Beiträge von Karmelot666

    Ich bin tatsächlich weiter gekommen. Und ich danke euch sehr für eure Tipps!


    Habe auch leider gesehen dass ich das Tema eventuell in der falschen Kategorie gestartet habe. Sollte eigentlich zu "Fragen & Antworten" und nicht direkt zu "Diskussionen" .


    Also Leute, vielen vielen dank nochmal und hiermit würde ich einfach das Thema oder die "Diskussion" beenden. :)

    bis später.



    Beste Grüße

    :atlas:Karmelot666:atlas:

    Ich musste so lachen als ich das gelesen habe, weil du absolut recht hast :D


    Das ding ist nur, wenn ich etwas anderes mache als das was ich ursprünglich wollte, kann es sein dass ich das dann vergesse...

    Ich werd mal anfangen mir immer Stichpunkte mit Zettel und stift zu machen ^^ .


    Ich hab solche Sachen fast immer in meinen Lagercontainern (10x20 Plätze) vorrätig, d.h. wenn man nicht grade durch ein Planetenportal musste, kann ich schnell zur Basis portieren (Raumstation) oder ich rufe meinen Frachter. Hilft natürlich nicht bei allen Sachen oder Situationen. ;)


    Vielleicht hilft es im Falle von Knubbel wenn er mal eine andere Quest auswählt und dann einen Händler anspricht?

    Und das mit den Lagercontainer ist echt ne gute Idee. Danke dir ;)

    In einem Kovax System eine Handelsstation auf einem Planeten anfliegen und dort einem Pioten abkaufen - fertsch -

    Wie kann ich Die Handelsstation so auf abruf finden? Ich versuchs die ganze zeit mit Signalbooster und Scanner aber finde keinen.

    Mahlzeit Reisende.


    Ich bin seit ca 4 stunden am suchen. Ich finde es einfach nicht. Ich bin bei der Living Ship Quest und brauche jetzt ein Korvax Gehäuse. Da steht dass ich Raumschiffpiloten in Korvax Systemen finden soll. Ich weiß auch was damit gemeint ist, vor kurzem kam eine Nachricht von einem Raumschiff rein von einem Pilot der Handeln wollte. Ich wusste aber da noch nicht dass ich das Korvax Gehäuse brauche. Bekanntlich kann man dieses Gehäuse ja auch woanders bekommen. Ich habe gelesen dass man es bei Planetaren Handelsposten bekommen kann, bei Monolithen oder halt von so einem Händler. Mein Problem ist gerade einfach nur dass ich auf sämtlichen Handelsposten war, sämtlichen Monolithen besucht habe und so gut wie mit jedem Korvax gesprochen habe der mir über den weg gelaufen ist, des weiteren habe ich auch mehrmals das System gewechselt (ich war immer in Korvax Systemen). Aber bisher kein funken von Korvax Gehäuse.

    Habt ihr da vielleicht einen Tipp oder ähnliches wie ich an das Korvax Gehäuse komme?

    Danke schonmal im voraus.


    Grüße

    :atlas:Karmelot666:atlas:

    Ich danke dir extrem für den link. Aber ist das Live oder nur ein Bild? Freut mich auch ebenfalls jemand zu treffen dem die Thematik genau so interessiert wie mich und dabei auch noch das gleiche spiel zockt ^^ Sag mal, was sagst du eigentlich zu Planet X ?


    Das ist ebenfalls eine Teleskopansicht vom La Silla Observatorium.

    Habe da eine der Magellanschen Wolken entdeckt. Ich finde sie sieht wirklich so aus wie ein Zwerggalaxie.



    Die Milchstraße


    Ich habe mich sehr viel mit dem Thema Universum auseinander gesetzt, habe den Leistungskurs Astronomie mit 1,4 bestanden und bin allgemein ein Fan der Unendlichkeit. Ich spiele auch sehr gern Videospiele bezüglich dieses Themenbereiches, bis ich auf No Man´s Sky gestoßen bin. Ich habe mich eine weile durch die Welt von No Man´s Sky gespielt und fand im laufe der zeit einige Gemeinsamkeiten mit unseren aktuellen Wissenschaftlichen Forschungen. (im spiel ist die Milchstraße nicht vertreten )


    Wir leben alle in der Galaxie die den Namen Milchstraße trägt.

    In No Man´s Sky machen wir uns auf die Reise in das Zentrum der Galaxie und wir stellen recht schnell fest dass dies eine sehr hohe Bedeutung haben muss. Denn wir drehen uns ständig um den Mittelpunkt der Galaxie mit einer Geschwindigkeit von ca 700.000 km pro stunde. Das bedeutet dass wir ca 250 Millionen Jahre brauchen um unsere Galaxie einmal zu umkreisen. Die Wissenschaft weiß mittlerweile was sich im Zentrum unserer Galaxie befindet, und zwar ein gigantisches schwarzes loch. Die Masse von schwarzen löchern wird in Sonnen angegeben. Man vermutet dass "unser" schwarzes Loch eine Masse von ca. 4 Millionen Sonnen hat. Durch die Gravitation des schwarzen Lochs, haben wir diese spezielle Umlaufbahn und Position in unserer Galaxie. Dennoch treiben wir langsam Richtung Zentrum der Galaxie, sprich Richtung schwarzes Loch. Meine These ist deshalb, dass dieser Reset im spiel, ebenfalls das beste für uns sein könnte im echten Leben. Denn so könnten wieder neue Sterne entstehen und somit auch neue Galaxien und ggf dann auch neues Leben.


    Kleine Lehrstunde:

    Des weiteren habe wir in unserer Galaxie ca 100 Milliarden Sterne, diese Zahl ist erstaunlicherweise relativ konstant. Pro Jahr entstehen ca 7 neue Sterne in unserer Milchstraße wodurch 2 durch Supernovas verloren gehen. Wenn man dies jetzt einmal herunter rechnet auf die Anzahl der aktuellen verfügbaren Sternen ist unsere Galaxie möglicherweise noch älter als wir dachten. Natürlich ist die Zeitmessung in diesen weiten ebenfalls anders, man geht davon aus dass seit dem beginn der Entstehung unserer Galaxie in etwa 18 kosmische Jahre vergangen sind. Ohne dieses Schwarze loch in der Mitte, würde es uns warscheinlich nicht geben. Unsere Galaxie besteht ebenfalls aus mehreren kleineren Galaxien die von unserer Galaxie "einverleibt" wurden und diese sich dadurch vergrößert hat. Nicht für umsonst ist unsere Galaxie eine so genannte Balkenspiralgalaxie. Die einzelnen spiralen die uns ersichtlich sind bei der Milchstraße handelt es sich daher möglicherweise um diese "Rückstände" der andere Galaxien.


    Noch ein Kurzer "Nebenfakt" : Wissenschaftler konnte durch das Huble Teleskop weitere Galaxien entdecken, darunter 2 Zwerggalaxien die unter dem Namen "Magellansche Wolken" bekannt sind. Diese 2 Zwerggalaxien befinden sich innerhalb unserer Galaxie. Das erstaunlichste aber ist die sogenannte "zweite Milchstraße" mit dem korrekten namen: "NGC1073". Diese Galaxie ist ca 55 Millionen Lichtjahre von uns entfernt, doch weißt die gleichen Merkmale wie unsere Galaxie auf. Sie hat beispielsweise die selben 2 Zwerggalaxien wie man sie in unserer Galaxie finden kann.


    Ich hoffe ich konnte euch etwas Informativ bereichern.

    Ich würde mich ebenfalls sehr um ein kleines Feedback freuen.


    Beste Grüße

    :atlas:Karmelot666:atlas:

    Aktuelle Galaxie herausfinden


    Ich Grüße euch Leute.

    Naja wie es ja schon oben steht.

    wo sehe ich, in welcher Galaxie ich mich gerade befinde.

    Ich habe mir die letzte der 4 Galaxien ausgesucht und habe diese zurück gesetzt. ( weiß )

    Nun möchte ich aber gerne wissen, wie diese Galaxie heißt in der ich mich gerade befinde.

    Danke schonmal im vorraus meine Sonnen.:*^^


    Beste grüße

    Karmelot666

    Ich Grüße euch Reisende 👋

    Wie es schon im Titel steht, bin ich gerade bei der Mission "Muster in der Zeit".

    Von mir wird verlangt dass ich mit dem Vy'keen Kartografen sprechen soll. Das habe ich bereits mehrmals versucht. Ich habe auch versucht das Spiel neu zu starten, ich bin durch mindestens 4 schwarze Löcher in sämtliche Vy'keen Systeme. Nur immer wenn ich bei einem Vy'keen Kartograf bin, kann ich nur "Um Hilfe bitten" oder Karten tauschen oder kaufen. Mehr kann ich da nicht tun. Es wird auch kein Symbol angezeigt wo ich hin gehen soll. Aktuell befinde ich mich wieder in einem Vy'keen System. Was kann ich tun um weiter zu kommen?

    Danke schonmal im voraus :)


    Beste Grüße

    Karmelot