Beiträge von Haribos

    mit der Grafikkarte kannst du NMS in 4K spielen. Bei Windows kannst du alle icons in deiner Wunschgröße skalieren. Derzeit sind die meisten 4K Monitore nur maximal 60 Hertz und.Es kommen wohl Ende des Jahres 4K Monitore über 60 Hertz, aber wohl eher im 4 stelligen Bereich. Neue Spiele schafft deine Grafikkarte mit vollen Details auch, aber nicht ruckelfrei. Du hast auf jeden Fall FPS Einbrüche.

    Deshalb rate ich dir zu einem Monitor mit WQHD Auflösung, G-sync und mindestens 144 Hertz


    z.B. den würde ich nehmen https://www.amazon.de/acer-displayport-reaktionszeit-höhenverstellbar-schwenkbar/dp/b0732wsysm/

    Dein PC ist nicht Top sondern Oberklasse, nur bremst du ihn durch den Monitor aus. Dort wo du die Ganze Zeit draufschaust. In den letzten Jahren hat sich bei Monitoren viel getan. Früher ging man nur nach Reaktionszeit und Zollgröße. Heutige Spielemonitore mit den oben von mir beschriebenen Daten unterscheiden sich von „normalen“ 27 Zoll extrem. Deine Grafikkarte könnte auch endlich anfangen zu arbeiten. Du hast eine Maschine!


    Am besten testest mal einen und wenn es keinen großen Unterschied macht , gibst du ihn zurück. Was ich nicht glaube

    ich glaube wenn du mit deinem System nochmal 600 + Euro für einen neuen Monitor ausgeben würdest, käme dir das Spiel komplett neu vor. Natürlich im positiven Sinne. Du brauchst 27 Zoll wqhd oder 4K, 144 Herz und G-sync und du wirst Deinen Augen nicht trauen. Spreche aus Erfahrung, denn auch ich hab bis vor kurzem noch wie du mit so einer 60 Herz Full HD Möhre gespielt ;)