Beiträge von R1GHT

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky

    Ich sehe das nicht als durch das Spiel sausen. Ich habe fast alles gebaut und geskillt was geht und 300.000.000 habe ich mit Frachter Missionen gemacht. 3000+ Std habe ich in ein paar shootern, aber in keinem survival game, was ich als mein 2. liebstes Genre sehe. Aber diesmal werde ich auch die Gilden auf max bringen. War bisher nur bei den Rassen.


    Aber gut, jeder wie ers mag.


    Die Community ist toll, sieht man ja hier. Danke nochmal.

    Die Quest mit den schwarzen Löchern sollte bei Polo starten, aber der macht bei mir ja gar nichts mehr.


    Zeit habe ich mehr als genug, aber ich will was ich mir mühevoll ausgesucht und aufgebaut haben nicht einfach verlieren. Evtl starte ich wirklich neu und hole mir so gut es geht wieder was ich habe. Macht für mich denke ich am meisten Sinn.

    An die Quests, welche ich schon hatte kann ich mich zum Teil eh nicht mehr erinnern, aber ich will schon alle spielen und z.b. die mit den schwarzen Löchern bot sich mir definitiv nie an.

    Sicherheitskopie hab ich schon ;) und das mit den schwarzen Löchern funktioniert schon mal.


    Vielen Dank für eure schnelle Hilfe!


    Noch eine kleine Frage: Macht es Sinn in einem anderen Modus zu starten? Ich hab gelesen, dass die Stacks wesentlich kleiner sind, was mir nicht so recht wäre. Allerdings finde ich Wächte, Piraten usw etwas zu einfach im normalen Modus... Wie spielt ihr?

    Ich habe die Screenshots mal gemacht...


    das mit dem Savegame Editor wäre für mich besser als ein kompletter Neuanfang.

    Es ist bekannt, dass die Main quests manchmal nichtmehr funktionieren nach den Updates... Und auch, wenn 100.000 platin Gold und Silber in Raffinerien packe und nach dem Sprung durch ein Portal alles weg ist ist es die Schuld der Entwickler. Und wenn solch schwerwiegende Fehler jahrelang existieren, dann haben die Leute einfach versagt.


    Auf meinem steam Account haben nur cs und ark mehr spielstunden... Ich spiele sehr viele verschiedene Spiele und dieses war eines meiner Lieblinge.


    Ich habe ewig gegoogelt, wenn ich erfahren hätte, dass die Quest irgendwie weiter geht hätte ich sehr wohl Geduld. Aber weil so viele Probleme mit alten saves haben muss ich wohl einsehen, dass es für mich nicht weiter geht.


    Ich habe hier gepostet um sicher zu gehen, nicht um das Spiel zu haten.


    Wie gesagt ich habe in meinem Katalog das Herz der Sonne und die modifizierten Quanten, aber alles was man davor craften kann nicht. Das kann irgendwie nicht sein und weder der Atlas noch Polo helfen irgendwie weiter. Und schwarze Löcher gibt's für mich auch keine.


    Ich werde mich auch mal an hg wenden.

    Jetzt wartet doch noch ein bisschen ab. Hellogames arbeitet Tag und Nacht um alles zum laufen zu bringen. Ich bin da völlig schmerzfrei. Usb Stick mit ner Sicherung liegt bereit. Wenn dann alles läuft wird losgelegt. Bis dahin ist testen angesagt. Hellogames besteht aus nur neun Programmierern... schreibt lieber Bugreports um zu helfen als schon nach einer Woche frustriert zu sein.

    Der Fehler besteht noch immer. Bin gerade für ne Nexus Mission durch ein Portal, alle Raffinerien leer... Sorry, aber das Spiel kann sein wie es will, solche Bugs gehen gar nicht.

    Ich habe 170 Std in dem spielstand... Ich gehe bei solchen Spielen eigentlich immer so vor, dass ich farme und skille bis ich kein bock mehr habe undavhe dann die Main quests. Ich habe 300.000.000 units, ne nanit farm, 4 s klasse und ein ausgebautes a Schiff, 30 Fregatten, überhaupt alle s klasse Upgrades. Jetzt soll ich alles in den Mülleimer schmeißen, weil die Updates es verbuggt haben? Tut mir leid, dann ist es einfach nur ein schlechtes Spiel und mein letztes von hg. Verstehe, dass man neu anfängt. Habe breath of the wild 3x durch gespielt. Aber in diesem Fall.. Nee danke, schade drum. Danke für den Rat

    Hallo zusammen,

    ich habe vor ein paar Tagen wieder angefangen an meinem alten Spielstand weiter zu spielen. Nun ist das aber so lange her, dass ich nicht mehr weiß, was ich schon erledigt habe. Neu anzufangen ist für mich bei diesem Spiel keine Option.


    Ich besitze die Atlas Pässe 1-3 und wurde vom Atlas in eine zweite Galaxie geschickt. Ich denke aber nicht, dass ich das craften für den Atlas schon getan habe? Das einzige Rezept, was ich in die Richtung habe ist "Erinnerung" mit dem Herz der Sonne. Im Katalog unter Kuriositäten sehe ich noch modifizierte Quanten. Dafür brauche ich ein novae regenerat. Starten kann ich die Quest bei Polo jedenfalls nicht oder habe ich das schon? Schwarze Löcher sehe ich auf der galaxymap auch nicht... Polo erzählt nur immer er sei mit meinen daten beschäftigt und bietet mit Schrott Upgrades für 100.000 an.


    Im questlog hab ich nur: Erdkunde eine neue Galaxie. Nichts von Atlas...


    Was muss ich tun? Das Spiel macht mir viel Spass, aber wenn es so schwierig ist weiter zu kommen nervt es nurnoch... :cursing: