Beiträge von Reporter

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky

    Zumindestens für mich ist das schon aufwendig, auch wenn ich nur sieben Rohstoffbasen abgrasen muss. Und der Drang für Feierabend kommt eher spontan.

    Wer bischen Zeit und ein Geduld mitbringt kann eine weitere Bezugsquelle anzapfen, welche sogar kostenlos ist. Die Quelle befindet sich in allen Systemen und nennt sich Asteoridenfeld. Da ich ständig knapp mit Trtium oder Wasserstoff bin haben sich mittlerweile sechs Gegenstände nebenher angesammelt.

    Noch ein Tipp: Wen kaufen dann mir USd-Dollar. Der Umrechnungskurs der eigenen Bank dürfte besser sein als dass was RSI haben möchte.

    Folgende Fragen habe ich zu diesem Schiff beziehungsweise Angebot:

    - Da ich noch nie das Spiel gespielt habe, wie gut ist dieses Schiff im Vergleich zur anderen Schiffen der Preisklasse.

    - Kann ich diese Versicherung verlieren, wenn ich auf ein anderes Schiff wechsle?

    NMS schafft es immer wieder den Spieler zu überraschen.

    Das System mit der unterstehenden Adresse hat es in sich. Beim genauen Betrachten des Asteroidenfeldes könnt ihr Blaubeeren sehen. Diese Asteroiden enthalten Platin. Wer also gerade in Euklid und knapp mit Platin ist...

    Es passt vielleicht hier nicht rein, aber meiner Meinung nach achte nicht auf die Werte der einzelnen Fregatte sondern achte eher auf die Zusammnstellung deiner Flotte. Bedenke, es können höchstens 25 Fregatten gleichzeitig unterwegs sein. So besteht meine Flotte aus 5 Unterstüzer, 7 Kampffregatten, 5x Erkundung und jeweils 4 Handels-und Industriefregatten.

    Alle als C-Klasse blindlings gekauft.

    Bis auf die letzte gekaufte Fregatte, vom Typ Ünterstüzung, war das hochleveln kein Problem trotz Minuswerte. Bei dieser war es dann ein echtes Drama Stufe B zu erhalten. Die Heraufstufung von B nach S ging dann recht schnell. Über den Verbesserungsprozess wurden auch die verschiedenen Werte besser, da ich manachmal Fregatten mitschickte deren Spezialisierung nicht dem Auftrag entsprach.

    Ja, ich finde es jetzt auch besser als es vorher war, diese Sh...... Koordinaten Fliegerei liegt mir einfach nicht und wenn du im Flieger nicht boostest, dann siehst du auch die Koordinaten schlecht.


    Allerdings ist es immer noch ein Wahnsinns-Aufwand, die mehrere Stunden Zeit beansprucht und Tagelanges Warten beinhaltet.

    Zur Zeit mache ich grade 2 Chars auf einmal, nachdem mein Main-Char es nach der "alten" Methode schon hat. Meinen Survival Charakter und einen neuen normalen den ich vor 4 Wochen angefangen hatte.

    Das Spiel soll einen auch beschäftigen. Schließlich kommt es bei einem Comuperspiel darauf an, dass der Weg das Ziel ist.

    Mein Heimatplanet ist ein radioktiver Planet. Wegen der geringeren Wächteraktivität, der Wirbelwürfel und der Tatsache dass vor Orgins es ein System mit nur einem Planeten war fiel dann die Wahl auf Diesen. Wenn du magst und kannst, du dir diesen Planeten mal anschauen. In meinem Profil ist die Adresse eingetragen.

    Anmerkung: Mit Origins ist ein zweiter Planet hinzugekommen :-|

    Seit einiger Zeit begegne ich diesen großen Knochenwurm. Der ist aktuell bei mir einem roten Kreis markiert.


    Meine Frage hierzu: Wie kann ich dieses Tier scannen? Die Scaneigenschaft meines Multiwerkzeuges wird nicht aktiviert. ;(

    Du kannst deine Basis auch wiederfinden ,wenn du diese zuvor hochgeladen hast. Ein Hochladen kann nur erfolgen wenn eine Mindestanzahl an Bauteilen verbaut sind. Besuchen kannst du diese nur, wenn du ein Teleporter gebaut hast. Wie schon erwähnt ist die Terminunsliste nicht ganz vollständig. Du kannst je nach Lust und Laune auch auf den Reiter "Deine Raumstationen" klicken und dir dort finden. Sofern deine Anzahl an Basen übersichtlich ist könnt es ein vertretbarer Aufwand sein.

    Nach stundenlangen Überlegen und Vergleichen habe das Schiff dem Schrotthändler schwerend Herzens übergeben. Ausschlaggebend war die Tatsache dass diese Kugel nur bei der Schildstärke und die Cockpitsicht (für VR wichtig) besser war als mein Jäger. Selbst bei der wenig beachteten Reisegeschwindigkeit im All ist mein Jäger deutlich schneller (2607 gegenüber 2796).