Beiträge von Armadan

    Das geht, aber Achtung: sobald du in der neuen Galaxie einmal manuell und einmal automatisch gespeichert hast, kommst du nicht mehr zurück.

    Meines Wissens kannst du aber jederzeit mit einem Teleporter (Sternentor) in der Basis jederzeit zwischen den Basen in den verschiedenen Galaxien hin und her springen.


    Selbst schon gemacht zwischen:

    Euklid <-> Hilbert Dimension

    Euklid <-> Calypso

    Euklid <-> Hesperion Dimension

    Hesperion Dimension <-> Calypso

    usw.

    :)

    Ich habe 5 Kommandoräume in meinem Frachter. Die ersten 2 sind gleich hinter der Brücke in dem kurzen Gang. Einer rechts und einer links.

    Links den Gang runter einer auf der linken Seite.

    Rechts den Gang runter einer rechts und einer hinten in der Ecke links.

    Hab ich genauso, aber alles gelb/blau eingefärbt :S

    Das Problem besteht erst neuerdings. Das Zentrum konnte auch bei mir nicht mehr ausgewählt werden, obwohl alle Voraussetzungen erfüllt sind. Auch ein Positionswechsel zu einem anderen Randstern war erfolglos. Vielleicht ein PC-spezifischer Bug. Ich hab's schon an HG gemeldet...

    Hat sich da jetzt eigentlich schon was getan. Der Zentrumssprung (durch Euklid Zentrum) funktioniert bei mir auch nicht :/

    Aber Reisende soll man nicht aufhalten.

    Sehe ich genau so8)


    Dieses Forum ist ein Anzeiger, wie schlimm es um unsere Gesellschaft steht. Sie ist zutiefst antidemokratisch, (siehe eingangs). Ich persönlich mag weder opportunistischen Massen, noch einzelne Opportunisten, die ihre Fahne nach dem Wind hängen. Für mich ist die Zensur hier im Forum, zusammen mit einer entpolitisierten Forumselite, die auch noch unverhohlen offen schwere Eingriffe in unsere Grundrechte willkommen heißt Zurret so derart zuwider,

    Was für ein wirres pseudo-politisches Gefasel eines anscheinend sich nicht verstanden fühlenden Demokratie-Ideologen, welcher glaubt die "Weisheit mit dem Löffel gefressen" zu haben. Dies ist ein privates Spieleforum zu No Man's Sky. Wenn man sich hier registriert dann sollte man auch die bestehenden Regeln akzeptieren und nicht von "Eingriffen in unsere Grundrechte" fantasieren.


    Zurret und Randlocher weiter so.:thumbup:


    Edit:

    Sorry ;)

    Und auch Norbertus , FoxHound und Sleyder Viburn weiter so :thumbup:


    Und natürlich normi1701 weiter so :thumbup::)

    Man muss sich vorher außerhalb der Anomalie joinen, dann ins Weltall fliegen, beide rufen die Anomalie und jeder fliegt in seine.
    Dann ist man gemeinsam in der Anomalie.

    Das habe ich ganz genauso am Anfang von Beyond mit meinem Sohn probiert, das hat damals nicht funktioniert. Wir waren immer in anderen Instanzen.

    Aber möglicherweise geht das ja jetzt nach den diversen Patches.:/


    Außerdem hatte ich das Problem das manchmal nach betreten des Nexus absolut kein Mitspieler da war. Und wenn ich in diesem Fall dann den Nexus verlassen wollte, landete ich im Weltall ohne Schiff und war am sterben => mehrfach neu laden half dann.:rolleyes:


    Seitdem meide ich den Nexus erstmal :)

    Zum Einen gibt es da neuerdings diese seltsame Info-Meldung über Upgrade Module, die mir sofort beim allerersten Start nach dem Update aufgepoppt ist. Seit dem bekomme ich sie nichtmehr weg. Alle 30 Sekunden oder so erscheint sie erneut an der rechten Seite meine Bildschirms. Langsam weiss ich was es mit den Modulen auf sich hat, die Meldung nervt tierisch.

    Das kann ich nur bestätigen, ist bei mir auch so. Und das nervt schon gewaltig.:(

    Denn das Spiel wird immer mehr ein MMO

    Ich glaub nicht das NMS jemals ein richtiges MMO wird und das ist ja auch nicht deren Ziel denke ich. Als ich letztens endlich mal zum Zentrum der Euklid-Galaxie aufgebrochen bin (nur mit Warpsprüngen a 2000Lj :)), hab ich auf dem ganzen Weg nicht einen einzigen Spieler getroffen. Es wäre meiner Meinung nach doch mal schön ein paar mehr zu treffen. Man muß ja nicht unbedingt Kontakt aufnehmen, aber das fühlt sich dann irgendwie lebendiger an. Und wenn man schon mal jemanden trifft, dann bitte keine "Orbs" sondern richtige Charaktere. :/


    Also du mußt glaube ich keine Angst haben von Mitspielern geflutet zu werden. :saint:

    Ich hab das Problem auch gehabt ^^


    Lösung:

    Mit dem Terrainmanipulator eine Höhle unter der Anlage graben und zwar direkt unter dem Punkt wo das Signal angezeigt wird. Dann kann man unter der Anlage den Signalbooster zum triangulieren positionieren 8)

    Hat bei mir jedenfalls funktioniert:)


    Edit:

    Achja, spiele NMS auf PC und der PS4. Das Problem hatte ich auf der PS4;)

    Kleiner Tipp an Dich, Seysera: Kein persönliches Bild und schalte Dein Profil auf "Privat" um ;) Lass mich Ford Fairlane zitieren: "Es gibt so viele Arschlöcher - und so wenig Kugeln!"


    Da kann ich Tequila nur zustimmen, sowas kann übel ausgehen.:rolleyes:

    Wenn das alles so stimmt, finde ich das schon grass =O


    Mal abgesehen davon das ich Spieler die sowas tun hasse, bei denen läuft auch im RealLife einiges daneben denke ich :/


    Habe ich zum Glück bisher noch nie erlebt. Spieler die bei mir "gejoined" haben oder wo ich beigetreten bin, waren ausnahmslos freundlich und hilfsbereit. :)


    Ich finde auch so ein Verhalten paßt nicht zum Geist von NMS 8)

    So ein Schwachsinn dieses Zitat. Was habt ihr nur aus diesem Forum gemacht. Lauter PC-Schwachmaten unterwegs. Wenn ihr mit euren Editoren etc. so schlau seid, dann entwickelt doch euer eigenes Spiel, aber macht nicht " No Man Sky" von seiner Grundidee her kaputt . Wenn ihr mit euren Cheats und Mods grundlegend das Spiel verändert, frag ich mich warum ihr eigentlich noch im Spiel seid. Und gerade Nobertus, als Senior, schon recht lange dabei, zu lange ?

    Wie bist du denn drauf =O


    Darf ich dich dann einen PS4-Schwachmat nennen:/

    (Im Übrigen habe ich auch eine PS4 und sogar NMS dafür zusätzlich)


    Deine Ausdrucksweise zeugt davon wes Geistes Kind du bist.


    Norbertus hat außerdem Recht, du mußt es ja nicht lesen.


    P.S.: Ich bin C/C++ Software-Entwickler.