Beiträge von Stein Nachtlicht

Für aktuelle Informationen zu NMS und GMS kannst du unseren Twitter Account folgen, sollte das Forum mal nicht erreichbar sein wirst du auch über Twitter weiter informiert.

Twitter: @GerMansSky

    Der unterschied ist das ich jetzt 500.000 statt 100.000 Naniten auf'm Konto hab.

    Ja genau, in den Bereichen ist das dann nämlich schon völlig egal. Mit jeder Stunde Spielzeit kommen neue Naniten hinzu und was soll man dann noch davon kaufen?


    Weil es nichts anderes mehr gibt für mich, kaufe ich jetzt jeden gelandeten NPC-Piloten leer und hoffe zwischen all den X-Klasse Modulen mal das eine oder andere zu finden, das noch besser ist als diejenigen in S-Klasse. Rund jedes fünfzigste ist dann auch tatsächlich ein Hauptgewinn, aber die anderen 49 kann man gleich wieder zerlegen.

    Aber gut, so kann man wenigstens etwas Sinnvolles mit den Naniten anfangen und man hat Beschäftigung. Auch wenn es nur Luxusprobleme sind. ^^


    Gruß

    Stein

    Wer den Hang dazu hat Programmfehler auszunutzen ...

    Wozu?


    Man beraubt sich doch selbst des Spielspaßes, wenn man plötzlich keine Ziele mehr hat.


    Genau das war nach etwa 3 Monaten mein Problem in meinem ersten Spielstand. Ich hatte alles ohne Ausnutzung von Bugs und Editoren erreicht, was nur zu erreichen ist. Units und Naniten ohne Ende, eine komplette Flotte rund um den S-Klasse-Frachter, zwei lebende Schiffe, zwei Exoten und das beste denkbare Multitool. Und natürlich alles komplett bis zum letzten ausgebaut.


    Was nun?


    Und bevor man sich diese Frage nicht beantworten kann, würde ich dringend von irgendwelchen Abkürzungen abraten, der Spielspaß leidet darunter.


    Gruß

    Stein

    Die Raute kommt, wenn man "neue" Items in das jeweilige Inventar bekommt und soll einem halt signalisieren, dass da etwas im Inventar dazugekommen ist, ...

    Wenn es so wäre, dann könnte man das Ganze ja händeln. Aber die Raute erscheint ja auch völlig unvermittelt und grundlos.


    An meinem Multitool habe ich seit etwa 3 Wochen nichts mehr geändert und trotzdem taucht die Raute dort ständig auf.





    Ja, und wenn jetzt noch eine zweite Raute, beim Exo-Anzug oder beim Raumschiff erscheint, dann verschwindet halt einer der Tabs am Anfang oder am Ende der Reihe.


    Also irgend etwas ist da nicht zuende gedacht.


    Gruß

    Stein

    Vor dem Anklicken der Items "X" drücken...?


    Nein. Ich will ja in der Regel die mitgebrachten Items nicht in das Hauptlager des Frachters verschieben, sondern gleich in die richtigen Lagerfächer einsortieren.


    Solange die blöde Raute nicht da ist oder nur bei einem der Tabs angezeigt wird, funktioniert das ja auch genau wie vor dem Update.


    Gruß

    Stein

    Was ja richtig nervt, ist diese kleine Raute in den Tabs vom Inventar. Also vor "Exo-Anzug", "Raumschiff" oder "Frachter".


    Bei mir passen jetzt nicht mehr alle Tabs in eine Reihe, wenn bei zwei Tabs diese ominöse Raute auftaucht. :cursing:


    Das ist natürlich extrem lästig, wenn man den Anzug voll hat und eine Menge Items vom Anzug in den Frachter verschieben will. Ist man auf dem Tab Anzug, ist der Tab für den Frachter ganz rechts unsichtbar und wenn man im Tab Frachter ist, kann man den Tab Anzug ganz links nicht mehr sehen.


    Hoffentlich wird das schnell gefixt, das ist extrem lästig.


    Gruß

    Stein

    Ja, kommt eben immer auf den Moment an.


    Die 48,1°C im Irak sieht man natürlich auch nur kurz nach Mittag Ortszeit, in der Nacht ist es da auch erheblich kühler.


    Die Darstellung ist fast in Echtzeit, also je nachdem wie schnell die Daten der Satelliten und Wetterstationen reinkommen.


    Wenn man unten links auf "Earth" klickt, kann man sich auch eine Menge andere Daten anzeigen lassen, nicht nur Wind und Temperatur. Meeresströmungen oder die mittlere Wellenhöhe sind auch oft interessant.

    Spannend ist es immer im Spätsommer und Herbst, während der Wirbelsturmsaison. Da kann man so manchen Hurrican vor der Westküste Afrikas entstehen sehen, schon eine Woche bevor die Medien darüber berichten. Die Windgeschwindigkeiten rund um das Auge sind dann immer recht eindrucksvoll.


    Gruß

    Stein

    Den wird man schon irgendwo und irgendwann bekommen, da habe ich keine Zweifel. Vieleicht schon bei der nächsten Expedition?


    Viel interessanter finde ich, was denn dieser Chip überhaupt bewirkt. Ist das dann meine private Raumstation, wenn ich ihn einsetze? :P


    Da müßte ich dann über Start- und Landegebühren für andere Spieler nachdenken. Billig wird das nicht! 8o


    Gruß

    Stein

    wie finde ich denn verfallene Frachter ?


    Beim Schrotthändler in der Raumstation kann man entsprechende Empfänger kaufen. Die werden draußen im All mit "E" aktiviert und dann fliegst du mit Impuls in irgendeine Richtung einfach los. Kurz darauf kommt die Meldung, daß ein Frachter gefunden wurde und auf dem landest du dann.


    Und dann geht es los. :)


    Nimm genug Munition mit.


    Gruß

    Stein

    Heute Abend so ab 21:00 werde ich NMS spielen und wer noch einen Vector will, kann gerne ins System Uperas III kommen. Portaladresse ist oben im Screenshot zu finen, wir treffen uns dann auf der Raumstation. :)


    Vergeßt nicht Multiplayer in den Optionen unter Netzwerk einzuschalten.


    Gruß

    Stein

    Moin


    Ja, ich habe einen über für dich.


    Allerdings habe ich so einen Tausch noch nie gemacht und ich hoffe du weißt wie das geht. Wir müssen uns dafür wohl auf irgendeiner Raumstation treffen, glaube ich.


    Komm ins Sytem Uperas III, dort treffen wir uns in der Raumstation.



    Vieleicht heute Abend?


    Gruß

    Stein

    So kaufe ich zukünftig lieber einen PC (die ewigen Grafikkartenupdates sind eigentlich nicht meines)

    Moin Dr. Sky


    Von dem ewigen Gefummel hatte ich irgendwann auch die Nase voll und habe mir dann einen professionellen PC gekauft, wie ich ihn auf der Arbeit auch für CAD verwende. Eine Thinkstation S30 von Lenovo mit Windows 7.

    Den habe ich dann 4 Jahre zuhause genutzt und in der ganzen Zeit gab es 2 (in Worten Zwei) Updates der Grafiktreiber für die Nvidia Quadro. Allerdings gab es mehrere Firmwareupdates für das Mainboard wegen neu erkannter Sicherheitslücken.


    Jedenfalls war ich recht angetan von dem Gerät und habe mir dann vor etwa einem Jahr den Nachfolger Thinkstation P520c mit Windows 10 gekauft. Ich bin sehr zufrieden damit und man hat nicht das geringste Gebastel damit. Bisher noch kein Treiberupdate für die Grafik aber wieder ein paar Firmwareupdates wegen Sicherheit.


    Alle Updates kann man aus einem vorinstallierten Tool von Lenovo aus machen. Das startet alle 2 Monate automatisch und guckt nach, was es Neues gibt und fragt dann, was davon installiert werden soll. Sehr bequem und kein Vergleich zu meinen alten PCs, die ich früher immer selbst aus Komponenten zusammengebaut habe.


    Meine Spiele laufen alle so stabil, daß es eine Freude ist.


    Gruß

    Stein