Beiträge von Snufkin_AC

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky

    Kann man eigentlich im VR Modus alles machen wie im Bildschirmmodus, sogar vielleicht mit dem selben Speichstand spielen? Das würde mich mal interessieren. Früher oder später wird bei mir eh eine VR Brille mal fällig, aufgrund von NMS möglicherweise "früher".


    Auf der PS4 habe ich einfach die Brille angeschlossen und dann meinen "normalen" Speicherstand aufgerufen - das sollte eigentlich auf jeder Plattform so sein.


    Zum zweiten Punkt weiß ich, dass es ein paar kleine Änderungen gibt, also bspw. auf Tieren reiten wird wohl nicht funktionieren. Es wird sicherlich noch andere Punkte geben, dafür habe ich aber zu wenig in VR gespielt. :-)

    Thema ist zwar schon etwas älter, aber sicherlich immer noch aktuell.


    Wie mein Profil schon anzeigt habe ich zwar VR für die PS4, aber das ist mir einfach so schlecht, dass ich nach ca. 2h Gesamtzeit unter VR erstmal aufgehört habe.

    Es lag weniger an Übelkeit etc, sondern einfach an der doch relativ schlechten Auflösung in VR -wobei ich denke das Oculus bzw. PC VR wesentlich besser aufgestellt sind.


    Mal schauen wie VR auf der PS5 läuft.

    Hey zusammen,

    Wisst ihr zufällig wie man eine Kugel baut wie unten am Bild?


    Mfg😀

    Das funktioniert mit Glitch-Bulding, also Bautechniken die nicht unbedingt der Standardidee wie gebaut werden soll entsprechen.

    Glitching erfordert schon ein wenig Übung. Hier im Forum einfach mal danach Suchen, da findest du bestimmt ein paar Sachen, zumal wir hier auch echte Experten diesbezüglich haben.


    Ein relativ gutes und aktuelles Einführungsvideo von Beeblebum findest du hier:


    Wahnsinn diese "Patch"-notes. Marshland und Ancient ruisn hören sich auch ziemlich top an (wie alles andere eigentlich auch)...ich weiß gar nicht auf was ich mich zuerst freue...:D

    Ich weiß nicht was den Impuls zum "Nachwachsen" des Terrains gibt und mir ist das noch nicht mit Höhlen passiert, aber bei 2 Situationen wurde das Terrain von 2 Basen zurückgesetzt.


    1. als mich ein Freund auf meiner Basis besucht hat und


    Das mit dem Nachwachsen hatte ich auch nur im Multiplayer bzw. nur mein Kumpel in meiner Basis im Multiplayer.

    Ansonsten hatte/habe ich2 Basen, fast ausschließlich im Fels (mit TM geschaffen) und bei mir ist nie etwas nachgewachsen, auch nicht nach Monaten oder nach Patches.


    Die kleineren Re-spawns von Felsen die auftreten wenn man gerade wieder an der Basis ankommt und die nach ca. 2-5 sek. verschwinden ignoriere ich mal hinsichtlich des angesprochenen Problems.


    Mir erschließt sich also, wie so vielen anderen, nicht warum dies (scheinbar) selektiv passiert.

    Wollte das ganze etwas höher bauen, da die Landschaft etwas hügelig ist. Leider konnte ich die Fundamentstreben nirgends finden (obwohl ich sie freigeschaltet habe) oder macht man das anders?

    Hab hier im Forum schon dazu gesucht aber nicht wirklich eine Antwort bekommen... ist das nun ein Bug?


    Moin, also wenn du diese freigeschaltet hast solltest du diese im Baumenü unter Strukturen > Spezialist > Foundations finden


    Ansonsten hier kurz in Bild und Ton ab 0:26


    No Man's Sky - Building with Cuboid Foundation Struts and Frames

    Die Tagesquests (am PC) für je 250 QS hab ich gestern auch zum ersten mal gestartet und außer den Monströsitäten mach ich die alleine. 3 davon konnte ich gestern machen, danach wollte mich der Nexus nicht mehr in die Quests einladen.


    Die Aufgabe mit den Monstrositäten ist für mich die angenehmste. Hin, rumballern und wieder weg. ;-)

    Bei den anderen, bspw. Ancient Bones (alte Knochen ?) suchen war ich auch schon auf einem Planeten wo ich lange benötigt habe um lila oder gold zu finden.


    Mit Tiere zähmen komme ich hingegen gar nicht klar.



    Zu den 3 Quests - meinem Verständnis nach:


    Wenn du keine Tagesquests macht, stapeln sich dieses auf bis zu max. 3 Quests auf, die du dann an einem Tag machen kannst.

    Heißt, heute hättest du wieder nur eine - wenn du diese auslässt hättest du morgen 2.

    Moin, also ich mache Nexus Missionen grundsätzlich alleine :-)

    Meist zwar nur die täglichen Missionen für 250 Quecksilber - allerdings sind diese problemlos allein zu schaffen, meist auch in relativ kurzer Zeit.


    Die Wochenendmissionen habe ich jetzt auch ein paar Mal alleine gemacht - zweimal habe ich aufgegeben, bspw. als man ca. 20 Anomaly-Glichtes eines bestimmten Types sammeln musste.

    Auf dem Planeten auf dem die Mission stattfand habe ich 15. min benötigt um einen Glitch zu finden - das war mir allein zu aufwendig.



    Aber ich denke es kommt eher darauf an auf welchem Planeten du landest - ansonsten kannst du die Missionen sicherlich auch allein machen.

    Snufkin_AC Container 0 bis 9 gibt in Summe 10.😉

    Gott....stimmt ja, die fangen ja bei 0 an und nicht bei eins. Puhh, kann man Fragen ungeschehen machen? :D

    mmh, PS4, versuche mal mit dem Handy was brauchbares hin zu bekommen. :S

    Funktioniert auch sehr gut mit der App PS Messages. Mach einfach einen Ingame-Screenshot mit dem Fotoeditor und schicke das ganze dann per Nachricht an irgendjemanden in deiner Freundesliste. Dann kann du über PS Messages auf das Foto per Handy zugreifen, indem du einfach die betreffende Nachricht öffnest und das Bild in deiner Gallerie gespeichert wird. :-)

    am besten wird es sein dass deine Kollegen sich dort auch eine Basis mit Teleporter bauen. Wenn ihr dann getrennt voneinander dort abspeichert bleiben alle dort.

    Falls ihr alle gleichzeitig neu anfangen wollt dann müssen deine Freunde dir joinen und dann einen freien Speicherslot wählen um auf deinem Planeten zu starten. Alle drei Neustart Raumschiffe stehen dann nebeneinander.


    Ich hänge mich mal hier ran, weil es thematisch am besten zu meiner Frage passt.

    Mit meinem Kumpel habe ich bereits zusammengespielt, normal über "Join Friends", habe ihm in seine Basis gebaut, auch Materialien tauschen sollte kein Problem sein.


    Ein grundsätzliches Verständnisproblem habe ich trotzdem: Wie findet man (physisch, automatisch) zusammen wenn man zusammenspielt?

    Er, momentan ganz am Anfang des Spiels ohne Glyphen und Signalbooster, befindet sich auf einem anderen Planeten. (gleiche Galaxy, beide PS4 etc.)

    Sehen kann er mich zwar anscheinend als Punkt, ich ihn hingegen nicht.


    Mein Verständnis war, dass wir automatisch, wenn wir zusammen spielen, am gleichen Ort zusammen kommen. Dem ist anscheinend nicht so.

    Er musste mir einen Foto seines Planeten schicken, damit ich, da ich alle 16 Glyphen habe, dorthin teleportieren konnte. Auf dem Planeten angekommen habe ich ihn dann als blauen Punkt gesehen.


    Ist es also grundsätzlich so, dass wenn man der Sitzung eines Freundes beitritt, sich erst zu diesem bewegen muss (Portal, Warp etc.) oder haben wir etwas falsch gemacht?


    Danke!

    Hallo zusammen,


    besteht evt. noch Bedarf an einer überarbeiteten Rezeptliste für Raffinerien seit dem Beyond-Update (nach Beyond, vor Synthesis Patch)?

    Den letzten Thread den ich dazu gefunden haben war der von Blueice erstellte - aber möglicherweise bin ich auch nur blind.


    Falls Bedarf besteht anbei eine PDF, allerdings ohne die farbliche Vielfalt von Blueice sowie ohne "sek./Einheit" - hab mir das Ganze aus einer englischen Seite geholt und übersetzt.

    Sollte das schon irgendwo stehen, einfach diesen Thread löschen - Danke! :-)

    Dateien

    Kann ich per Basisteleporter wieder zurück in meine alten Basen, oder ist der Spielstand auf der Galaxy Futsch?

    Soweit ich das auf einschlägigen Infoseiten gelesen habe, wird der Zugang zu den Portalen der Raumstationen wegfallen, allerdings wirst du noch Zugriff auf deine selbst erstellten Basen haben.

    Außerdem solltest du auf deine Upgrades im Raumanzug und im Multi-Tool achten, da diese scheinbar kaputt gehen. Ebenso wird es einige Module von deinem Schiff zerhauen.


    Du solltest also einige wichtige Materialien vorm dem Galaxiensprung in deinem Inventar bereithalten, vor allem "Kabelbaum", um deine Sachen wieder zu reparieren.

    Eventuell macht es Sinn mit einem Zweitschiff den Sprung zu machen, hinsichtlich der zu reparierenden Module. :-)


    Infos kommen hierher:


    Traveling to Another Galaxy



    EDIT: Infos findest aber auch über die Suche hier im Forum:


    nach-galaxywechsel-ist-teleporterliste-leer