Ansonsten ist die Steuerung mit den Moves echt Top!