Beiträge von b2k07

    Moin.

    Ich hab beruflich bedingt ne Weile nicht gespielt(Modus: normal). Hatte mir zuvor alles an Landwirtschaft und Industrie aufgebaut, um Fusionszünder zu produzieren.

    Jetzt wollte ich mal wieder ne schnelle Runde ernten und craften und stelle fest, dass sich die Erntemengen deutlich verringert haben.

    Sonst gab es zB pro Pflanze immer 50 Pilzschimmel. Aktuell sind es nur noch 9! Egal ob draußen im richtigen Biom, in der Kuppel oder im Frachter. Das ist natürlich ein heftiges Defizit und ich bräuchte für meine Produktionskette deutlich länger.

    Ist das bei einem Update so verkündet worden? Oder hat sich bei mir in der Spielmechanik was verhakelt?


    LG, Jacques

    Übrigens - es gibt auch die Möglichkeit uns mit Werbung zu unterstützen, es gibt einen Gruppe der man beitreten kann.... dann wird im Forum Werbung angezeigt, solange man kein Adblocker für die Seite aktiv hat 😅 diese Gruppe ist aber vollkommen freiwillig.

    Hi.

    Habe bisher nur still und heimlich alles mitgelesen. Finde das Forum aber genial als Ergänzung zum Spiel.

    Zurret Wie komme ich in diese (durchaus sinnvolle) Werbegruppe? Würde euch gerne unterstützen.


    LG Jacques

    Ok, danke für euren “Beistand“. Wir konnten seitdem nicht wieder im Multiplayer spielen und schon ist's wieder ruhig auf meiner Base.

    (Nicht ganz ernst gemeintes) Fazit: Multiplayer ist böse 😂

    Moin.

    Auf meinem Heimat Planeten sind Wächter sehr rar gesät. Lediglich bei einigen einigen verlassenen Fabriken hängen mal welche rum.

    Nun hat mich gestern ein Kumpel erstmalig im Multiplayer besucht. Kaum war er ein paar Minuten an meiner Basis, tauchte aus dem nichts eine kleine Wächter Drohne auf und patrouillierte hartnäckig um meine Basis.


    Ist das normal? Gibt es dazu Erfahrungswerte? Kann man das ändern? Es war so schön ruhig im Solo Modus. Im MP hingegen muss man aufpassen, was man etwas abbaut... :/


    Gruß, Jacques

    Hi.

    @Vygeko

    Danke auch dir nochmal. Den Hinweis mit dem zurücksetzen habe ich da vorher nicht gesehen. Er ploppte erst auf, als ich beim Namen der Mission auf den roten Strudel geklickt habe. Da ich aber dachte, dieses Symbol sei nur der Hinweis für die Reichweite, habe ich es gar nicht erst als anklickbar angesehen.


    Aber ihr habt noch ja erleuchtet und ich darf weiter nach Artemis suchen...bzw. seine Story erforschen.


    LG

    Danke! Das rote Symbol ist zum zurücksetzen...! Ich dachte, das wäre ein Zeichen dafür, dass das Ziel an einem weit entfernen Ort ist.


    Alle anderen Schritte (Teleporter, aktive Mission, nochmal neu laden) hatte ich bereits ausprobiert.


    Vielen Dank...

    Gruß, Jacques

    Moin moin.

    Seit Dezember daddel ich im NMS immer mal wieder ein wenig vor mich hin. Bin gestern in der Artemis-mission grade das erste Mal durch ein Portal gegangen. Nachdem der eine Planet als Illusion wieder verschwand war ich auf einem anderen Planeten und musste mein Raumschiff in der Umgebung suchen. Im Anschluss bin ich schnell in die örtliche Raumstation geflogen und aufgrund von Heimweh per Teleporter schnell wieder zurück in meine Heimat gesprungen.

    Jetzt wollte ich heute die Mission fortsetzen und stelle fest, dass das nächste Ziel ewig weit weg von meiner Basis ist. Hab schon mehr als 20 Hyperraumsprünge auf dem Pfad “aktuelle Mission“ gemacht, es ist aber noch immer kein Ziel in sieht.

    Im Teleporter einer Raumstation erscheint kein Zielort mit dem roten Missionsikon. Einen alten Spielstand (manuell) habe ich zwar, aber der wirft mich um über 2/3 meiner Spielzeit zurück.

    Gibt es eine andere Möglichkeit, die Mission fortsetzen?


    Gruß, Jacques