Beiträge von Dumpy14x

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky

    Okay. Stehe noch am anfang und weiß noch nicht genau wie ich an viel Kohle komme.


    Werde ich aber testen sobald ich genug beisammen habe.


    Danke

    Wenn du schnell viel Units willst sag bescheid. Bei 4 Billarden und irgenwas ist Schluss dann zählt das Spiel nicht mehr weiter. Wir bräuchten so 30 min dafür. Aber Warnung mir ist durch das glitchen der Spass am NMS total kaputt gegangen.

    Nach dem Beyound update waren alle Gegestände aus den Raffenerien verschwunden. ok, dann konnte ich sie neu befüllen zum lagern von Sachen. Aber iwie jzt mit patch 2.xx? gar nichts mehr gespeichert. Also nach neutstarten des Spiels ist alles leer. Ka ob das ein Bug ist oder das eig nie vorgesehen war das wir das alle so machen, aber mich fuc*** das echt ab.


    Kann das btte einer mal testen ob es bei ihm auch so ist?

    (Gibt es überhaupt Playstation-Spiele, die Online gespeichert werden?)

    Ja gefühlt sind das sogar mindestnes 50% der Spiele. Aber es sind immer nur die großen Entwicklerstudios (wie EA, Epic, Ubisoft) die sich die Server leisten können und die langfristig mit einem Spiel Geld verdienen wollen. Bestes Beispiel Fortnite alle 8 Wochen eine Season mit neuem Content oder GTA mit ihren DLCs zu letzt das Casino Update lässt bei denen ordentlich die Kasse klingeln.


    Ich kann mich ja auch mal outen, Fornite:

    39,95 Gründerpaket

    69,95 Upgrade auf Delux Gründerpaket

    99,95 Upgrade auf Ultimate Gründerpaket

    198,00 Zum 2. Geburtstag, für Geburtstagslamas weilm ich unbedingt alle Sammelgegenstände haben wollte die es gab bevor ich angefangen habe zu spielen (26.000 VBucks)



    NMS:

    39,95 im PS Store gekauft.


    lul und mit beiden Spielen habe ich gleich viel Spass

    Ich meine das im PS Menu unter > Einstellungen > Geräte > VR Headset > Augenabstand, das wo du 3 Bilder machst mit der Kamera du muss genau 70cm entfernt stehen von der Kamera und genau im 90Grad Winkel in die Kamera schauen und dann auf den Bildern den Mittelpunkt deiner Pupilen makieren.

    Auch wenn du in anderen Spielen keine Probleme hast, versuch noch mal die Augenabstandsmessung und danach etwas mit der Position des VR Headsets nach oben oder unten speilen. Die Wölbung der Optik muss im großten Punkt genau zur Wölbung deiner Augen sitzen. Bei mir hat es was gebracht, ich konnte vorher z.b. nicht lesen viele Einheiten von etwas in einem Stack sind.

    Ich habe auch etwas Positives zu berichten.


    Auf der PS4 wurde wenn du auf dem Frachter bist und alle 10 Etagen voll ausgebaut hast, immer nur einen begrentzer Teil des Frachters dargestellt bzw. berechnet. Also zu deiner Relativen Postions. Der rest wird erst berechnet wenn du dich bewegst. Liegt wohl an der schwachen Hardware.

    Das führte dazu das wenn man sich zu schnell bewegte der Boden des Frachters noch gar nicht da war und man einfach durch den Frachter in den Weltraum gefallen ist und durch koschische Strahlung gestorben ist.


    Jetzt ist das mit der Berechnung zwar noch immer so nur hat man eine Reihenfolge festgelegt das erst der Boden dann die Wände und danach erst die Einrichtung berechnet wird.

    Hört sich banal für einige an, aber ich feier das richtig. Ich lauf schon seit Stunden durch meinen Frachter. lul

    Ich hab es gerade noch mal angeschaut sie erzäht das hat sie gestern gespielt hat und im Bild auf dem Handy ist eine Timeline, ist somit ein Video was zeigt.


    Zitat:

    Hier ich war gestern Atlasstation, ist noch ganz schon verbuggt. Lass mal heute Abend die Artimesquest spielen.


    Der Titel des Spiel wird nicht erwäht somit denke ich nicht das es Schleichwerbung ist. Eher ein Krasser Insider einen NMS Fans der in der Produktion beschäftigt war. Ich glaube GermanSky ist das größte deutsche NMS Forum ------> Also los OUTE dich lul.

    Leudde gerade gesehen: In der deutschen Netflix Serie How to Sell Drugs Online (Fast) wird in der 1.Staffel 4.Folge so bei 9.30 Minute NMS gespielt. Und Jungs haltet euch fest! auf dem Handy.

    Das ein Spiel einen Multiplaydermodus hat macht es noch lange nicht zum MMO. Wie so viele andere Spiele auch mit den man mit bis 4 Personen zsm spielen kann. In der Regel sind dir auch die Mitspieler bekannt das fast immer Freunde sind. Und wenn du mal ehrlich bist, wenn du die Funktion einen beliebigen Spiel beitreten benutzt wirst du oft raus gekickt nach einer Miunte weil die Person dich nicht kenn. Beef gibt es auch hier viel das hast du wahrscheinlich noch nicht wahrgenommen. Lesen mal den Beitrag Sicherheit in der Basis oder erinner dich an den Bug mit der Bordkanonne des Exo Fahrzeugs. Da gab es so viel Stress bei einigen durch iwelche Idioten. Nur war das alles bis jzt für Kravalmacher zu aufwenidig. Die richtigen Freaks wollen bewusst nur Leute auf die Pamle bringen ob sie dadurch einen Vorteil im Spiel haben ist ihnen egal.

    Bei einem Multiplayer hast du immer Wahl die ob du alleine Spielen willst oder nicht. Bei einem MMO bist du eig immer mit Randoms zsm. Das ist das konzept davon. "Mas"s Multiplayer Online sagte ja auch schon der Name.


    Servermkosten meinen wir die Sicht aus HG Richtung. Das Spiel gibt es für 40 Euro. Das ist im Moment die einzige einmalige Einnahme für HG. Damit lässt sich kein MMO finanzieren. Die laufenden Kosten für HG würde das alles sprengen dann. Auch wenn du in anderen Games Geld ausgeben kannst es aber persönlich nicht machst, es gibt genung die das tun und damit den Kosten wieder reinholen (Mischkalkulation). Oft wird es ja auch anders finaziert wie Werbung oder ähnlich um bei deinen Wikipedia Artikel zu bleiben der sich auf Browserspiele beschränkt im Grundkonzept Free to Play sind und dann für Premiumfuktionen man doch gebeten wird zu zahlen.


    Und nun zu "Online". Bis jetzt hatte jeder sein eigenes Savegame das ist bei MMO nicht üblich. Bei MMOs wird alles zentral verwaltet damit keine Glitchen oder anderweitig sich jmd einen vorteil verschaffen kann. Auch wichtig für Handel eine Stabile Währung. Deshalb die Überwachung und die Kosten für die Server und so. Auch das Modden ist verboten und wird überwacht. Die Kretivität ist dann wohl vorbei und wird sich auf einen Missionseditor oder so beschränken. Und zu letzt da alles online ist bedeutet es always on. Vllt wird es einen offline Storymodus geben wer weiß.


    Eins ist klar die Ruhe im NMS Unsiverium würde vorbei sein.

    Es sind ja nicht nur die Kosten der technischen Infrastrucktur die gegen einen MMO sprechen. Es bedeutet ja auch das du mit Randoms zsm gewürfelt wirst. Und von GTA online und Fortnite kenne ich das es oft in beef endet. Das braucht auch einen Shitload an Personal für den Support der sich dann mit Beleidigungen, Scammen usw beschäftigt.

    Wenn dein Freund nicht in NMS auftaucht, dann einfach auf sein PSN Profil gehen. Dann wird dir angezeigt was er gerade spielt. Einfach auf das laufende Spiel bei ihm gehen und dann auf beitreten gehen. Das funktiert immer, wenn er in seinem Spiel mindesten ausgewält hat das Freunde seinem Spiel beitreten können.


    2. Möglichkeit: er kann dir aus seinem Spiel heraus eine Einladung schicken. Diese wird auch über PSN abgewickelt.


    3. Möglichkeit: ihr seid in einer gleichen PSN Community. Da werden dir von allen Mitgliedern die gerade das Spiel spielen was Gegenstand er Gruppe ist, als "laufende Sitzungen" angezeigt. Da besteht auch die Möglichkeit der Sitzung bei zutreten.


    PSN ist bei sowas zuverlässiger als die InGame Funktion.