Beiträge von Kash Karoon

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky

    Danke nochmals dass du diese Sehenswürdigkeiten bei uns gebaut hast - wirklich beeindruckend! Jetzt hoffe ich nur noch, dass die Maschine bald gescheit lädt, damit ich sie mir mal anschauen kann 😅

    - Die Zahl 33 ist nur ein Vorschlag.

    - Die Idee dahinter ist: daß auch Leute außer den hier diskutierenden wirklichen BauMEISTERN irgendetwas beitragen können ohne sich schämen zu müssen für im Vergleich miserable Bauten. (Ihr dürft das als Lob ansehen)

    Generell ein sehr guter Vorschlag mit der Bauteil-Begrenzung; gerade auch dahingehend dass solche Themen-Systeme zu erhöhtem Lag neigen. Natürlich sind 33 recht wenig, aber das kann man ausarbeiten wenn die Sache Spruchreife erreicht.

    Schöne Idee! Verstehe ich das richtig, dass jeder mehrere Basen zu verschiedenen Themen auf unterschiedlichen Planeten baut? Oder soll man sich für einen Planeten und damit ein Thema entscheiden?


    PS: Ach ja, weiß jemand, wie viele Basen aktuell auf einem Planeten oder in einem System gleichzeitig existieren können. Früher gab's ja wohl mal eine Grenze, wo ab 10 Basen (pro Planet oder war es doch das System?) die älteren überschrieben wurden. :/


    PPS: Äh, das Thema steht unter "Frachter und Fregatten". Da wird man es vermutlich nicht suchen bzw. finden. Wie wär's mit Basenbau, Hubs oder so? :*

    Kann bestätigen, dass ältere Basen nach wie vor von neueren beim Hochladen überschrieben werden. Seit dem "richtigen" Crossplay mit Update 3.30 sind auf dem Qitanischen Hauptplaneten ca. 20 Basen von allen Plattformen gleichzeitig zu sehen.

    Da wären wir schon 2 Kash Karoon 😅 und was das glitchen angeht kann ich ja nen schnellen Chrashkurs geben falls gewünscht. Blender geht bei mir auch nicht da ich auch auf der PS5 zocke, ich kenn aber ein paar Spieler die erstaunliches mit diesem Tool kreieren z.B. unsere Alien.

    Ich denk dabei nicht an ein Hub (zu viel Arbeit😅) sondern einfach an ein "Germansky System" was mit diversen Basen von Mitgliedern "vollgestopft" ist wobei jeder Planet einem Thema folgt. Ähnlich der Fever Cloud.

    Bin dabei, wie bereits per DM mitgeteilt - was für eine herrliche Idee! 😃

    Also die Idee zu dem neuen Modus finde ich prinzipiell gut; ich weiß nicht, woran es genau liegt, aber die Bugs und Abstürze haben mich noch nie so sehr genervt wie bei dieser Nummer hier. PS5, Abstürze alle paar Minuten, ist natürlich im Anfangsstadium der Expedition sehr nervig wenn dir Fortschritt in Form von dringend benötigten Ressourcen flöten geht.

    Ich frage mich ja manchmal, warum sich dieses "Wir releasen jetzt einfach mal was und patchen dann zwei Wochen lang dran rum, bis es richtig läuft" in den letzten Jahren zum Standard gemausert hat; für mich nicht nachvollziehbar. Das ist, als würde eine Musikgruppe ihr neues Album veröffentlichen, aber mit nur 8 statt 14 Songs, und die Gitarrensoli muss man sich extra runterladen, weil die waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht aufgenommen... -.-

    Naja genug gemeckert. Die neuen Rewards sind teilweise ganz cool, freue mich drauf eventuell diesen goldenen Vector freizuspielen und hoffe die kriegen die Bugs in den Griff.

    Sehr schön auch das jetzt vorhandene "richtige" Crossplay, also alle hochgeladenen Basen auf allen Plattformen für alle Spieler sichtbar, das gibt ne Menge Tourismus lol - der Hauptplanet des Qitanischen Imperiums ist ganz schön voll seitdem.

    Btw, unser qitanisches Community-Symbol (mein Profilbild) ist im Expeditions-Modus bereits freigeschaltet und platzierbar. Warum man es dann nicht gleich für die anderen Modi auch gleich eingeführt hat weiß der Geier, vermutlich spielt der Verantwortliche noch ein paar Gitarrensoli ein, siehe oben...


    Und weiter geht's, spiele jetzt erst mal meinen Haupt-Normalmodus-Save bis zum Bugfixpatch :)

    Nun der Jäger entspricht sowohl meinen Setup- als auch farblichen Präferenzen; die Alpha-Nase, die Inventarboxen und die Shockwave-Flügel gefallen mir generell sehr gut, und dann haben meine Ingame-Kollegen und ich den Spleen, unsere Charaktere, Schiffe und Basen in Gold/Gelb und Weiss zu halten, daher ist das Schiff für mich persönlich ein ziemlicher Volltreffer.


    Kann mich nur gerade nicht entscheiden, welches meiner anderen Schiffe ich dafür gehen lassen soll, da meine Slots derzeit alle belegt sind...


    EDIT: keine Entschuldigung nötig übrigens, ich bin auf ähnliche Weise "anders tickend", daher kann ich deine Frage gut nachvollziehen 😉

    Der T3 Jäger ist ja Mal genau meine Kragenweite 🤩

    Ohaaa, vortrefflich! 😃


    Und hast du da wirklich mitgezählt wie viele Teile du verbaust, damit es hochladbar bleibt? Respekt!

    Ich mag ja generell alles, wo Lichtbrüche verbaut sind, weil die welche meiner Lieblingsbauteile sind, und hier sind sie echt schön eingesetzt.

    Zu doof dass mein PC-save vorerst nur auf meinem Schneckenlaptop verfügbar ist, da würde ich unheimlich gern mal vorbei schneien 😁

    Ich finde diese neuen Hütten einfach nur genial. Davon müsste es noch viel mehr geben. Zäune etc.


    Ich wünsche mir schon seit Release wesentlich mehr Baumaterial. (weiter träumt) ;(

    Oh ja, mehr so Sachen wären klasse. Ich würde mir auch wünschen, man könnte alle Texturen "altern" lassen, so z.B. Moos und Efeu auf den Holz- und Betonteilen, so wie man den Metallteilen die Rost-Optik verleihen kann... 😍

    Seit einiger Zeit begegne ich diesen großen Knochenwurm. Der ist aktuell bei mir einem roten Kreis markiert.


    Meine Frage hierzu: Wie kann ich dieses Tier scannen? Die Scaneigenschaft meines Multiwerkzeuges wird nicht aktiviert. ;(

    Die Riesenwürmer kannst du nicht scannen, die sind rein dekorativ. Stell dir ein Stück Terrain vor, aber beweglich - kein Fauna/Flora/Mineral, sondern einfach nur mobiles Stück Masse mit Textur 😅

    Du kannst die Bodenplatten als Dach verwenden; schau aber immer dass der Raum nicht höher als zwei Wand-Elemente ist, sonst hast du drinnen Wetter wie draussen 😊


    Edit: manchmal liegt's auch an der Ausdehnung des Raums, dann musst du halt ein paar Zwischenwände einziehen.