Beiträge von SpaceCowboy

Schau doch mal im Discord vorbei.

    Hallöchen ich bin wieder. :D

    Hab wieder mal ne frage zur Schalter und Schaltung.

    Mit Hebelschalter meine ich den den man manuell betätigen muss und der umgelegt bleibt. Knofschalter ist halt der mit dem schönen roten Knopf.

    Kann man den Hebelschalter mit dem Knopfschalter bedienen?

    Setzte mich gerade mehr mit der Schaltung auseinander für ein neues Escape House.

    Ich wollte es so bauen das, wenn man ins Haus will erst einen Knopfschalter betätigen muss der erstens die Tür vor einem Öffnet und zweitens alle betätigen Schalter im Haus zurück setzt.

    Bsp. Hebelschalter öffnet die Tür und der Schalter bleibt ja immer so. Das würde für den nächsten Spieler bedeuten das das Rätsel für ihn schon gelöst wäre. Daher soll der knopfSchalter am Haupteingang dafür sorgen das sich der hebelschalter wieder zurück setzt und somit die Tür wieder zu ist und der neue spieler wieder Rätsel muss.

    Hoffe ihr wisst was ich meine. 8o

    Geht sowas und wie sieht die Schaltung dafür aus?

    Nein, die tragbare Raffinerie konnte ich eben nicht bauen. Wenn mir nicht angezeigt wird, dass ich sie bauen kann, dann nützen mir auch die schon vorhandenen Materialien nichts. Ich kann sie auch jetzt weder als Produkt noch als installierbare Technologie herstellen...:hmm::pardon:

    Du baust es auch nicht im Inventar. Du öffnest außerhalb deines Raumschiffes das Baumenü und da zeigt er dir dann die tragbare Raffinerie, Speichersignal, Basiscomputer usw an. Und wenn du die Materialien hast kannst du den direkt vor die bauen. Dafür brauchst du kein Rezept oder Bauanleitung. Diese kannst du direkt am Anfang bauen.

    Siehe Bild


    Die ander, die du meinst ist die persönliche Raffinerie. Diese baust du als Technologie Upgrade direkt im Inventar. Für diese brauchst du natürlich die Baupläne/Rezept um diese zu bauen.

    Wie schon weiter oben erwähnt , hättest du auch die tragbare raffiniert bauen können. Die kannst du von Anfang an bauen.

    50 Ferrit für eine Metallplatte

    30 Sauerstoff


    Ich hab heute die erste Expedition abgeschlossen. Hatte ich eigentlich garnicht vor. Wollte nur die 4 Phase machen, weil ich das jetpack wollte. Nach dem ich aber gestern schon die 1, 2, und 4 Phase fertig hatte und die 3 Phase zur Hälfte. Hatte ich mich entschieden die restlichen auch noch zu machen.

    Abschlussbewertung ist. Sehr gut. Hab bisher aber auch nur die letzte Expedition, die mit den Riesenwürmern, gespielt. Ich fand die erste Expedition schon schwere als die letzte Expedition. Hat mir aber sehr gefallen. Vielleicht spiele ich die restlichen auch noch. Auch wenn die, vom content her, nichts haben was ich möchte. Mal sehen.

    Findest du mMn am besten mit den Wirtschaftsscannern. Wenn beim Anklicken eines Systemes kein Rassensymbol angezeigt wird.

    Hab gerade eins gefunden. Anscheind muss auf der Galaxykarte einmal die Rasse stehen und bei Wirtschaft und Konflikt muss stehen keine Daten. Dann ist es ein verlassene System. Wenn bei allen drei Sachen nichts steht, zählt es wohl nicht. Merkwürdig.

    Hallöchen vielleicht kann mir jemand erklären wie ich ein verlassenes system finde?

    habe mehrer Systeme besucht wo es keine Raumstation gab. Ist für mich an sich ein verlassenes system.

    Hat da jemand einen Tipp wie man diese am besten findet?

    Die Idee ein House zu machen was man zu zweit machen muss, ist entstanden da ich das House vor kurzem im Discord Chanel geteilt habe. Da haben es einige gemacht darunter auch welche zu zweit bzw. zu dritt. Ich werd mal sehen was ich machen werden. Lassen wir uns alle mal überraschen. :D

    Es freut mich das ihr das Escape House gemacht habt und auch geschafft habt. ^^


    Ein zweites ist derzeit in Planung, in meinem Kopf. :D


    Sobald ich dieses anfange werde ich es hier bekannt machen und wenn es fertig ist werde ich es hier einmal vorstellen. Es könnte sein das man für das zweite House zu zweit oder gar zu dritt sein muss, mal sehen. Mir Zwirn da ein paar Ideen im Kopf rum. Lass wir uns mal alle überraschen. ^^

    Herzlichen Glückwunsch!!!

    Es freut mich zu hören das es dir gefallen hat.


    Der Corrupted hat mich inspiriert und so habe ich das kleine Haus gebaut. Denke mal das man noch viel mehr machen kann an Rätseln. Aber ich bin da nur ein laie, gerade was die Schalter an geht. ^^

    Der Corrupted ist da auf ein anderem Level.

    Moin, moin,

    Bin ich auch gespannt ob du es schaffst raus zukommen.

    Kann aber auch sein das der Generator deko ist. Nicht alles ist manchmal so wie es scheint. ;)

    Meld dich, weder hier oder per PN ob du weiter kommst oder nich. Dann komm ich mal vorbei.

    Könnte dann nur ein Server Problem sein, hab nach Fertigstellung einmal alle Räume selber gemacht.

    Wünsche noch viel Spaß.

    Ich spiele nicht immer NMS. Es gibt Phasen da zocke ich es täglich, aber es liegt auch mehrere Wochen oder Monate nur da. Es kommt bei darauf an was für andere Games gerade rauskommen usw. Zurzeit zocke ich wieder Subnautica Below Zero und in der Bahn zur Arbeit und zurück zocke ich Animal Crossing New Horizon auf der Switch. NMS ist bei mir ein Spiel geworden was als Lückenfüller dient, zwischen den Releasen andere spiele und wenn ich gerade keine Lust auf eins der anderen habe die ich besitze.

    Ich finde da auch nicht schlimmes daran was anderes zu spiele.

    Und meiner Meinung nach kann da auch niemand was Böses zu sagen oder mich wie du es nanntest mit Bananen bewerfen.

    Ich finde es okay wenn andere nur NMS spielen, weil sie es für sich als perfektes Spiel finden usw. Für mich gibt es aber viele Spiele die ich interessant finde und daher spielen möchte. Viele unterschiedlich Genre und interessante Geschichten die mir diese Spieleerzählen haben oder noch werden. Viele schöne Welten die ich erkundet habe oder noch werde. Aber ich werde immer wieder mal in NMS reinschauen und mich daran erfreuen von einem Planeten abzuheben und durch das All zu fliegen.

    Ihr müsst mit dem Terrainmanipulator alles unter den Nester aushöhlen und das die Larveneier von unten öffnen, die fallen nach unten und sind bequem einzusammeln, die Viecher kommen nicht nach unten

    Wusste ich garnicht Danke für den Tipp. ^^

    Mir ist natürlich durch aus bewusst das es nicht umsetzbar ist bzw extrem aufwendig wäre, hab ja auch geschrieben persönliche meinung. :D

    Zudem es ja auch neue Spieler gibt, für die dann solch eine Expedition wie ich sie mir denke, zu schwer wäre, da sie nicht gut ausgestattet ist. Die Expedition sind ja leicht gestaltet und so strukturiert das man nach jeder Aufgabe quasi schon Rezepte zu Hand bekommt um die nächste zu bewältigen. Im ,,normalen'' spiel muss man sich die Rezepte selber suchen.

    Ich empfinde die Expedition, wie gesagt war meine erste, das diese auch eher als Einstieg dienen soll und daher auch der savegame dann in ein normales umgewandelt wird. Ich weiß jetzt nicht ob es sogar so beworben wird oder ähnliches. Ist so mein empfinden.

    Ich fand es war eine schöne Abwechslung. Würde mir aber auch was neues für, in Anführungszeichen, ,,normalen Spielstand'' oder Hauptspielstand wünschen.

    Ich spiele Spiele gerne mehrmals durch, wenn die Story mich umhaut oder ich ein new game plus habe. NMS hat beides nicht. Die Story die neben bei erzählt wird dient eher als Faden an dem man sich lang hangeln kann wenn man möchte, sie steht aber nicht im Vordergrund und macht das spiel aus.

    Manchmal denke ich mir wie das Spiel wäre wenn man kein riesiges Universum genommen hätte sondern vielleicht nur 100 - 200 Systeme, mit 1 - 5 Planeten diese zum Teil zufalls generiert und mann diese auch zum Teil handgestaltet, also aliensiedlungen, verlassene Städte usw einfach interessante Orte, rund um den Planeten verteilt hätte. Dazu eine richte Mechanik der Kartographie des Planeten, die aufzeigt wo ich auf einem Planeten war. somit hätte man den Anreiz den Planeten komplett zu erkunden. Das ganze mit einer guten Story. Spielbar alleine oder im coop. Wäre vielleicht auch nicht schlecht.

    Dazu kommen dann die Expedition, die ins Hauptspiel integriert werden und zur langzeit Motivationen dazu kommen.

    Plus so manch eine andere Idee. Wäre jetzt aber etwas viel und gehört nicht hierher. :D

    Das Thema hatten wir schon. Da man die Spieler im Hauptspiel nicht zwingen kann bei 0 anzufangen, ist das schlichtweg unmöglich.

    Es ist ein Design was wie bei anderen Spielen nur über ein neues Spiel funktioniert.

    Ich meine ja auch nicht das man bei Null anfangen soll. Die Expedition ist einfach im Spiel. Du spielst mit deinem Fortschritt. Raumschiff, waffe, frachter usw bleibt alles da. Nur das wenn es zb. heißt sammle 5 hadakerne, dann musst du die sammeln und es wird nicht gezählt wenn du diese aus dem Lager zauberst. Dadurch könnte man auch härtere Gegner nehmen, härtere Umwelteinflüsse, im allgemeinen härte Systeme. Weil die Leute eh gut ausgestattet sind. Mann könnt aufgaben nehmen wo du sachen herstellen musst die du so nie herstellt, weil bringt kein geld oder sind nutzlos. Und wo die Ressourcen auf wirklichen schweren Planeten sind.

    Wurde auch mehrmals durch die Luft geschleudert, konnte mich aber durch das jetpack retten. Einmal wurde ich aus einem Gebäude geschleudert. Das erste mal war, als ich das erste Mal zum Raumschiff sollte. Dieses war ca 1500 u entfernt. Lauf also los und ca 150 U vor dem schiff erwischt mich ein Wurm und schon war ich wieder 1000 u entfernt. Das Schiff stand zudem auf einem hohen Berg und musste wieder den Bergsteiger spielen.

    Die aufgabe mit den 16 kernen habe ich auf einem Mond gemacht. 8 kerne habe ich so bekommen, mit großen Schaden, danach hab ich mich einfach töten lassen. Ging schneller als warten darauf das der schwarm sich auflöst. Hab vor jedem kern dann immer gespeichert und bin dadurch direkt vor meinem Grab neu gespawnt.