Beiträge von rostfreyh

Schau doch mal im Discord vorbei.

    Hier sind noch einmal die Glyphen aus den Bildern im Thread -> German's Sky Alliance zusammengetragen (ich hoffe, ich habe mich nicht vertippt):


    Alpha: :glyphe-1::glyphe-1::glyphe-5::glyphe-E::glyphe-0::glyphe-5::glyphe-4::glyphe-8::glyphe-A::glyphe-1::glyphe-A::glyphe-7:

    -----------------------------------


    Beta: :glyphe-3::glyphe-1::glyphe-3::glyphe-F::glyphe-0::glyphe-5::glyphe-4::glyphe-7::glyphe-A::glyphe-1::glyphe-A::glyphe-7:

    -----------------------------------


    Gamma: :glyphe-5::glyphe-0::glyphe-F::glyphe-E::glyphe-0::glyphe-5::glyphe-4::glyphe-8::glyphe-A::glyphe-1::glyphe-A::glyphe-7:

    -----------------------------------


    Delta: :glyphe-2::glyphe-0::glyphe-E::glyphe-8::glyphe-0::glyphe-5::glyphe-4::glyphe-8::glyphe-A::glyphe-1::glyphe-A::glyphe-7:

    -----------------------------------


    Epsilon: :glyphe-4::glyphe-0::glyphe-5::glyphe-A::glyphe-0::glyphe-5::glyphe-4::glyphe-8::glyphe-A::glyphe-1::glyphe-A::glyphe-7:



    (EDIT: Epsilon gefunden und nachgetragen... EDIT2-3: hmmm, irgendwie wollen die Glyphen jetzt nicht mehr... )

    [...]

    Nun habe ich extra auch einen WC-Bereich gebaut. Leider kann man die Teile im Katalog nicht mehr vertikal drehen. So habe ich jetzt keine Toilettensitz :(. Habt ihr 'ne Idee, wie man das annehmbar hinkriegt?

    Du kennst ja meine Klohäuschen... (Hier dein Besuch hinter der Botschaft: Treffpunkt German's Sky - letztes Bild dort)

    Eine bessere Idee ist mir noch nicht eingefallen. Die Andeutungen reichen aber meist für unser Gehirn, um das als Toilette zu erkennen.


    Das mit dem Drehen fehlt mir auch.

    Jetzt geht's aber ab hier... :) Ich tue mich aber gerade etwas schwer, den rasanten Entwicklungen zu folgen, da ich momentan wieder nur recht wenig Zeit für NMS & Co. habe. Dürfte ich als nicht so aktiver vielleicht trotzdem ein-zwei Sachen anregen?


    Es wäre kuhl, wenn man in einem Thread die wichtigen Informationen auf einen Blick hätte (ohne die Diskussionen und Plaudereien)!

    Vielleicht könnte man zwei drei seperate Threads oder sogar eine kleines Unter-Unterforum einrichten? (Vielleicht im Bereich "Gemeinschaften und Hubs" - wo das irgendwie auch total gut hinpassen würde ... ?) :saint:


    Vielleicht sowas wie...


    [GSA] - Infos & Adresssen

    [GSA] - Diskussion

    [GSA] - Sehenswürdigkeiten


    Weil ihr scheint ja hier noch mehr vorzuhaben ... :) :thumbup:


    Ansonsten: ich würde dann auch gerne wieder (m)eine Botschaft irgendwo hinbauen. Wo finde ich denn jetzt die Bauanträge? :/^^

    Wir hatten das (Ladezeiten, tlw. sogar Lag bei Gruppenbildung) in unserem GoGinized-Space-Hub auch spätestens ab dieser Anzahl von Basen (damals sogar schon früher). Besonders haut(e) noch rein, wenn mehrere Leute gleichzeitig unterwegs sind. Und nochmal mehr, wenn man Gruppen bildet (irgendwie scheint das Spiel da Savegame-Daten auszutauschen oder so?) Das Starten konnte ewig dauern - ich bin dann schon immer vor dem Speichern ins Nachbarsystem geflogen...


    Es ist im letzten Jahr deutlich besser geworden, aber man kommt immer noch nicht ganz drumherum. Unsere Lösung war damals auch einfach ein zweites - und später sogar drittes - (Haupt-)System zu wählen. Außerdem haben wir wild in den angrenzenden Systemen gesiedelt. Man kennt dann irgendwann die Knotenpunkte und kann diese abspringen - ich entdecke daneben immer noch neues, wenn ich herumfliege. Bzw. haben wir uns über ein Forum (den "Reiseführer") auch auf dem laufenden gehalten, wo sich neue Sehenswürdigkeiten finden. Das schafft auch Arbeitsplätze (Reporter und Reiseführerautoren ;) ) Und das Forum wäre ja hier schon vorhanden.


    (Wir hatten dazu noch irgendwo die Idee geklaut, die Systeme nach einem bestimmten Muster zu benennen [GoG/87] Beliebigersystemname, [GoG/93] Nocheinbeliebigersystemname usw. (die letzten 2-3 Zahlen der galaktischen Adresse). So wusste man schon bei der Erwähnung der/des Systemnummer/-namens, wo man hinspringen konnte.)

    Hat einer von euch mittlerweile eigentlich einen konkreten Verdacht wer unser Mr. Corrupted T. ist?

    Ich hatte eine Weile mich in Verdacht, weil ich auch mal so Kirchen mit Friedhöfen und Gruselzeugs gebaut hatte. Und weil man sich in meinen Basen oft verläuft. Außerdem traue ich mir nicht über den Weg. Mir ist dann aber eingefallen, dass nur ich mich in meinen Basen verlaufe. Und überhaupt in allen Basen... und Schalter kann ich auch nicht. Nee, ich kann mich mittlerweile wieder ausschließen ;)


    Aber ist doch eine ganz spassige Sache, solange es sich überwiegend auf seine Basis beschränkt (kann ich jetzt nicht ganz herauslesen). Schließlich muss man ja nicht hin. Und wie ja bereits gesagt wurde, kann man sich ja schützen.

    Mit Eingabe/Enter rufst du das Chatfenster auf. Da kannst du drauflosschreiben und mit Eingabe/Enter abschicken.


    Wenn du nur in deiner Gruppe schreiben willst, kannst du mit "/g" auf Gruppenchat umstellen (und mit "/l" zurück auf lokal).

    Pro System gibt es nur eine Art von Vorkommen bezüglich des Aussehens. In einem sind sie grün, in anderen orange usw. Zu bevorzugten Planeten habe ich auch noch nichts auswertbares gefunden. Die Seite thegamer.com behauptet, es gäbe sie auf allen Arten von Planeten. Übrigens geben die Vorkommen erst seit Expeditions (lt. Wiki) Schimmel.

    Ach soo... danke! Dann brauche ich ja nicht mehr das System zu wechseln, sobald ich diese 'Phenom Sacs' oder 'Metal Finger' finde... :D


    Ich habe tatsächlich heute noch vier kleine Vorkommen gefunden. Sie sind nicht ganz so selten, wie ich dachte. Aber alles nur um oder unter 3000 Schimmeldings. Ich brauche unbedingt ein größeres! Jagdfieber...!

    Vielen herzlich Dank für diesen Thread! Das Schimmel-Jagd-Fieber ist bisher völlig an mir vorbeigegangen - hat mich aber jetzt auch gepackt. Jetzt habe ich wenigstens was zu tun, während ich auf mögliche Entscheidungen in meinem Siedlungs-Magement-Lotto warte... Ich habe sogar relativ schnell ein Vorkommen auf einem verstrahlten Planeten gefunden. Leider, leider nur ein sehr kleines (ca. 3500).


    Wenn ich das jetzt hier alles richtig zusammen bekomme, gibt es nicht wirklich bestätigte Anhaltspunkte, wo man bessere Chancen haben könnte. Zwar war mal die Rede von stürmischen und ätzenden Planeten, aber das sieht jetzt für mich so aus, als gäbe es die Vorkommen genauso auf anderen Planeten. Richtig?


    Bei kurzen Recherchen im Netz bin ich noch auf etwas gestoßen, das sich so anhörte, als gäbe es pro System nur eine "Art von Vorkommen". Wobei ich nicht genau weiß, was hier die Kategorie sein sollte. Phenom Sacs? (ich weiß jetzt die Bezeichnung in der deutschen Version nicht - Beutelgift?) Allerdings habe ich gerade in dem System mit meinem Fund auf dem Nachbarplaneten Phenom Sacs gefunden. Da habe ich wahrscheinlich wieder etwas falsch verstanden.


    Gibt es Profi-Schimmel-Jäger-Tipps? Planeten, Systeme, .... nur bei Vollmond?! Oder sind die Vorkommen völlig zufällig?

    [...]

    Zur Not auch richtig weit warpen.

    Ich hatte das damals auch an der selben Stelle oder einer ähnlichen Stelle, glaube ich. Wenn ich mich richtig erinnere hat das warpen aber dabei schon geholfen. Aber man muss eben ein ganzes Stück weit weg, wie Fratzegeballer schon sagte! Am schnellsten geht das, indem man in ein schwarzes Loch fliegt. Man kann ja dann einfach zur Basis zurück hüpfen. (Ein paar Reparaturen muss man dabei in Kauf nehmen...)

    [GoG] eröffnet Botschaft im [GMS]-System!


    Als bekannt wurde, dass die Germansskies nun auch einen Hub-Raum ihr Eigen nennen, ließ sich die alt*hust*erwürdige Gemeinschaft des [GoG]inized Space natürlich nicht lumpen und schickte den erstbesten deutschsprachigen Grüßaugust einen ihrer begnadetsten Botschafter, um eine Vertretung einzurichten!


    Am 05.09.21 landete der große *hust* Menschenkenner und ließ sich erst einmal mit den (...vermeintlichen... Anm. d. Red.) Einheimischen ablichten...


    ... bevor er zur Tat schritt und geduldig wartete bis sein Bauarbeiterteam einen zusammengeschusterten phänomenalen Pavilion fertigstellte und eröffnete (welcher hier nur etwas klein aussieht, weil der Grüßaugust Gesandte so groß ist!)



    Kurze Zeit später konnte er dann auch bei der Enthüllung eines Kunstwerkes, welches nach dem Entwurf eines Sparkassen-Grundschul-Wettbewerbs intergalaktisch bekannten Künstlers angefertigt wurde, wild in der Gegend herumgrüßen...



    Was für ein Tag für die beiden ehrwürdigen Gemeinschaften!


    Vom T.G.S. (Travler's Guide to [GoG]inized Space) befragt, verlautete er im Interview: "Was für ein Planet! Ich muss es wissen, denn ich war da! Ich empfehle vor allem die Nächte! Tagsüber haut man sich am besten in die Koje, wenn man farbempfindlich ist.... Auch die örtlichen Motels kann ich empfehlen! Ich habe durch die Fenster nur Gutes gesehen - ich habe leider nicht auf die unteren Etagen gefunden ... :D Und nette Leute da! Hab zwar niemanden getroffen, aber bisher ging keine einzige Anzeige wegen Falschparkens oder Gefährung des Luftverkehrs ein, wie sonst immer!"

    Hallo Leute, mich hat es mit dem Update mal wieder seit längerem ins Spiel getrieben und ich glaube, an das Frontier-Baumenü könnte ich mich grundsätzlich gewöhnen, aber irgendwie fehlen jetzt ein paar Möglichkeiten, oder? Wie kann ich denn jetzt Teile ... äh... drehen, nein, neigen? So horizontal ... oder ist das vertikal? :/ Also, ich meine das, was man früher mit der Alt-Taste machen konnte. ^^

    Hallo Coyoterl,


    ich bin absolut kein Checker, was Grafikkarten und den ganzen Kram angeht, aber nachdem ich deinen frustrierenden Thread überflogen habe vielleicht noch ein-zwei Impulse:


    Ich hatte mal ein ähnliches Problem nach dem Umstieg auf Vulkan und bei mir lag es damals dann letztendlich nicht direkt nur am Spiel, sondern am Spiel + GOG-Galaxy-Overlay. ich sehe, dass du über Steam spielst, aber gibt es da vielleicht irgendwelche Funktionen, die du mal deaktivieren könntest, um einen Zusammenhang auszuschließen?


    Das zweite, das mir auffällt: "Geforce Experience" - brauchst du das für irgendwas? Lasse ich grundsätzlich weg, weil es mir in der Vergangenheit auch schon Ärger gemacht (und nix gebracht) hat. Würde ich mal ohne versuchen.


    Viel Erfolg!